space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Plastikkarten
Telefonbuch

space picture space picture

Daily Link Icon Mittwoch, den 5. September 2007
Potential ausschöpfen

Über 40 Millionen Deutsche im Netz und davon lesen nur ca. 10.000 den Schockwellenreiter. Das muß anders werden! Grins [heise online news]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Parsing Microformats

Brian Suda explains »how to handle hCard, the vCard microformat embedded in HTML.« [Meerkat: An Open Wire Service: O'Reilly Network]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Bitfilm-Festival (2): Lentezza Robots

Bis zum 25. September läuft die Bewertungsphase des 8. Internationalen Festivals des Digitalen Films (Bitfilm-Festival 2007). Die Jury seid Ihr. Jeder kann sich anmelden und die Filme bewerten. Ich werde in den nächsten Tagen hier Filme vorstellen, die mir besonders gefallen haben.

Roboter im Kolosseum. Was will man mehr? Außer vielleicht noch den Film bewerten...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Alles, was Ihr je über Amazons Webservices wissen wolltet...

aber nie zu fragen wagtet, beantwortet Euch nun James Gardner: Amazon EC2 Basics For Python Programmers. Ausdrucken! [Daily Python-URL! (from the Secret Labs)]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Alles neu bei Ebay?

Das Internet-Auktionshaus Ebay geht in die Offensive: Mit einem neuem Seitendesign, neuen Such- und Communityfeatures sowie einer neuen Gebührenordnung will der Konzern besonders mehr Hobbyhändler ansprechen. [Computerwoche Online]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

NetzpolitikTV 023: Constanze Kurz über Online-Durchsuchung und Bundestrojaner

Ich hatte Constanze Kurz vom Chaos Computer Club auf dem 8. Gautinger Internet-Treffen kennengelernt, wo sie einen sehr fundierten Vortrag zum Thema Datenschutz hielt.

In der 23. Folge von NetzpolitikTV gibt es ein ca. 22 Minuten langes Interview mit ihr, indem es ausführlich um die technische und politische Debatte rund um die Online-Durchsuchung und den Bundestrojaner im Rahmen des BKA-Gesetzes geht. Gleichzeitig werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man sich selbst schützen kann. Anschauen und beherzigen! [Netzpolitik.org]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Das Mitmach-Netz

Welt am Draht stellte auf SWR2 das Mitmach-Netz vor. Dort wurde unter anderem ein mir nicht ganz unbekannter Blogger Grins interviewed. [Ders. per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Venus, Vulcanus und Vergil

Auch heute werden wir unsere kunstgeschichtliche Protestreihe mit einem Bild, das Ihr bei flickr nicht mehr sehen dürft fortsetzen: »Vulcain présentant à Venus des armes pour Enée« von WikipediaLogo François Boucher (1703 - 1770).

Vulcain présentant à Venus des armes pour Enée

Als Juno die Furie Allecto aus der Unterwelt heraufbeschwört, greift Venus in das Geschehen ein, da Jupiter nichts gegen den ungewollten Krieg gegen die italienischen Feinde ihres Sohnes unternehmen will. Da sie Waffen für Aeneas benötigt, becirct sie ihren Gatten WikipediaLogo Vulcanus und erhält die Waffen nach einer erfüllten Liebesnacht.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

MySpace und Video-Bomb

Weiß jemand von Euch da draußen, warum man bei MySpace gehostete Filme nicht in die Seiten von Video Bomb einbinden kann oder was man tun muß, damit es dennoch geht?

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Why Democracy?

Im Rahmen des Why Democracy?-Projektes werden über 30 Rundfunkanstalten im Oktober 2007 über zwanzig Dokumentarfilme zum Thema »Demokratie« um die Welt schicken und auf allen Kontinenten ausstrahlen. In Deutschland wird dies vom ZDF, MDR und Arte aus geschehen, während international u.a die BBC die Ausstrahlung übernimmt.

Eine handvoll junger Menschen aus allen Teilen der Welt sitzt momentan im Democracy House in Kapstadt zusammen, um das Projekt in verschiedenen (online) Netzwerken bekannt zu machen und eine globale Debatte zum Thema Demokratie und »Was bedeutet Demokratie für Dich?« in Gang zu setzen. MySpace.com wird uns, als einer unserer größten Partner, mit der ersten MySpace.com Dokumentarfilmausstrahlung online unterstützen und Joost wird einen eigenen Channel für die online Ausstrahlung zur Verfügung stellen. Außerdem gibt es in vielen Ländern »Why Democracy?«-Botschafterinnen und Botschafter an Universitäten für die teils preisgekrönten Dokumentarfilme. Das non-profit Projekt wird von der NGO Steps International durchgeführt, die auch die Produktion der Filme übernommen hat.

Film: The Iron Ladies of Liberia

Insgesamt umfaßt die »Why Democracy?«-Serie zehn Dokumentarfilme in voller Länge - ca. 45 - 60 Minuten - und etwa zwanzig Kurzfilme, aus verschiedenen Ländern und kulturellen Kontexten, von jungen sowie bereits preisgekrönten Regisseuren. Begleitet werden die Broadcasts von einem Kurzfilmwettbewerb und verschiedenen Interviewreihen, in denen bekannte Persönlichkeiten zum Thema Demokratie befragt werden. In den Foren und auf verschiedenen anderen Online-Plattformen können außerdem andere Inhalte durch die Teilnehmer an der Debatte zur Verfügung gestellt werden: Photos, Essays und Diskussionsbeiträge sollen möglichst freien Zugang zur globalen Diskussionsarena bieten.

Ab dem 5. September bis zum 17. September 2007 zeigt das Berliner Kino Arsenal in der Potsdamer Straße 2 ausgewählte Filme des Projekts. Und auch ich werde dranbleiben und weiter über »Why Democracy« berichten. [Anna-Maria Müller per Email.]

Why Democracy? ist auch der heutige Google des Tages.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Miro Public Preview 2 (0.9.9) ist draußen

Von Miro, der Internet-TV-Software, die wir alle früher als Democracy kannten, ist eine neue Public Preview erschienen. Die wichtigste Neuerung ist ein WikipediaLogo OPML Im- und Export. Außerdem kann man nun einzelne Dateien herunterladen und der Fehler, der gelegentlich das Laden des Channel Guides verhinderte, soll auch behoben sein.

Bei mir verlief das Update heute früh im Großen und Ganzen einfach und problemlos. Allerdings kann ich das Menü für die »Preferences« nicht mehr öffnen (AttributeError: 'GeneralPrefsController' object has no attribute 'warnIfDownloadingCheckBox', andere scheinen unter MacOS X Tiger das Problem ebenfalls zu haben). Hier ist noch Nachbesserung angesagt.

A picture named miro-button-grey-178X54.png

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
September 2007
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Interne Links
Archiv
Kategorien