space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Donnerstag, den 7. September 2006
Huch...

Das Hotel Radison SAS Schwarzer Bock, indem ich hier untergekommen bin, hat eine ziemlich flotte WLAN-Anbindung, sogar in der entlegenen Ecke meines Zimmers. Grins Vielleicht blogge ich morgen früh doch noch ein wenig. Jetzt gehe ich mir aber erst einmal Wiesbaden anschauen.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Bitter Sweet: So schmeckt der Sommer 2.0

CD Cover Aber auch musikalisch will ich Euch das Wochenende nicht alleine lassen. Bitter-süße Sommermusik zwischen Cha-Cha, Bossa-Nova und modernen Klängen: Dirty Laundry (MP3, 3:20 min., 4,4 MB) und Heaven (MP3, 3:48 min., 4,8 MB). Von der neuen Bitter-Sweet-CD The Mating Game. [aurgasm]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Ja, ist denn schon Freitag, oder was?

Nein, es ist noch nicht Freitag, aber ich werde mich gleich in einen (nicht vor einen!) ICE werfen, um nach Wiesbaden zu fahren, da ich morgen auf dem Podium dieser Veranstaltung sitzen und 5 Thesen über das Mißverständnis zwischen Weblogs und Journalismus zum Besten geben werde. Ich freue mich auf ein erstes Treffen mit dem PR-Blogger Klaus Eck und auf ein Wiedersehen mit Thomas Wanhoff, die dort ebenfalls anwesend sein werden. Und vielleicht lerne ich dort noch ein paar interessante Menschen kennen...

Auf der Wippe, Photo: H. Wollermann

Der Hund auf der Wippe, Agility-Herbst-Turnier der MV Berolina 2006. [Photo: H. Wollermann]

Daher soll Euch dieses Hundebild mal wieder über das lange, Schockwellenreiter-freie Wochenende hinwegtrösten. Denn da ich befürchte, daß ich nirgendwo an ein WLAN rankomme, wird es ein neues Update nicht vor Montag früh geben. Daher noch ein paar schöne Restsommertage Euch allen da draußen...

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Zensur in Zimbabwe

Mark Glaser: In Zimbabwe, bloggers and journalists pay a high price. Ein überaus lesenswertes Interview mit dem afrikanischen Journalisten Frank Chikowore. [Boing Boing]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

I love RSS

RSS Mug Heute vor vier Jahren: The road to RSS 2.0. [Scripting News]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Die eiserne Schlange

Ich bringe ja normalerweise nichts über dotNET, aber in diesem Fall obsiegt die Chronistenpflicht: IronPython (Python for the .NET virtual machine) version 1.0 has been released. [Python News]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Prim, Primer, Mersenne-Prim

Wo wir doch gestern das Thema Primzahlen hatten: 44. Mersenne-Primzahl wahrscheinlich gefunden. Sollte die Zahl mehr als 10 Millionen Stellen haben, winken 100.000 US-Dollar Preisgeld, das die Electronic Frontier Foundation (EFF) dafür ausgelobt hat. Sage da noch einer, Mathematik wäre eine brotlose Kunst. Grins [heise online news]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mathematik

SVG: Is this the End?

Das hatte ja damals schon befürchtet: Adobe stellt Unterstützung für SVG-Viewer zum 1. Januar 2007 ein. Doch zumindest Firefox und Opera bringen SVG (Icon Icon Icon)-Graphiken auch heute schon ohne Plug-In auf den Schirm. Weiß jemand, wieweit die Unterstützung im Safari gediegen ist? Bis dahin sollte man sich vielleicht schnell noch den Viewer runterladen. [heise online news]

Ich nutze übrigens wegen der miesen Produktpolitik von Adobe (ich erinnere nur an PageMaker (Icon Icon Icon) und FrameMaker (Icon Icon Icon)) schon lange keine Software dieses Herstellers mehr. Vielleicht sollten noch viel mehr Adobe die rote Karte zeigen.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Turboprogrammierer

Bei aller Abneigung gegenüber Borlands Abweichungen vom Standard: Turbo Pascal (für DOS) stand (neben Hall University Pascal) so ziemlich am Anfang meiner Programmierer-Karriere. Daher muß ich diese Meldung einfach bringen: Die angekündigten Turbo-Entwicklungsumgebungen von Borland sind nun zum kostenlosen Download verfügbar. Die IDEs sind jeweils an eine Sprache gekoppelt und richten sich an Studenten, Hobbyprogrammierer und einzelne Entwickler. Neben der kostenlosen Version gibt es auch eine Professional-Edition mit mehr Funktionen. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Poser runterladen

Kostenlos: 3D-Modelling-Software Poser 5: Poser, eine 3D-Modelling-Software zur Erstellung von Figuren, Tieren und Menschen, steht in der über vier Jahre alten Version 5.0 kostenlos zum Download bereit. Die Software für Windows und MacOS X kann gratis bis zum 8. September 2006 heruntergeladen werden. [Golem.de]

Die Konsequenz: Poser-Gratisangebot legt Server lahm. [heise online news]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Lohnt der Umstieg?

Core 2 Duo gegen Core Duo: Kaum Leistungszuwachs im Notebook: Intels neue CPUs für Notebooks sind nur geringfügig schneller als ihre Vorgänger. Geräte mit alten Prozessoren können sich daher zum Schnäppchen entwickeln.

Das hat aber nur indirekt etwas mit dieser Meldung zu tun: Apple stellt den iMac auf Core 2 Duo um. [Computerwoche Online]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Erinnerungen an einen Sommer

Auch wenn sich der Sommer noch einmal aufbäumt, er geht unweigerlich für dieses Jahr zu Ende...

Liegestühle im Carl-Weder-Park, Photo: Gabriele Kantel

Neuköllner Kunstaktion: Liegestühle im Carl-Weder-Park. [Photo: Gabi]

Und daher noch einmal den Herbstsong für melancholische, ältere Männer, diesmal mit viel Schmalz gesungen von Frank Sinatra: September Song (MP3, 4:07 min., 3,8 MB).

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Die neue Unübersichtlichkeit

Huch, das Haß- und Liebesobjekt der gesamten Blogosphäre hat sich einer Schönheitsoperation unterzogen. Ob das was nützt...?

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Bitte, lieber Gott, gib uns noch eine Blase!

Und noch ein Miesepeter: Geert Lovink kritisiert in der Jungle World den Web 2.0 Hype und sieht alles aus einer neoliberalen, ökonomischen Sicht. Trotzdem halte ich den Text für lesenswert und diskussionswürdig. Daher ausdrucken. [netzpolitik.org]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Brandenburgische Inquisition

Der Griff ins Klo CDU-Mann wollte PDS-Politiker »eliminieren«: Die brandenburgische CDU kommt nicht zur Ruhe. Im Zusammenhang mit der E-Mail-Affäre hat das uckermärkische CDU-Landesverbands-Mitglied Andreas Moch einen Linkspartei-Politiker scharf angegriffen und ihm den Tod auf dem Scheiterhaufen gewünscht. [Netzeitung.de]

Für diesen Griff ins Klo verleihen wir Herrn Andreas Moch aus der eigentlich schönen Uckermark die entsprechende Schüssel (feinstes Porzellan, weiß, ca. 40 cm, Anfang des 21. Jhdts.). Er hat sie sich redlich verdient.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Blog ist Pop

Der Pop(p)-Papst Diedrich Diederichsen will jetzt seriös werden und läßt dies in der Netzeitung ab: So erfahren wir, was ihn an Weblogs stört und werden mit der nicht gerade neuen Erkenntnis konfrontiert, daß der Punk ziemlich tot ist. Wer hat den Mann bloß in die »Aue« gezerrt? Dort kann man ja gar nicht anders als miesepetrig drauf sein. Und miesepetrig drauf sein ist eigentlich meine Baustelle. Morgen gibt es mehr... [Netzeitung.de Voice of Germany]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Calling Hedy Lamarr

Cristina Fischer über Hedy Lamarr, die einmal als schönste Frau der Welt galt und zwei Dokumentarfilmen, die sich der Hollywood-Diva und Erfinderin (wir berichteten) nähern: Hedy Lamarr - Secrets of a Hollywood Star (ab heute in den Kinos) »ist nun der Versuch, aus dem nicht allzu reichhaltigen Material eine Filmbiographie zu fabrizieren. Die Regisseure Fosco und Donatello Dubini, die bereits Dokumentationen über Thomas Pynchon, Jean Seberg, Klaus Fuchs und Jürgen Kuczynski vorgelegt haben, sind zusammen mit Barbara Obermaier auf Spurensuche gegangen. Das Ergebnis fällt, entgegen großspuriger Presseerklärungen, überraschend wenig ambitioniert, fast lustlos aus. Die Dokumentation ist in zu viele Kapitel unterteilt und hat vor allem in den Interviewpassagen unnötige Längen. Die Ausschnitte aus Spielfilmen, zumeist Trailern entnommen, sind wenig aussagekräftig; interessanter ist das zu großen Teilen übernommene Interview, das die Schauspielerin 1970 dem Österreichischen Fernsehen gegeben und in dem sie Unbehagen am american way of life geäußert hat.

Callling Hedy Lamarr

Bereits im Mai dieses Jahres ist in den österreichischen Programmkinos das poetisch-nostalgische Filmfeuilleton Calling Hedy Lamarr von Georg Misch angelaufen, das nicht ohne Humor Assoziationen rund um den Begriff der versuchten und gescheiterten Kommunikation arrangiert. Es beruht vor allem auf der engen Zusammenarbeit mit Lamarrs Sohn Anthony, der ebenfalls verzweifelt versucht, die »echte Wahrheit« über sie herauszufinden. Der Vereinnahmung ihrer Person war Lamarr selbst seit ihrer Jugend mit Trotz und Gegenwehr begegnet- und blieb doch gefangen in den fremden und eigenen Inszenierungen. »In dieser Welt ist niemand perfekt. Und nichts ist sicher«, erklärte sie einmal resigniert.« [Junge Welt]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Informationsfreiheit an die Macht

Das Columbia am Flughafen Tempelhof Von 14. bis 16. September 2006 steigt in Berlin die vierte internationale Konferenz Wizards of OS zu den Themen freie Software, freie Inhalte und freie Infrastrukturen. Weitere Nachrichten gibt es im WOS-Blog. [futurezone.ORF.at]

Wizard of OS ist auch der heutige »Google des Tages«.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Nachrichten von Gestern

Google eröffnet ein News-Archiv: Mit Googles News-Suche kann man ab sofort auch in der Zeit reisen: Eine Archiv-Funktion durchstöbert Zeitungsartikel und Magazinberichte aus den letzten 200 Jahren. Für die Archivsuche kooperiert Google unter anderem mit dem Wall Street Journal, dem Time Magazine und der Washington Post. Als deutsche Quellen scheinen bisher der Berliner Tagesspiegel und BerlinOnline.de (Berliner Zeitung) beteiligt zu sein. [futurezone.ORF.at]

Man at Work

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
September 2006
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Interne Links
Archiv
Kategorien