space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Dienstag, den 28. Februar 2006
Das Nachtgespenst

Gothic Nightmares ist die aktuelle Ausstellung der Tate-Gallery, die den Weg von Fuseli und Blake zu Frankenstein aufzeigen will.

Henry Fuseli: The Nightmare, 1782

Die Website zur Ausstellung ist sehr schön gemacht und bietet neben vielen Hintergrundinformationen auch Erläuterungen zu einigen Schlüsselwerken. [Boing Boing]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Schöne Stimme

Der Schockwellenreiter liebt schöne Stimmen. So auch diese: Sonya Kitchell singt Train (MP3, 4:16 min., 6,3 MB). Machte meinen Morgen. [aurgasm]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Top-Models auf der FetishEvolution

Ich weiß zwar nicht, wie ich in den Presseverteiler geraten bin (na gut, ich kann es mir denken), aber mich erreichte eine Pressemitteilung, in der ich gebeten wurde, darauf hinzuweisen, daß das »Fetisch-Top-Model Masuimi Max Special Guest beim FetishEvolution Weekend« ist.

Masuimi Max

Der Hinweis auf diese Veranstaltung, die vom 14. bis 17. April in Essen stattfindet, bringt mir sicher wieder massenweise Google-Hits. Grins [Presseerklärung des Veranstalters, Pressephoto]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Mit TWiki und WordPress die Welt verbessern Grins

Using Wikis and Blogs to Ease Administration: »This tutorial on TWiki (Icon Icon Icon) and WordPress (Icon Icon Icon) shows how wikis and blogs can be useful for system administration and documentation.« Ausdrucken! [Linux Journal]

Im Institut nutzen wir ebenfalls ein Weblog als »Trouble-Ticket-System« und ein DokuWiki für die Dokumentation. Letzteres war insbesondere bei der Vorbereitung und Planung des Insituts-Umzugs sehr nützlich. Sobald sich der Umzugsstreß etwas gelegt hat, werde ich darüber berichten.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Leben ohne Micro$oft

Ubuntu Linux will mit durchdachtem Design die Welt verbessern. Na, dann verbessert mal schön... [heise online news]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Das wird aber auch Zeit

SAP soll einen Betriebsrat bekommen. Natürlich jammert der Vorstand und faselt etwas von »Unternehmenskultur«, das kann man abhaken. Aber: Wieso kauft der öffentliche Dienst eigentlich Software bei einer Firma, die gesetzeswidrig produzieren läßt? Denn auch Verstöße gegen das Betriebsverfassungsgesetz sind Gesetzesverstöße. [heise online news]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Oracle für umme

Oracles kostenlose Datenbank ist fertig: Oracle stellt seine Datenbank Oracle 10g XE (Express Edition) nun kostenlos zum Download bereit (für Linux und Windows. Diese kommt mit einigen Einschränkungen daher und soll sich vor allem an Entwickler, Studenten, Software- und Hardware-Anbieter richten. [Golem.de]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Typo3-Printmagazin online

Die mittlerweile vergriffene erste Ausgabe des T3N-Magazins steht nun online als PDF zur Verfügung. [Die ContentSchmiede]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

UniWut

UniWut Logo »Wir wohnen jetzt hier!« Der Streit um Studiengebühren nimmt an Schärfe zu. Seit vier Wochen halten Studenten das Rektorat der Universität Bielefeld besetzt. In anderen Städten bahnen sich ähnliche Auseinandersetzungen an. [Telepolis News]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Henryk M. Broder will zensurieren

Austeilen, aber nicht einstecken können: Publizist Broder verklagt Künstler wegen Satire. Ach, was für ein Mimöschen Herr Broder doch ist... [Netzeitung.de Medien]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Alternative zu MP3? Schöner hören mit Open Source

VLC-Hütchen Deutschlandradio im Open-Source-Format: Ab sofort bietet das Deutschlandradio seine Programme auch im Format Ogg Vorbis an. Dabei handelt es sich um eine freie Alternative zum MP3-Format, die bei gleicher Dateigröße hörbar besser klingt, frei von Patenten ist und als Open-Source-Software zur Verfügung steht. Passende Abspielsoftware gibt es kostenlos für fast alle Betriebssysteme — ich empfehle den Videolan Client (VLC). Neben Ogg Vorbis bietet das Deutschlandradio auch Streams in den Formaten MP3 und WMA an, eingebettet in Flash ist das Programm ebenfalls zu hören. [Netzeitung.de Internet]

Ogg Vorbis ist der heutige »Google des Tages«.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Heute vor drei Jahren...

im Schockwellenreiter: Helau!

Helau, Photo: Gabriele Kantel

Das war unser Beitrag zur diesjährigen Karnevals-Saison. [Photo: Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Interaktiver Couchtisch

Die Futurezone berichtet über einen interaktiven Couchtisch namens »Misto« (natürlich wasser- und kaffeedicht), den HP plant. Die Tischplatte bildet ein großes Touch-Screen-Display, auf dem digitale Fotoalben angesehen, Brettspiele mit den Fingern gespielt und etwa eine Landkarte studiert werden kann. In Misto ist ein herkömmlicher Desktop-PC integriert, der mit spezieller Interface-Management-Software ausgestattet ist.

HP Couchtisch

Klingt witzig. Allerdings habe ich das Teil auf den Seiten der HP Labs nirgends gefunden. [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Februar 2006
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Interne Links
Archiv
Kategorien