space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Donnerstag, den 15. Februar 2007
GRASS GIS für Mac OS X

Ein (beinahe) One-Click-Installer für GRASS GIS (GPL) für MacOS X, der dazu auch noch ohne X11 funktioniert, kann hier heruntergeladen werden.

'GRASS GIS on MacOS X' von kantel

Wenn man sich dann auch noch hier Quantum GIS (QGIS) (ebenfalls GPL) als Universal Binary für MacOS X herunterlädt (der Installer enthält alle notwendigen Dateien und Libraries) besitzt man nun auch auf dem Macintosh ein vollwertiges Geographisches Informationssystem mit allen Schikanen.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mapping

Haben wollen!

Yahoo! Maps Mashups ist neu, aber auch die anderen drei Bücher der Mashups-Serie versprechen anregende Lektüre:

Book Cover Book Cover Book Cover Book Cover

Speziell den flickr- und den Amazon-Band sollte ich mir dringend mal reinziehen...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Auf dem Weg zum semantischen Web

Introducing RDFa: »In this first part of a two-part series, Bob DuCharme introduces us to RDFa, a new, XHTML-friendly standard syntax for RDF metadata that allows you to embed RDF metadata into the Web in a novel way.« Sieht einfacher aus und steht in der Komplexität irgendow zwischen den einfachen Microformats und dem Monster RDF/XML. Mal sehen, wie sich das entwickelt. Daher: Ausdrucken! [Meerkat: An Open Wire Service: O'Reilly Network]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

»Legales« Peer-to-Peer

Fraunhofer IGD verspricht sicheres, legales Peer-to-Peer: Das Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung (IGD) will auf der CeBIT 2007 seine Peer-to-Peer-Lösung Confuoco vorstellen. Sie soll es erlauben, digitale Inhalte sicher, legal und unter Kontrolle der Rechteinhaber über Peer-to-Peer-Netze zu tauschen. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Der rote Teppich

Zur Halbzeit von Gabi ein paar Berlinale-Photos...

Der rote Teppich auf der Berlinale, Photo: Gabriele Kantel

im flickr-Set Berlinale 2007. [Photo: Gabi]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

iTube, YouTube, WeTube

OS Tube - Software für den eigenen YouTube-Klon: Mit OS Tube bietet die Firma Auvica eine Software an, mit der sich ein Videoportal nach dem Vorbild von YouTube betreiben läßt. Dabei wird auch eine kostenlose Variante angeboten, in die dann aber Google-AdSense eingebunden ist. Die Software setzt auf zahlreiche Open-Source-Bibliotheken wie ffmpeg, mencoder und flvtool2. Das Web-Frontend ist in PHP umgesetzt. Warum dann nicht gleich selber bauen — so ganz ohne AdSense? Oder sich erst einmal die Broadcast Machine des Democracy-Projekts anschauen? Die steht nicht nur unter der GPL sondern ist auch völlig kostenlos. [Golem.de]

Zur Unterstützung erklären wir Broadcast Machine zum »Google des Tages«.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Recht auf »Schund«

Deutscher Kulturrat fordert Kunstfreiheit für Spiele: In Form einer Presseerklärung hat der deutsche Kulturrat, der Dachverband der Bundeskulturverbände, die Politik zur Mäßigung bei der derzeitigen Diskussion um eine Verschärfung des Jugendschutzes bei der Beurteilung von elektronischen Spielen aufgefordert. Anders als bisher praktiziert, seien auch Computerspiele als Kunst anzusehen. [Golem.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Blow Job Award für »bestes Blaskonzert«

Was ist los bei Neckermann? Pünktlich zum Valentinstag macht das altehrwürdige Versandhaus im Internet mit Sexspielzeug von sich reden. [Netzeitung.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Der Bundestrojaner ist nur für DAUs

Da spricht endlich jemand Klartext: Berlins Innensenator Körting sagte, das Eindringen von Fahndern in den heimischen Computer mittels Trojanern in unverfänglich erscheinenden E-Mail-Anhängen führe letztlich zur Ermittlung des »DAU«, des »dümmsten anzunehmenden Users«. Solch unbedarfte Computeranwender wüßten nicht, wie man sich gegen diese Programme schütze. Solche Personen seine im Bereich von Kriminalität und Terrorismus jedoch kaum zu finden. [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

The Saga Continues...

Ich konnte gestern wegen anderer Termine nicht so viel mit meinem neuen Rechnerchen rumspielen, aber nach dem Download des 330 MB fetten Installationspakets funzt mein TeX wieder und ist schneller als ich es jemals erlebt hatte.

Screenshot

Außerdem mußte ich feststellen, daß das Migrationstool die iPhoto-PlugIns für Picasa und flickr nicht mit übernommen hat. Hier ist also auch eine Neuinstallation angesagt. Still diggin'...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Web 2.0: Werkzeuge für die Wissenschaft

Solch ein Lob aus berufenem Mund hört man gerne. Stefan Münz hat meinen Aufsatz Web 2.0: Werkzeuge für die Wissenschaft PDF Icon, 3.0 MB) gelesen überflogen Grins und urteilt: »Mein erster Leseeindruck: möglicherweise das Fundierteste, was es bislang in deutscher Sprache zum Themenkomplex »Web 2.0« gibt! Wer also nicht nur Kanonenfutter für die »User-generated-content-Maschine« sein will, sondern sich reflektiert mit der Materie auseinandersetzen möchte, dem sei die Lektüre dieses Dokuments unbedingt empfohlen!«

Aber Stefan hat nicht nur die ultimative Lobhudelei verfaßt, sondern meinem Wunsch nach Diskussion entsprochen und einen Thread in seinem Forum zu diesem Thema gestartet. Ich habe mich dort angemeldet und werde auf Wunsch gerne Rede und Antwort stehen — und freue mich schon auf die Diskussion...

Very Cool!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Februar 2007
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Interne Links
Archiv
Kategorien