space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Mittwoch, den 4. April 2007
Heute vor fünf Jahren...

begann im Schockwellenreiter die leidvolle Diskussion über die Impressumspflicht für Weblogs. Es kommt mir noch gar nicht so lange vor...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Endlich auch bei Amazon

Bei Amazon kaufen Mein kleines Büchlein zu RSS und Atom ist seit heute auch bei Amazon erhältlich. Und um den Verkauf anzukurbeln, starte ich eine kleine Aktion: Wer in den Kommentaren zu diesem Beitrag einen netten Werbespruch, einen Banner oder sonst irgend etwas hinterläßt, was mir hilft, mein Werk zu verkaufen, nimmt an einer Verlosung teil. Auch Trackbacks von Beiträgen, die das Buch bewerben, kommen in die Lostrommel.

Verlost werden von mir fünf Exemplare des Buches, die Verlosung findet Ostermontag abends im Sandmann statt (das heißt, bis etwa 18:00 Uhr am Montag müssen die Kommentare oder Trackbacks bei mir eingegangen sein) und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen — der Linksweg aber auch. Grins Und bitte bringt nicht so todernste Beiträge — in der Hauptsache will ich Spaß haben...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Sevenload teleFONiert

Ich mag ja bekanntlich diese kleine, aber feine deutsche Photo- und Videocommunity Sevenload nicht nur, weil sei eine ebenso feine, aktive Agility-Community beherbergt (an der ich nicht ganz unschuldig bin Grins), sondern vor allem, weil sie damals bei meinem Videohoster-Test am Besten abgeschnitten hat. Daran hat auch der kürzlich erfolgte Einstieg von Burda nichts geändert. Im Gegenteil, ich erwarte dadurch eigentlich einen Synergie-Effekt, der sich positiv auf Sevenload auswirken wird.

Und heute erfahre ich, daß der FON-Gründer Martin Varsavsky sich ebenfalls an Sevenload beteiligt und Beiratsmitglied geworden ist. Auch das kann dem Ganzen nur gut tun, hoffen wir, daß sich nun die Synergie-Effekte potenzieren.

Und liebe Sevenloader: Falls Ihr nicht wißt, wo anfangen: Es gibt immer noch keine APIs (das ist vielleicht das Wichtigste!), Videos bei Sevenload bringen Apples Safari zuverlässig zum Absturz, es gibt Darstellungsprobleme beim Firefox/Mac und noch ein paar Ungereimtheiten beim Zusammenspiel mit Democracy.

Ich wünsche mir, daß Sevenload mich bei meinen Internet-TV-Experimenten weiterhin begleitet. Aber es gibt viel zu tun. Fangen wir (?) also an...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Brauche ich jetzt eine Lizenz zum Schockwellenreiten?

Der Griff ins Klo Die Taz hat ein Interview mit dem NRW-Medienwächter Norbert Schneider veröffentlicht: »Besorgt euch eine Lizenz!« Und darin fordert er:

»Wenn ich in Zukunft die Nutzungszahlen beispielsweise von Radio NRW nehme und feststelle, daß ein Internet-Radio nur knapp dahinter liegt, kann ich doch nicht Radio NRW lizenzieren und dem Medienrecht unterstellen, und der Internet-Anbieter sagt: April, April, ich bin im Netz - und bleibt damit unberührbar. Das Gleiche gilt natürlich für Internet-TV. Vor dem Gesetz sind nun einmal alle gleich.

Was wir überlegen, ist, ob wir nicht die Pionierphase im Netz, was die Verbreitung von Radio und Fernsehen angeht, für beendet erklären sollten. Ob wir nicht sagen sollen: Macht euch ehrlich und besorgt euch eine Lizenz! Das würde Klarheit bringen. Und den Betroffenen übrigens zeigen, daß Regulierung Schutz bedeutet und nicht Strangulierung.«

Für diesen »Griff ins Klo« verleihen wir Norbert Schneider die entsprechende Schüssel (feinstes Porzellan, weiß, ca. 40 cm, Anfang des 21. Jhdts.). Er hat sie sich redlich verdient.

Und ich überlege mir ernsthaft, einen Server und ein paar Domains im demokratischen Ausland zu besorgen... [netzpolitik.org]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Die Schlach(t)zeile

Das freut den Schockwellenreiter: Die Entscheidung des Musikkonzerns EMI, seine Musik künftig auch ohne Kopierschutz zu verkaufen, löste Schockwellen in der Musikindustrie aus. Mehr davon... [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Noch einen für den Morgen: Till the Clouds Roll By 2.0

Da sich YouTube gerade mal wieder massiert, hier einen Song aus dem Film, der bei Google gehostet wird:

Die göttliche WikipediaLogo Lena Horne interpretiert ganz wunderbar Jerome Kerns Can't Help Lovin' Dat Man.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Easy Pod- and Vodcasting

Loudblog (Freeware) »is a sleek and easy-to-use Content Management System (CMS) for publishing media content on the web. It automatically generates a skinnable website and an RSS-Feed for Podcasting. Just upload your audio/video files, add some notes and links, and you’re done!« Loudblog funktioniert als Standalone-Server wie auch als Add-On zu anderen CMS wie Joomla!, WordPress, Serendipity oder Drupal. Soviel zu testen und so wenig Zeit...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Einen für den Morgen: Ol' Man River

Der Film WikipediaLogo Till the Clouds Roll By (deutscher Titel: Bis die Wolken vorüberzieh'n) von 1946 ist eine (fiktive) Film-Biographie des amerikanischen Broadway-Komponisten WikipediaLogo Jerome Kern. Über die Qualität des Films kann man streiten, aber allein die Auftritte so bekannter Musikerinnen und Musiker wie Judy Garland, Frank Sinatra, Dinah Shore oder Lena Horne machen ihn sehenswert.

Hier singt zum Beispiel ein blutjunger Frank Sinatatra den WikipediaLogo Show Boat-Klassiker Ol' Man River und blamiert alle Bässe, die sich traditionell an diesem Song versuchen. Er ist einfach großartig und man versteht, warum seine Auftritte damals bei jungen Mädchen ähnliche Hysterie-Anfälle auslösten wie in den 60er Jahren die Beatles.

Da MGM in den 70er Jahren vergaß, das Copyright für den Film zu erneuern, ist er quasi »public domain« und man kann sich die komplette Fassung (2:15 Stunden) unter anderem bei Google ansehen. Es gibt jedoch auch eine von Warner Home Video liebevoll restaurierte Version zu kaufen.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Etwas für den ambitionierten Podcaster...

oder solche, die es werden wollen: Grins makeplaylist.de bietet Funktionen, um mp3-Links oder Links auf andere Medien-Dateien in Playlists zu verwandeln, damit der Media-Player nach einem Klick auf die URL sofort mit der Wiedergabe beginnt und nicht erst den vollständigen Download abwartet. m3u-Dateien kann man natürlich auch WikipediaLogo per Hand erstellen, aber so geht es einfacher... [Torsten Crull per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Noch einmal: Broadcast Machine und der Spielzeugprovider

Ich habe gestern noch den halben Abend mit meiner bei meinem Spielzeugprovider frisch installierten Broadcast Machine herumgespielt, und dabei festgestellt, daß der Versuch, »direkte URLs« zu enablen, um das Teil iTunes-kompatibel zu machen, auf Stratos Servern sofort mit einer kompletten Neuinstallation bestraft wird. Ansonsten funzt das Teil wie gewünscht und arbeitet natürlich hervorragend mit Democracy zusammen:

Screenshot

Die mitgelieferten Templates sind nicht gerade das Gelbe vom Ei, das »schwarze« funktioniert noch am Besten. Mutige können ja an eine Anpassung wagen, jedoch soll sich der Template-Mechanismus im nächsten Update ändern, so daß dies nicht wirklich lohnt.

Schön ist, daß die Filme nicht auf dem gleichen Server wie die Broadcast Machine liegen müssen, so kann man andere Server (zum Beispiel auch Amazons S3?) nutzen, um den Traffic besser zu verteilen. Außerdem ist die Software nicht auf Video-Dateien beschränkt, zumindest Audio-Dateien für Podcasts verkraftet sie ebenfalls und vermutlich auch Bilder und Texte (PDFs?).

Man at Work   Still diggin'

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
April 2007
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Interne Links
Archiv
Kategorien