space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Mittwoch, den 21. März 2007
Ihr habt es so gewollt!

Weil in meinen Kommentaren regelrecht darum gebettelt wurde: Hier noch einmal die Weavers auf dem legendären Gedenkkonzert für Harold Leventhal (Carnegie Hall, New York am 29. November 2003):

Sie singen immer noch für Demokratie und gegen die Bush-Regierung:

Oh, Sinner Man, where you gonna run to? Oh, sinner man, where you gonna run to?
Oh, sinner man, where you gonna run to?  All on that day.
...
Run to the Devil. Devil, was a-waitin'.  Run to the Devil. Devil, was a-waitin'.
Run to the Devil. Devil, was a-waitin'.  All on that day.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Animationen mit der NodeBox

NodeBox (wir berichteten) ist nach ersten Tests wirklich ein nettes Tool für graphische Simualtionen und Visualisierungen. Das Open-Source-Programm basiert auf PyObjC und beherrscht daher als Ausgabeformate PDF und QuickTime. Die Graphik oder die Simulation wird in Python programmiert und kann dann in eines der beiden Formate ausgegeben werden. Ich habe das mal an einer simplen Animation ausprobiert

'Screenshot Nodebox' von kantel

und das Ergebnis anschließend als QuickTime-Film exportiert. OK, NodeBox speichert unkomprimiert und da war der Film dann auch gleich über 410 MB fett, aber iSquint rechnete mir das locker in der höchsten Qualitätsstufe auf 2 MB runter. Allerdings sind trotzdem noch Kompressionsartefakte zu sehen, doch für die meisten Anwendungen dürfte das ausreichen.

Der Flash-Film von Sevenload kann allerdings nur noch eine Ahnung davon liefern, wie die eigentliche Simulation aussah, aber nicht alle Simulationen basieren ja auf so feinen Linien.

Alles in allem ist NodeBox ein nettes und mächtiges Werkzeug und das Arbeiten damit macht richtig Spaß. Empfehlung!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Offene Bildungsressourcen

Bessere Menschen durch »offene Bildungsressourcen«? Selbstverantwortung, Kreativität, kritisches Denken, Problemlösungskompetenz, Teamarbeits- und Kommunikationsfähigkeiten sind wesentlich, um an einer wissensbasierten Gesellschaft teilhaben zu können. Diese Fähigkeiten werden derzeit in der Schule zu wenig gefördert. »Offene Bildungsressourcen« könnten dazu beitragen, das zu ändern. Das sind die Ergebnisse der Studie eines EU-geförderten Forschungsverbundes. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Einen für den Morgen: Western von Gestern

Dean Martin und Ricky Nelson singen My Rifle, My Pony, And Me...

Und John Wayne trinkt dazu (s)einen Kaffee. Aus dem Howard-Hawks-Klassiker Rio Bravo (1958).

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Feiglinge!

CCCeBit 2007: Verantwortung für den Bundestrojaner abgelehnt: »Beim diesjährigen Versuch des Chaos Computer Club (CCC), dem Landesamt für Verfassungsschutz Nordrhein-Westfalen ein symbolisches Trojanisches Pferd zu überreichen, stießen die verblüfften Chaoten auf einen leeren Stand.« [Anarchaia]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Das Urteil am Morgen

Sackgasse Videoüberwachung Bundesverfassungsgericht schränkt Videoüberwachung ein: Die Stadt Regensburg darf ein Kunstwerk auf einem Platz aufgrund fehlender gesetzlicher Grundlagen nicht mit Video überwachen. [Telepolis News]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Ich möchte nie ein Rädertierchen sein...

denn die haben 40 Millionen Jahre keinen Sex. Das ist doch kein Leben, oder? [g-o RSS Feed]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Versprochen ist versprochen...

oder: Euch bleibt aber auch nichts erspart. Grins Das Filmchen von unserem verunglückten A-Lauf am Sonntag ist eingetroffen. Eigentlich - für unsere Verhältnisse - ein schöner und ruhiger Lauf (wenn man vom »freudigen« Bellen des Hundes mal absieht...):

Und nein, bitte keine Kommentare wegen des Tunneleingangs nach dem Slalom. Aus der Kameraperspektive sehe ich selber, was ich alles verkehrt gemacht habe (zu früh abgebogen und falsche Führhand). Der Hund konnte gar nicht anders... [Aufnahme: Katrin Vorpagel]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Agility

Noch einmal: Lizenzwarte

Nach der ausführlichen Diskussion in meinen Kommentaren habe ich beschlossen, in Sachen CC-Lizenz und Copyright erst einmal alles beim Alten zu belassen. Insbesonders die Beiträge von Konstantin, Christian und Martina haben mich überzeugt. Irgendwie kommt mir das alles typisch deutsch vor: Ohne eine Bahnsteigkarte (hier: CC-DE Legal Project Lead — das ist kein Witz, das gibt es tatsächlich, ich habe danach gegoogelt) keine (Medien-) Revolution. Ist doch traurig, oder?

Der (oder das?) Project Lead für CC Deutschland ist auch der heutige »Google des Tages«.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

248 Dimensionen und die Symmetrie

248-dimension maths puzzle solved: »Conceptualising, designing and running the calculations took a team of 19 mathematicians four years. The final computation took more than three days' solid processing time on a Sage supercomputer.« [Peter van I. per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mathematik

Der Schockwellenreiter photographiert

Und wird dabei erwischt... Grins

A picture named Heise2.jpg

CeBIT, 15. März 2007 auf dem Heise-Forum. Von links nach rechts: Jo Bager (Redaktion c't), Arne Klempert (Wikimedia Deutschland), Frank Penning (Holtzbrinck eLAB) und Jörg Kantel (schockwellenreiter.de). [Photo: A. Krüger]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Guten Morgen Österreich

Exakt seit heute Nacht 1:07 Uhr ist Frühling.

Und dräut der Winter noch so sehr
Mit trotzigen Gebärden,
Und streut er Eis und Schnee umher,
Es muß doch Frühling werden.

Emmanuel Geibel (1815 - 1884)

Hoffen wir, daß Herr Geibel recht behält...

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
März 2007
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Interne Links
Archiv
Kategorien