space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Freitag, den 8. Dezember 2006
Hund mit Surfbrett

Auch wenn ich glaube, daß das Werkzeug, mit dem der Hund durchs Netz surfen will, etwas out of date ist... es ist Freitag und wie jeden Freitag habt Ihr Anspruch auf ein Hundebild:

Hund mit Surfbrett, Photo: Gabriele Kantel

Es soll Euch daran erinnern, daß der Schockwellenreiter ein Werktagsblogger ist. Wegen Hundeschule und Agility-Training wird es nämlich wieder vermutlich vor Montag früh kein Update auf diesen Seiten geben. [Photo: Gabi]

Ein schönes Wochenende Euch allen da draußen...

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Happy Birthday, Erika

Gestern vor 100 Jahren war der Geburtstag von Erika Fuchs, der legendären Übersetzerin der Donald-Duck-Geschichten. Sie war es, die Donals Neffen den genialen Satz in dem Mund legte: »Wir wollen sein ein einig Volk von Brüdern, in keiner Not uns waschen noch Gefahr.« Frau Dr. Fuchs starb am 22. April 2005 in München. Ihre Texte bleiben unvergessen. [Stör-Signale]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Bibliothek

Over the Rainbow (9)

Damit Ihr nicht denkt, die Hymne der hochgeschätzten Bloggerkollegen gäbe es nur von Israel Kamakawiwo'ole aus Hawaii...

singt heute Nina Hagen für Euch den Klassiker (live in Wien 2005). Ja, sie singt SomeWHERE, aber Nina darf das. Grins

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

FreeBSD Basics

Fun with X.org: »X.org includes several useful utilities and features that almost no one knows about. You can accelerate your display, nest one X server in another, distribute your session across multiple monitors on different machines, and watch a session on another machine. Dru Lavigne explains.« [Meerkat: An Open Wire Service: O'Reilly Network]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Picasa spricht jetzt deutsch

Googles Flickr-Konkurrent mit deutscher Oberfläche: Die Online-Bildergalerie Picasa Web Albums bietet Google ab sofort auch mit deutscher Bedienoberfläche an. Damit sollen sich eigene Bildersammlungen bequem ins Internet bringen lassen, damit etwa andere darauf zugreifen können. Zudem dient der Google-Dienst als Ergänzung zur Bildverwaltungs-Software Picasa.

TestbildTestbild aus meinem (experimentellen) Picasa Web Album. An dem angebotenen Code zum Einbinden in das eigene Blog muß man noch gewaltig schrauben, damit er einigermaßen valide und nutzbar wird. Und warum eigentlich Tabellen?
Von Photoarchiv 

Picasa Web Albums steht mit einer Kapazität von 250 MByte gratis in deutscher Sprache unter picasaweb.google.de zur Verfügung. In Kürze soll sich die Kapazität gegen eine Gebühr erhöhen lassen, noch ist diese Funktion in der deutschen Version aber nicht vorgesehen. Die US-Ausführung kann bereits um 6 GByte aufgestockt werden, was mit jährlichen Kosten von 25,- US-Dollar zu Buche schlägt. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Bewerben per Video

YouTube macht's möglich: In den USA gehen immer mehr Jobsuchende dazu über, ihren Lebenslauf per Video aufzuzeichnen und auf Internet-Plattformen wie YouTube zu veröffentlichen. [Computerwoche Online]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Vor der Tabaklobby eingeknickt...

und »verfassungsrechtliche Bedenken« vorgeschoben: Kabinett stoppt geplantes Rauchverbot: Das Vorhaben der Großen Koalition, ein bundesweit einheitliches Rauchverbot in Gaststätten einzuführen, ist gescheitert. Das Kabinett will Tabakkonsum laut einem Zeitungsbericht nur in Behörden und Ministerien des Bundes untersagen. Da tut es nämlich niemanden weh... [Netzeitung.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Aus unserer beliebten Reihe »Angesagte Neuköllner Locations«

Heute: Das »Zwicki's« (nur echt mit dem Deppen-Apostroph) an der Hasenheide:

Das Zwicki's an der Hasenheide, Photo: Gabriele Kantel, 07.12.2006

Die Currywurst ist so scharf, daß sie hinter Gittern muß. [Photo: Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Das Landgericht Berlin zensuriert auch...

doch Johnny (Eisenberg) wird's schon richten: Maulkorb für Junge Welt. Landgericht Berlin bescheinigt korrekte Berichterstattung, untersagt aber Berichterstattung über Rechtsstreit. [Junge Welt]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Combots zensuriert...

We can blog it oder: Michael Greve kollerkommuniziert. Die Deutsche Welle brachte eine ultimative Lobhudelei auf Michael Greve und bezeichnete ihn als den deutschen Bill Gates (ich muß gestehen, ich wußte bis heute nicht, wer Michael Greve ist — aber Bill Gates, den kenne ich Grins). Und Oliver Lysiak fragte in seinem Blog (leider nicht mehr online), was man denn für solch einen Gefälligkeits- journalismus tun muß: »Wem muß man bei der Deutschen Welle eigentlich einen blasen gut zureden, damit ein derartig unkritischer Werbebeitrag über die eigene Firma erscheint? Oder reicht es auch, wenn man einfach einen Koffer mit Geld beim zuständigen Redakteur vor die Tür stellt? Nur mal so gefragt. Oder sollte die Bezeichnung »der deutsche Bill Gates« gar ironisch gemeint sein und eine höfliche Umschreibung für: sieht aus wie der mit dem die Mädchen in der Schule nie knutschen wollten, hat 'ne furchtbare Brille, einen fünf Euro Haarschnitt, stellt überteuerte Software mit vielen Bugs her hat und insgesamt soviel Charisma wie ein Teller Dichtungsringe.«

Das fand Herr Greve gar nicht lustig und schickte Oliver über seine Rechtsabteilung eine Abmahnung Anmahnung. Diese Geschichte drehte dann sehr schnell ihre Runde durch die Blogosphäre. Und jetzt kennen alle Herrn Greve. Das war doch so gewollt, oder? [Das E-Business Weblog]

Ich kann bei so einer Steilvorlage natürlich nicht anders, ich muß Michael Greve und Combots zum »Google des Tages« erklären.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Dezember 2006
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien