space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Plastikkarten
Telefonbuch

space picture space picture

Daily Link Icon Freitag, den 26. Oktober 2007
Gone Fishing!

Heute muß ich mich mit dem gewohnten freitäglichen Hundebild etwas früher ins Wochenende verabschieden...

Neuköllner Müllbeseitigung (mit Hund)

denn ich steige gleich in den Zug (wenn denn einer fährt), um auf dieser Veranstaltung in Gummersbach morgen abend auf dem Podium mitzudiskutieren. Ich soll mal wieder meine 5 Thesen zu Weblogs und Journalismus (PDF Icon, ca. 100 KB) verteidigen. Grins Mache ich doch gerne... Und ich freue mich darauf, Udo Vetter dort zu treffen.

Natürlich wird es so vermutlich vor Montag früh kein Update geben (es sei denn, die Theodor-Heuss-Akademie hat in ihren heiligen Hallen WLAN für mich), lest also bis dahin die alten Nachrichten. Es sind genug da.

Ein schönes Wochenende Euch allen da draußen. Und falls Ihr noch mehr Neuköllner Müllbilder wollt, klickt hier.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Auf Schmidt ge-Pocher-t?

Natürlich habe ich mir als Medieninteressierter gestern die Premiere der neuen ARD-Late-Night-Show angesehen. Sie plätscherte so harm- und zahnlos vor sich hin. Bis Günther Jauch auftauchte. Der nämlich spielte den Alt- und den Pausenclown glatt an die Wand. Ohne viel zu sagen. Das wenige jedoch saß und den Rest erledigte die unglaubliche Bühnenpräsenz des versierten Großkonfektionärs der TV-Unterhaltung. Diese Bühnenpräsenz hatte Harald Schmidt auch mal besessen (lang, lang ist's her...), aber der größenwahnsinnige Pocher wird dies wohl nie erreichen.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Das Urteil des Paris

Natürlich können wir das Wochenende nicht einläuten, ohne unseren Protest gegen die Zensur bei flickr mit einem Bild, das Ihr dort nicht mehr sehen dürft, fortzusetzen. Heute mit einem absoluten Klassiker der antiken Mythologie: Das Urteil des Paris (ca. 1757), gemalt von WikipediaLogo Anton Raphael Mengs (1728 - 1779), vollendet von einem seiner Schüler.

Das Urteil des Paris

Paris war der Sohn des trojanischen Königs Priamos und der Hekabe. Er wächst als Schäfer auf. Mit Erreichen des Mannesalters heiratet er die Nymphe Oinone, eine Tochter des Flussgottes Kebren. Eines Tages erscheint ihm Hermes, der ihn bittet, auszuwählen, welche der drei Göttinnen Hera, Athene und Aphrodite die schönste sei. Paris trifft sein Urteil: Er entscheidet sich für Aphrodite, die ihm die Hand der schönsten Frau auf Erden versprochen hat. Die anderen beiden Göttinnen sind enttäuscht, Hera schwört Paris und den Trojanern ewige Feindschaft. Ihr Haß trägt zum Untergang Trojas bei und verfolgt den Trojaner Aeneas auch noch auf seinen Irrfahrten.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Geschichte der Hausnummer

Mit Nummern wird der Staat gemacht: Der Wiener Historiker Anton Tantner (hier sein Weblog) hat sich damit beschäftigt, wie die österreichischen Städte und Dörfer zu ihren Hausnummern gekommen sind. Er beschreibt, wie der moderne Staat sich selbst konstruiert, indem er Menschen und Häuser erfaßt. [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Ich glotz TV

Langsam verliere ich die Übersicht über die vielen Videohoster:

  • Revver: Da habe ich sogar einen uralten Test-Account, an dem ich mich gar nicht mehr erinnern konnte... Aber für die Werbung dort scheint man Geld zu bekommen. Sollte ich daher vielleicht einmal ernsthaft testen. Grins
  • Vimeo scheint kräftig von Canon gesponsort zu sein. Aber egal, habe mir hier einen Test-Account eingerichtet. Schaun wir mal...
  • Brightcove will eher so etwas wie eine Internet-TV-Station sein. Aber noch einmal egal, habe auch hier einen Test-Account angelegt.

Bevor Ihr jetzt hier wild rumklickt: Die Test-Accounts sind alle noch leer. Die Links stehen hier nur, damit ich sie nicht vergesse. [randgaenge.net]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

ROOAAAARRRRRRR

MacOS X Leopard ist da! Mit über 300 neuen Funktionen für das Navigieren und Verwalten von Dateien und das Sichern von Dokumenten.

Ha Ha!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Oktober 2007
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien