space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Freitag, den 22. September 2006
Keine Chance gegen Algorithmen aus Italien

Machte meinen Tag: An dem Nachmittag, als die Maschinen die Weltherrschaft übernahmen, wollte ich gerade zu Tengelmann... [Berndt W. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Da habt Ihr es...

das heutige Hundebild. Denn an diesem Wochenende ist wieder ein Agility-Turnier, diesmal vom eigenen Verein veranstaltet. Daher wird es mit ziemlicher Sicherheit vor Montag früh kein Update geben...

Auf dem Laufsteg, Photo: H. Wollermann

Dogwalk [Photo: H. Wollermann]

Und wie immer gilt: Agility-Turniere sind keine Geheimveranstaltung! Wer den Hund und mich anfeuern möchte, ist herzlich eingeladen. Den Hundeplatz in der Nuthestraße 50 findet Ihr hier (Anfahrt), er ist mit der S-Bahn (Bahnhof Lichtenrade) gut zu erreichen. Die ersten Starts beginnen gegen 9:00 Uhr am Sonnabend und Sonntag, Ende ist jeweils gegen 17:00 Uhr mit der Siegerehrung.

Wer etwas weiter weg wohnt und dem der Weg nach Lichtenrade daher zu weit ist, der hat eine Alternative: Der einzige Hundeplatz mit angeschlossenem Weblog in Heilsbronn veranstaltet an diesem Wochenende ebenfalls ein Agility-Turnier (Anfahrtsbeschreibung). Dort starten Ash und Walter H., die sich sicher auch über ein paar anfeuernde Fans freuen.

Und für die Daheimgebliebenen gilt: Wir wollen gewinnen! Daher drückt uns bitte die Daumen.

Ein schönes Wochenende Euch allen da draußen...

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Agility

Perl-Talk

Larry Walls The State of the Onion 10 ist ein wunderbarer Vortrag über Gott und die Welt, Familienplanung und natürlich Perl. Lesebefehl und ausdrucken! [Perl.com]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Ich hatte schon lange keinen Smalltalk-Link mehr

A picture named 111-smalltalk.gif Das muß sich ändern! Smalltalk for Everyone Else: »The Pragmatic Programmers advise learning a new language every year. Instead of yet another Algol derivative, why not master object orientation with perhaps the purest OO language ever devised? Smalltalk (Icon Icon Icon) and the Squeak environment offer a powerful and usable learning experience; Keith Fieldhouse provides an introduction.« Nettes Tutorial, daher natürlich ausdrucken! Und: Soll das Interesse von O'Reilly an Smalltalk heißen, daß es dort bald ein Buch über Squeak geben wird? Es würde mich freuen... [Meerkat: An Open Wire Service: O'Reilly Network]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

iCal-Kalender im Web ohne .Mac

iCal Icon Publish iCal calendars via built-in FTP support: »iCal has built-in ability to upload calendars by FTP. Simply use ftp://myserver/path format when you enter URL for private server (Calendar: Publish...).« Notiz an mich: Testen! [Mac OS X Hints]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Writely: Leben ohne Micro$oft

Ob man da nicht von einem Monopolisten an den anderen gerät? Googles Textverarbeitung Writely weitet Nutzerbasis aus: Ab sofort können alle Besitzer eines kostenlos verfügbaren Google-Kontos die Online-Textverarbeitung Writely nutzen. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Es muß nicht immer Linux sein

Laufen Googles Server bald unter OpenSolaris? Einen besseren Referenz-"Kunden" für Sun könnte es kaum geben: Google prüft dem Vernehmen nach gerade, ob es sein massives weltweites Netz von Linux-Servern möglicherweise auf OpenSolaris (Icon Icon Icon) umstellt. (Erinnert mich daran, daß ich mir auch schon lange eine OpenSolaris-Testmaschine hinstellen wollte.) [Computerwoche Online]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Her mit den Millionen

Online-Werbung zieht in Deutschland kräftig an. Und auch beim Schockwellenreiter sind noch ein paar 1A-Werbeplätze frei. Grins [Computerwoche Online]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Gekünstelte Intelligenz mit der Schlange

Yield Prolog »lets you embed Prolog programs directly in Python by using the yield keyword.« Und hier gibt es ein Tutorial. [Anarchaia]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Silver Surfer

Endlich finden wir auch mal Erwähnung in der Statistik: Über-50-Jährige sind größte Gruppe im Internet. [Netzeitung.de Internet]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Simbabwe nahezu offline

So sieht sie in Praxis aus, die digitale Kluft: Weil Simbabwe seine Satellitengebühren nicht mehr bezahlen kann, hat der Anbieter reagiert. Internet ist dort nun kaum noch benutzbar. [Netzeitung.de Internet]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Die Fahrt der Beagle

Book Cover Charles Darwins Die Fahrt der Beagle ist ein Klassiker nicht nur der Wissenschaftsgeschichte, sondern auch der Abenteuerliteratur: Mit 22 Jahren stach der begeisterte Käfersammler mit der Beagle in See. Innerhalb von fünf Jahren umrundete er die Welt, studierte die Natur der Kapverdischen Inseln, die Ureinwohner Feuerlands, buddelte in Patagonien nach Fossilien und stieß auf fast jeder Galápagosinsel auf eine andere Finkenpopulation. Am Ende seiner Reise hatte Darwin schließlich 1.529 Spezies in Spiritus eingelegt und 3.907 Häute, Knochen und andere Fundstücke etikettiert. Vor allem aber kam er mit einer Idee zurück, mit der er später die größte intellektuelle Revolution anzettelte, die die Menschheit je erfahren hat. Darwins Bericht von seiner Fahrt mit der Beagle ist nicht nur das wichtigste Reisebuch der Weltliteratur, sondern auch die abenteuerliche Chronik der Wanderjahre eines jungen Mannes, der die Welt erst bereiste, um sie dann zu verändern. [Netzeitung.de Bücher]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Bananenrepublik EU: Sie können es nicht lassen

Bananenrepublik EU Software-Patente wieder auf dem Tisch. Es wird halt solange abgestimmt, bis das Ergebnis den Herrschenden gefällt. Und das nennt sich dann EU-Demokratie. [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Yahoo! expandiert

WSJ: Facebook geht an Yahoo: Das »Wall Street Journal« meldet, daß Mark Zuckerberg dabei ist, seine Social-Networking-Site Facebook für eine Milliarde Euro an Yahoo! zu verkaufen. Das vor allem bei US-College-Studenten beliebte Facebook hat nach eigenen Angaben über neun Millionen Mitglieder. Die Site ging im Februar 2004 als kleines Projekt des heute 22 Jahre alten Zuckerberg online. [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Hyperland

Die »Fantasy-Dokumentation« Hyperland beginnt mit einer Szene, in der Douglas Adams vor dem Fernseher eingeschlafen ist und träumt, wie er ihn endgültig zu einer Müllhalde schleppt. Dort trifft er einen Software-Agenten, der ihm die Zukunft des Fernsehens zeigt: interaktives Multimedia. [Industrial Technology & Witchcraft]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Der Wahlk(r)ampf ist zu Ende...

die Plakate sind abgehängt, doch die Plastikbinder bleiben.

An der Hermannstraße, Photo: Jörg Kantel

S-Bahnbrücke an der Neuköllner Hermannstraße.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Und heute vor vier Jahren...

berichtete Gabi von einem Spaziergang durch Britz im Regen. Anregungen für Herbstspaziergänge am Wochenende gibt es also genug...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Heute vor drei Jahren...

besuchte Gabi zum Herbstbeginn das Traditionsfest und den »Grünen Markt« am Baumschulenweg. Das Fest mit den mehr als 150 Ständen findet auch an diesem Wochenende von 9:00 - 18:00 Uhr auf dem Gelände der Späth'schen Baumschulen wieder statt. [Zebu]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Heute vor einem Jahr...

im Schockwellenreiter: Meine Top Ten der Science Fiction und der phantastischen Literatur. Ist immer noch eine schöne Liste. Grins

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Bibliothek

Noch ein PHP und MySQL-Buch

Book Cover Zwar bin ich bei neuen PHP-Büchern mittlerweile skeptisch, vor allem wenn sie (wie hier in der Verlagswerbung) versprechen: »Linux-Anhänger und Microsoft-Spezialisten kommen dabei gleichermaßen auf ihre Kosten.« (geht das überhaupt?), doch das Buch Einstieg in PHP 5 und MySQL 5 will entgegen seinem Titel auch SQLite (Icon Icon Icon) behandeln. Und bekanntlich bin ich ja ein Fan dieser kleinen, embedded Datenbank. Vielleicht ist dieser Band dann doch einen Blick wert... [Galileo Press]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Technorati massiert sich gerade...

Da Technorati seit gestern Probleme hat und das Laden dieser Seiten behindert (und der »Ping« dorthin geht auch nicht), habe ich sie erst einmal rausgeschmissen. Ich glaube langsam, alle Neugier-Tools werden irgendwann von ihrem eigenen Erfolg gefressen.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Was ist Bitacle? Ein Traffic-Dieb!

Screenshot Ich teile die Aufregung über Bitacle erst einmal nicht ganz. Es scheint der Versuch einer Blog-Suchmaschine ähnlich Technorati (Icon Icon Icon) zu sein und auch, wenn man dabei ziemlich ungeschickt vorgeht, ist das eigentlich legitim. OK, ich erhalte keine Trackbacks (vermutlich filtert Haloscan die schon von vorneherein als Trackback-Spam aus) und Vollquotes mit eigener Kommentarmöglichkeit, eingerahmt von GoogleAds, entsprechen nicht unbedingt meiner Creative-Commons-Lizenz, doch was soll's, ich kann nicht jeder Dummheit im Netz hinterherrennen. Was mich aber wirklich stört, ist, daß sie meine Bilder per Hotlink einbinden. So dicke habe ich es nun auch nicht, daß ich denen die Traffic-Kosten spendiere. Ich glaube, ich muß über die Gestaltung meines RSS-Feeds noch einmal nachdenken. [Kalli per Email.]

Wie dem auch sei, um die Angelegenheit weiter verfolgen zu können, erklären wir Bitacle erst einmal zum »Google des Tages«. Und Vorsicht! Die Bitacle-Seite reißt bei mir jedesmal meinen Safari in den Orkus...

Frust!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
September 2006
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Interne Links
Archiv
Kategorien