space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Plastikkarten
Telefonbuch

space picture space picture

Daily Link Icon Donnerstag, den 29. November 2007
Ein Interview mit Toby Segaran

Book Cover Toby Segaran ist der Autor des wunderbaren Buches Programming Collective Intelligence (wir berichteten). Im O'Reilly Network gibt es nun ein Interview mit ihm. Hier erzählt er uns, warum die im Buch beschriebenen Arten des maschinellen Lernens so wichtig für das Web 2.0 seien. Und warum er Python als Sprache für seine Programme auswählte. Ausdrucken! [Meerkat: An Open Wire Service: O'Reilly Network]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Nicht nur flickr, auch Google (YouTube) zensuriert

YouTube sperrt ägyptischen Menschenrechtsblogger: YouTube hat einen der bekanntesten kritischen Blogger aus Ägypten ausgesperrt.

Wael Abbas setzt sich in seinem Blog für Menschenrechte ein und ist bekannt geworden, als er Ende 2006 ein Video veröffentlichte, in dem zu sehen ist, wie ägyptische Polizisten einen Gefangenen foltern. Aufgrund des Videos, das es noch bei LiveLeak gibt, wurden sogar zwei Polizisten wegen Folter verurteilt. [heise online news]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Auch das noch...

Adobe ermöglicht kontextabhängige Werbung in PDF-Dokumenten. Ich sehe vor meinem geistigen Auge schon die ersten GoogleAds in Diplomarbeiten auftauchen. Grins [de.internet.com]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Da gehen sie hin, Eure (Vorrats-) Daten

Die Musikindustrie hat Datenhunger und greift nach den Vorratsdaten. Und läßt sich aus gutem Grunde nicht auf eine Bagatellklausel ein. Damit ist auch die Frage von Herrn Dr. Dieter Wiefelspütz (SPD) beantwortet, wer solchen Schwachsinn erfindet. Das wiederum läßt den Schluß zu, daß Abgeordnete entweder völlig verlogen oder absolut ahnungslos sind. Ich weiß nicht, was schlimmer ist. [Telepolis News, netzpolitik.org]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Plone für Belgien?

Karsten Gerloff hat für das Open Source Observatory and Repository (OSOR), einem Projekt der EU-Kommission, eine Case-Study zum Einsatz von Plone im eGovernment in Belgien geschrieben: Networks effects: Plone for Belgium and beyond. [netzpolitik.org]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Wer nix wird, wird Blogger

Ritchie Pettauer über ewiggestrige Medienfuzzis. Machte meinen Morgen! [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Noch mehr neue Karten - auch aus entlegeneren Gegenden

NASA stellt neue Antarktis-Karte ins Netz: Eine neue Karte der Antarktis, die die US-Raumfahrtbehörde NASA am Dienstag vorgestellt hat, zeigt den Kontinent in beispielloser Schärfe.

Überflug über die Antarktis. Dieses Video wurde von der NASA aus den Satellitenbildern erstellt. Ich habe momentan etwas Schwierigkeiten, die MPG4-Datei nach Flash zu konvertieren. Sobald mir dies gelungen ist, werde ich das Video durch eine besser aufgelöste Version (ohne Trauerränder) ersetzen.

Rund 1.100 Satellitenphotos, die die NASA im Lauf von drei Jahren (zwischen 1999 und 2001) mit Landsat 7 aufgenommen hat, wurden zu einem Gesamtbild zusammengefügt, das neben zahlreichen anderen Materialien zu dieser Mission zum Download im Netz bereitsteht. [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mapping

Meine Karten, deine Karten, unsere Karten: Neue Funktionen in Google Maps

Google hat am Dienstag seiner Kartenanwendung Google Maps einige interessante neue Funktionen angedeihen lassen: So gibt es jetzt neben den Straßen- und Satellitenbilderkarten die Möglichkeit, sich eine geographische Karte mit Reliefdarstellung einblenden zu lassen. Während das gestern abend noch flüssig lief, scheinen aber heute ob des Ansturms die Server von Google derart überfordert, daß die Karten nur langsam oder gar nicht im Browser erscheinen. Aber das ist vermutlich nur ein vorübergehendes Problem.

Screenshot Google Maps

Und natürlich ist die Reliefdarstellung von Berlin ziemlich langweilig, Grins aber in gebirgigeren Gegenden doch recht eindrucksvoll.

Als zweites gibt es ein neues Feature, über das mehrere Nutzer gemeinsam eine Karte bearbeiten können. Einer erstellt dazu über die Meine Karten-Funktion eine neue Kartenschicht und kann dann seine Freunde via E-Mail einladen, an dieser Karte mitzuwirken.

Drittens gibt es neue Importfunktionen: Freunde von Google Earth, die schon eigene Karten erstellt haben, können diese nun - mit einigen Einschränkungen - auch in Google Maps importieren. Unterstützt werden WikipediaLogo KML, KMZ und (endlich!) auch WikipediaLogo GeoRSS. Da fallen einem (mir!) doch direkt wieder ein paar nette Spielereien ein, die nun möglich werden. [futurezone.ORF.at]

Man at Work   Still diggin'!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mapping

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
November 2007
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Interne Links
Archiv
Kategorien