space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Mittwoch, den 20. Juni 2007
Folien online

Es ist wieder Mittwoch und ich habe die Folien für die morgige Veranstaltung meiner Vorlesung Web 2.0 — Das Mitmach-Web? online gestellt. Diesmal geht es um Social Networks und Folksonomy. Ihr könnt wieder reingucken, doch wie immer gilt das gesprochene Wort. (Es sind viele Folien geworden, ich muß daher schnell reden.) Grins

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Security Alert bei Google

Gefährliches Sicherheitsloch in Googles Office-Produkt: In Google Online-Office Text und Tabellen befindet sich ein gefährliches Sicherheitsleck, über das Angreifer beliebigen Code ausführen können. Bereits das Öffnen eines entsprechend präparierten Textdokuments genügt, um Opfer eines solchen Angriffs zu werden. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Neuköllner Ferientraum

Gesehen auf der Flughafenstraße:

Neuköllner Ferientraum Photo: Jörg Kantel

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Flexible Schlange

Bruce Eckel: Putting a Flex UI on a Python application: »Using XML-RPC, this article shows how you can create attractive, powerful, cross-platform UIs for underlying Python program logic.« Es sieht so aus, als ob ich Adobes Flex auch einmal testen sollte. [Daily Python-URL! (from the Secret Labs)]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Ach die GEMA...

Streit mit GEMA verhindert Start von deutschem YouTube: Für das YouTube-Angebot in Deutschland wollte Google dem Vernehmen nach mit der GEMA eine Art »Flatrate« vereinbaren, um die YouTube- Anwender von Einzelforderungen freizuhalten. Dies sei aber vor dem Start der internationalen YouTube-Versionen nicht gelungen. [Computerwoche Online]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Auch heute wieder

Eines der Bilder, die wir auf flickr nicht mehr zu sehen bekommen: Odaliske in Grisaille, um 1824 - 34, von WikipediaLogo Jean-Auguste-Dominique Ingres (1780 - 1867):

Odaliske in Grisaille, um 1824 - 34

Till Westermayer über den Fall Flickr klingt ein wenig so, als hätte er von mir abgeschrieben: »Die Trackback/Pingback-Funktionen der Blogosphäre, RSS und vergleichbare Dienste sowie die entsprechenden Aggregatoren und nicht zuletzt Vorschläge wie OpenID könnten die Bausteine für eine konzernunabhängige Infrastruktur für soziale Netzwerke bilden. Um das Web 2.0 zu demokratisieren und den Nutzerinnen und Nutzern derartiger Angebote Marktentscheidungen zu ermöglichen, um sich nicht lebenslang an einzelne Firmen binden zu müssen und um den Menschen ein Stück ihrer viel beschworenen Konsumentensouveränität wiederzugeben, wäre ein derartiges System jedoch dringend notwendig. Es durchzusetzen, wird sicherlich nicht leicht werden.« Aber egal, wenn's nur hilft, die Idee zu verbreiten. [Telepolis News]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

»Google Office« bald komplett?

Google kauft Präsentationstool zu: Das US-Medienunternehmen Google hat am Dienstag bekannt gegeben, die Software-Firma Zenter gekauft zu haben. Der Neuerwerb soll es den Nutzern von Googles Online-Bürosoftware Docs & Spreadsheets nun auch erlauben, Präsentationen im Netz zu erstellen. Wann den Usern die neuen Funktionen zur Verfügung stehen werden, sagte Google aber nicht. [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

The Power of XML

Web 2.0 in weniger als 5 Minuten:

Könnte auch einer meiner Lieblingsfilme werden. [thomas n. burg | randgänge]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Da didel dumm, die Angst vor Blogs geht um

Der Griff ins Klo Herr Stephan Holthoff-Pförtner (ich liebe Doppelnamen) ist seines Zeichens Bevollmächtigter des Gesellschafterstammes der Funke-Familien, eine der Eigentümerfamilien der WikipediaLogo Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ), jenes Zentralorgan des Qualitätsjournalismus, das unter Leitung von Katharina Borchert ein Projekt namens West Eins realisiert. Und Herr Stephan Holthoff-Pförtner (nur echt mit dem Doppelnamen) ist ein genialer Interpret des Grundgesetzes und so sagte er gestern auf dem Medienforum NRW: »Blogger verdienen nach meiner Ansicht nicht den Schutz des Artikel 5.« Ich weiß, meine Leser kennen den Artikel 5 GG, aber nur zur Erinnerung für Herrn Stephan Holthoff-Pförtner (keine Witze über Doppelnamen bitte!) zitiere ich ihn noch einmal im Wortlaut:

Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

Die WAZ sollte vielleicht nicht jeden Pförtner aufs Podium lassen, aber nun ist es mal passiert und für diesen Griff ins Klo muß ich Herrn Stephan Holthoff-Pförtner (was für ein Doppelname!) die entsprechende Schüssel verleihen (feinstes Porzellan, weiß, ca. 40 cm, Anfang des 21. Jhdts.). Er hat sie sich redlich verdient. [Medienrauschen]

Und ich kann nicht anders: Herr Stephan Holthoff-Pförtner ist natürlich nicht nur der Pförtner, sondern auch der Google des Tages.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Einen für den Morgen

Heute vor einem Jahr entdeckte Gabi auf dem Kreuzberger Bergmannstraßenfest Chris Jagger, den kleinen Bruder von Mick und den großen WikipediaLogo Cajun-, WikipediaLogo Zydeco- und Blues-Musiker.

Zur Erinnerung ein kleines Filmchen. Am Akkordeon der geniale Charlie Hart: Let the squeeze box cry the blues! [Aufnahme: Gabi]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Das ist wirklich hart...

Hier wird berichtet, daß der Schockwellenreiter mit dem WikipediaLogo Firefox wegen Flash-Problemen abstürzt. Dafür kann eigentlich nur der gestrige FlowPlayer des Prelinger Archives verantwortlich sein, die beiden Player von Sevenload und YouTube sind hinreichend ausgetestet und verhalten sich wohl. »Mein« Firefox (Version 2.0.0.4, MacOS X) zeigt aber auch keine Anomalitäten. Kann das unter Windows mal jemand verifizieren? (Für Feed-Leser: Einfach mal auf diese Seite gehen und schauen, was der Feuerfuchs dann anstellt. Aber bitte keine Meldungen á la »Bei mir läuft es nicht, weil ich Flash ausgeschaltet habe.« Grins) Schließlich ist das Leben wirklich schon hart genug und ich möchte nicht, daß man sich den Schockwellenreiter nur noch mit dem WikipediaLogo Werkzeug des Teufels anschauen kann.

Bozo /

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Juni 2007
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Interne Links
Archiv
Kategorien