space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Donnerstag, den 9. August 2007
Eisenbahnerstreik

Bei Kurt Tucholsky verlor die Richterin die Geduld: Das Gedicht über die »Eisenbahner« durfte Ulrich Fischer vor dem Arbeitsgericht Frankfurt nicht mehr vortragen.

Unnötig.
Aber ohne jedes Recht.
Die Frau, die Kinder wollen Schuhe.
Wißt ihr, wie solcher Dienst den Körper schwächt?
Tag-, Nachtschicht und das bißchen Ruhe.

Ja, standet ihr schon mal am Führerstand?
Der Kessel glüht - es ziehn die Winde.
Heiß-kalt, kalt-heiß wird seine Führerhand . . .
Wo ist sein Sinn! Bei seinem Kinde?

Wo ist sein Sinn? Die Augen spähn: »Fahrt frei!«
Er darf nicht einen Griff versäumen.
Er sieht das Vorsignal und Weiche III -
Ihr könnt auf weichen Polstern träumen,

Eisenbahn, Photo, Gabriele Kantel

Wollt ihr nicht sichere Fahrt durch euer Land?
Wie soll der Dienst tun mit den Sorgen?
Zweihundert Leben in der einen Hand -
und dieser Hand will keiner, keiner borgen?

Er hats nicht leicht der Mann vom Flügelrad.
Stets droht der Tod. Er soll nicht ein Mal fehlen.
Ihr tuts für euch. Macht seine Kinder satt!
Wer fünf Milliarden für die Reichswehr hat:
der darf uns nichts von Sparsamkeit erzählen!

[Theobald Tiger. Die Weltbühne, 09.02.1922, Nr. 6, S. 149, Photo: Gabi]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Bibliothek

Modulare Kamele

Making Perl Reusable with Modules: »Perl programs are easy to write, especially if they solve simple problems. If you find yourself re-using the same programs (or worse, the same code), it's time to bundle your code into pieces easier to reuse. It's time to turn programs into modules. Andy Sylvester walks through the three steps of making a simple, standalone Perl program into a robust, tested, distributable, and reusable piece of code.« [Perl.com]

Perl Icon   There's always more than one way to do it.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

iLife 08 Tutorials

Apple hat auf seinen Seiten eine Reihe von iLife-Tutorials veröffentlicht, in denen alle wichtigen und neuen Funktionen gezeigt werden. Besonders das komplett neue iMovie aus iLife 08 dürfte sehr interessant sein. [MacTechNews.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Auch wenn mir manchmal die Arbeit dazwischenkommt...

der flickr-Protest geht weiter. Auch heute wieder mit einem Bild, das Ihr dort nicht mehr sehen dürft: Actaea (1853 - 1858) von WikipediaLogo Frederick Leighton.

'Actaea, the Nymph of the Shore (1853 - 1858)' von Frederick Leighton

Aktaia ist eine der fünfzig (bei Platon einhundert) Töchter des Nereus und der Doris, die als WikipediaLogo Nereiden oder Nymphen des Mittelmeeres die Schiffbrüchigen beschützen und die Seeleute mit Spielen unterhalten. Sie sind die Begleiterinnen des Gottes Poseidon und werden oft zusammen mit Delphinen dargestellt.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Freie Inhalte im Web

Heise Open spürt sie auf. Zunächst im ersten Teil einer dreiteiligen Mini-Serie freie Musik, Filme und Bücher, wissenschaftliche Arbeiten, Bastelanleitungen und Photosammlungen sollen folgen... [heise online news]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Zensurinflation

Der Griff ins Klo Deus Vult Amorem: In den Niederlanden und in Deutschland fordern Islamkritiker ein Verbot des Koran. Aber nur, wenn die Bibel, der christliche »Mein Kampf« ebenfalls verboten wird. [Telepolis News]

Für diesen Griff ins Klo verleihen wir den zensurwilligen »Islamkritikern« die entsprechende Schüssel (feinstes Porzellan, weiß, ca. 40 cm, Anfang des 21. Jhdts.). Sie haben sie sich redlich verdient.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Links ist da, wo das Herz schlägt

Jeder dritte Deutsche fühlt »links«: Die überwältigende Mehrheit der Bundesbürger lehnt die Sozialpolitik der Großen Koalition ab. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag der Wochenzeitung »Die Zeit« hervor. Demnach sind 72 Prozent der Befragten der Auffassung, die Regierung müsse mehr für soziale Gerechtigkeit tun, nur 16 Prozent folgen der Regierungspolitik. Laut der Umfrage bezeichnet sich denn auch jeder dritte Deutsche als »links«. [Netzeitung.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Angriff auf das Grundgesetz

Ein Bahnstreik ist vorerst verboten und das Streikrecht vorläufig abgeschafft: Das Nürnberger Arbeitsgericht verbot der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) am Mittwoch per einstweiliger Verfügung, zu Arbeitsniederlegungen im Fern- und Güterverkehr aufzurufen. Vor allem die Begründung des Urteils, in der u.a. auf drohende volkswirtschaftliche Schäden durch den Streik verwiesen wird, sorgt bei Juristen und Gewerkschaftern für Empörung. »Mit dieser Begründung dürfte man nur noch streiken, wenn es niemandem weh tut«, kommentierte der Bremer Arbeitsrechtler Wolfgang Däubler die Entscheidung. [Junge Welt]

S-Bahn, Photo: Gabriele Kantel

Und so werden die Großen verschont und die Kleinen verarscht: S- Bahnen in Berlin und Hamburg stehen still. Mit der Spontanaktion nutzt die GDL die letzte Lücke, die die Gerichtsverfahren des Konzerns ihnen gelassen haben. Danke, Deutsche Bahn! [Spiegel Online, Photo: Gabi]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Sevenload macht Spaß...

denn es gibt immer wieder Neues aus dem Evsanschen Imperium zu berichten:

  1. Und diese Meldung freut mich ganz besonders: Die Deutsche Welle sendet seit 3. Mai 1953 regelmäßig ihre Sendungen in die Welt und strahlt seit vorgestern ein exklusives Programm auf Sevenload Kanal 15 aus.
  2. Hatte ich vor kurzem noch bedauert, daß Sevenload bei dem Videoverteildienst Hey!Spread nicht gelistet wird, ist es nun damit vorbei: Ihr könnt ab sofort auch via Hey!Spread Eure Videos bei Sevenload hochladen. Es gibt allerdings noch Probleme mit den Tags, aber das sollte sich beheben lassen.
  3. Und jetzt noch was für uns Männer (oder solche, die es werden wollen Grins ): Auf dem neuen Sevenload Special des Playboy gibt es jeweils das Video vom aktuellen Playmate-Shooting mit dem dazu notwendigen (sic!) Blick hinter die Kulissen einer solchen Produktion. Leider lassen sich die Videos nicht in andere Webseiten einbinden...

[Sevenload Blog]

Bozo /

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
August 2007
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien