space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Freitag, den 10. Februar 2006
Mehr zu den GoYellow-Karten

Habe inzwischen ein wenig mit den unten erwähnten Karten von GoYellow rumgespielt und dabei Einiges herausgefunden. Es gibt zwar (noch) kein API, aber zwei Möglichkeiten, die Karten zu verlinken: Einmal mit Ort, Straße und Nummer, z.B. verlinkt

www.goyellow.de/map/berlin/unter-den-linden

nach Berlin. Allerdings kann der gewählte Maßstab nicht ganz überzeugen. ([Update]: Auch hier kann man — wie bei dem zweiten Beispiel — mit ?z=nn die Zoomstufe von 1 bis 17 anhängen. Dann klappt das auch mit dem Maßstab. Grins Und außerdem haben die Entwickler — die schlafen wohl nie — soeben das Problem gefixt, der Default-Maßstab scheint jetzt ein besserer zu sein.) Aber man kann natürlich auch so verlinken (die URL bekommt man, wenn man unten rechts auf »Lesezeichen« klickt):

www.goyellow.de/map?lat=52.40326&lon=13.08619&z=17&mt=1

Dabei bezeichnet &lon den Längengrad (in Dezimaldarstellung), &lat dann natürlich den Breitengrad, &z sind die Zoomstufen von 1 bis 17 und &mt=1 ist die Hybrid-Darstellung (Satellitenbild mit eingeblendeten Informationen) und &mt=2 die Vektordarstellung (nur Karte). Und wie Bernhard Seefeld hier mitteilte hat er soeben alternativ auch noch &map=hybrid und &map=vector eingebaut, weil auch er schöne URLs liebt.

Zwei Blogs, die man sich in diesem Zusammenhang merken sollte:

  1. Bernhard Seefeld's Blog. Bernhard Seefeld ist der technische Projektleiter bei der Kartenentwicklung.
  2. Das Weblog von Gregor J. Rothfuss, der auch irgendetwas mit dem Projekt zu tun hat. Grins

Für Beide gilt natürlich: Allerschärfstes Willkommen!

Und wer weiß, vielleicht gibt es von Go Yellow oder gar von Endoxon (von denen die Karten stammen) ja irgendwann ja doch einmal ein API. Bis dahin muß ich noch mit Google Maps spielen.

Die URL im zweiten Kasten verlinkt übrigens auf den Flatowturm im Schloßpark Babelsberg.

[Noch ein Update]: Manchmal kann auch die Postleitzahl wichtig sein: So verlinkt www.goyellow.de/map/berlin/mainzer-strasse mit permanenter Bosheit nach Berlin-Wilmersdorf (ja richtigt, da gibt es auch eine Mainzer Straße, aber es ist eben nicht die Mainzer Straße). Erst die zusätzliche Eingabe der Postleitzahl www.goyellow.de/map/12053-berlin/mainzer-strasse verlinkt dann voll krass korrekt nach Neukölln. Grins

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mapping

Rebloggeria: Rambling Footlights

»Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. Es gibt eine Theorie, nach der das schon passiert ist.« (Douglas Adams) Ein Allerschärfstes Willkommen den Rambling Footlights. [Industrial Technology & Witchcraft]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Wohnsitz Neukölln (mit Hund)

Zebu zeigt Euch, wie man es sich trotz Schmuddelwetter gemütlich machen kann...

Zebu mit Sofa, Photo: Gabriele Kantel, 01.02.2006

Ja, es ist wieder Wochenende und dies ist das Hundebild. Doch Hundeschule und Agility-Training fallen immer noch den miserablen Wetterbedingungen zum Opfer. Dafür wollte ich mich am Wochenende mal wieder ein wenig mit dem Google Maps API beschäftigen, um dieses Tutorial fortzuführen. Daher wird es vermutlich auch an diesem Wochenende kein Update geben. Dafür erkläre ich das Google Maps API zum »Google des Tages«.

Übrigens hat auch Yahoo! Maps ein API. Aber dafür gibt es außerhalb der USA überhaupt gar keine Daten.

Und falls Ihr Euch an diesem Wochenende die olympischen Winterspiele reinziehen wollt: Google Earth bietet hochaufgelöste Bilder von Turin und Umgebung und für Google Maps gibt es eine Straßenkarte von Turin, die erste Straßenkarte von Google auf dem europäischen Festland. Mehr im Google-Blog: Virtually Torino. [Photo: Gabi]

Ein schönes Wochenende Euch allen da draußen...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mapping

Musik zur Mittagspause

Die letzten echten Cowboys sitzen an den Fjorden, schauen auf's Meer hinaus und träumen von der Zeit, als sie auf ihren schnellen Booten den Stockfisch zusammengetrieben hatten. Ihr glaubt es nicht? Dann hört Euch die LowLanders aus Norwegen an: Folsom Prison Blues (MP3, Live, 3:10 min., 2,9 MB). Und auch das Akkordeon können Sie im Working Man Blues (MP3, Live, 3:03 min., 2,8 MB) so zum Swingen bringen, daß man sich fast in die Sümpfe Lousianas versetzt fühlt. Und als Zugabe den Klassiker Me and Bobby McGee (MP3, ebenfalls live, 5:08 min., 4,7 MB).

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Ein Kamel entlausen

Book Cover Debugging and Profiling mod_perl Applications: »How do you use the debugger on a mod_perl application? How do you profile an application embedded in a web server, with multiple child processes? Don't worry. Where there's Perl, there's a way. Frank Wiles demonstrates how to debug and profile mod_perl applications.« [Perl.com]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Gekünstelte Schlangen-Intelligenz

tile image Building Decision Trees in Python: »Python is a good language for machine learning — it's easy to express powerful algorithms maintainably, and it's flexible to experiment with new approaches. Christopher Roach demonstrates the use and implementation of decision trees, a fundamental feature of datamining, that can help you find trends in your data.« [Meerkat: An Open Wire Service: ONLamp.com]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Sichere X-Server mit FreeNX

Powerful Remote X Displays with FreeNX: »Imagine X server technology with compression so tight that GNOME and KDE sessions yield impressive response times when run over modems with SSH encryption. Don't pinch yourself; you're not dreaming! Tom Adelstein explains how FreeNX is the cure-all to many of X11's ills in this excerpt from Running Linux [Meerkat: An Open Wire Service: O'Reilly Network]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Script Debugger 4.0 ist draußen

Late Night Software has released an excellent update to their flagship product, Script Debugger (US-$ 199). Script Debugger provides everything you need to quickly and easily author AppleScripts that work.

Screenshot

No other scripting tool can match Script Debugger’s capabilities for creating, editing and debugging AppleScripts. [macscripter.net news]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Es geht weiter mit Sudoku

Why Not Python?, Part 3: »Now it's time for this new Python (Icon Icon Icon) user to do the hard work — code the program to fill in the blanks of Sudoku (Icon Icon Icon) puzzles.« Natürlich ausdrucken! [Linux Journal]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Schöner kommentieren

Blog-Kommentare für das Web 2.0: Wer selbst bloggt oder auf anderen Blogs gern seinen Senf dazugibt, für den bietet die Schweizer Start-up coComment eine interessante neue Lösung. [Computerwoche Online]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Na, wo denn sonst?

Masturbation in Showers. [Anarchaia]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Ich weiß, wo Du bist...

Olivia Adler macht sich Gedanken über »Mobile Tracking«: Orwell zum Selbermachen? Lesebefehl! [Telepolis News]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mapping

Google und SEOs und Spam (und Blogs?)

Dosenfleisch Google räumt auf: Warum der Kampf der Suchmaschine gegen Suchmaschinen-Spam leicht zum Bumerang werden könnte. [Telepolis News]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Zugangscodes deaktiviert

EBay-Nutzer müssen Passwort ändern: EBay.de fordert mehr als 100.000 Mitglieder auf, ihre Passwörter zu ändern. Viele verwenden noch einfach zu erratende Zeichenfolgen. [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Yahoo! spielt Büttel (in China)

Reporter ohne Grenzen wirft dem Portalbetreiber Yahoo! Beihilfe zur Verfolgung eines weiteren Dissidenten vor. Bei der Verurteilung des Bürgerrechtlers Li Zhi 2003 wegen »Untergrabung der Staatsgewalt« zu acht Jahren Gefängnis haben nach Angaben seiner Anwälte Daten über sein Benutzerkonto und E-Mails eine Rolle gespielt und Yahoo! habe den Behörden Informationen über diesen Nutzer geliefert. [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Heute vor vier Jahren...

meldete ich, daß PyGame für Mac OS X draußen ist. In diesem Jahr muß ich leider vermelden, daß PyGame unter Mac OS X 10.4 (Tiger) (immer noch) nicht funktioniert. Habe gestern abend mal wieder eine (nachdem mir Ludger Mut gemacht hatte) Installation mit diesem Paket versucht, die auch problemlos durchlief. Nur schon beim ersten Aufruf von import pygame bekomme ich die Fehlermeldung

/Library/Frameworks/Python.framework/Versions/2.2/lib/python2.2/
site-packages/pygame/__init__.py:63: ImportError: Cannot Import 'pygame.base'

Weiß jemand ein Lösung?

(Da ich auch die Python Image Library (PIL) unter Tiger nicht installiert bekomme, laufen ca. 80 Prozent meiner Python-Scripte nicht mehr. Wundert Ihr Euch jetzt noch, warum ich mich vermehrt wieder Perl zuwende? Dort gibt es wenigstens eine einfache Faustregel zur Installation von Modulen: IF in CPAN THEN installieren ELSE vergiß es. Grins)

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Security Alert: Dringend Update für Firefox einfahren

Alle, die letzte Woche noch nicht das Update im Firefox auf 1.5.0.1 eingefahren haben, laufen Gefahr, durch einen Exploit angegriffen zu werden, der wohl schon in freier Wildbahn gesichtet wurde. Betroffen davon ist auch der Thunderbird 1.5, sofern dort nicht JavaScript deaktiviert wurde. [Mein persönlicher CERT per Email.]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

GoYellow Goes Google (Map)

Ihr erinnert Euch noch an GoYellow? Dieses Internet-Branchenbuch, das mit einer nervtönenden Werbung auf Kundenfang ging? Zur Entschuldigung dafür haben sie sich jetzt etwas Nettes ausgedacht. Grins Sie sind mit einer neuartigen Kartensuche online gegangen.

Screenshot

Die Deutschlandkarte soll aus flächendeckenden Luftaufnahmen bestehen. Soweit ich das bei einem kurzen Test beurteilen konnte, ist die Qualität der Aufnahmen zumindest von Neukölln besser als die von Google Maps und eine Straßenkarte gibt es auch. Die Suche erfolgt einfach durch Eingabe von Postleitzahl, Ort, Straße und Hausnummer und sie funktioniert! Man kann dann in diese Karte Verkehrsanbindungen, öffentliche Gebäude, Freizeitangebote oder Kneipen und Restaurants einblenden lassen. In meinem Umfeld fehlt allerdings (noch) unser verlängertes Wohnzimmer (ein beinahe unverzeihlicher Faux Pas Grins), der Korner an der Ecke, wie auch die legendäre Pizzeria Trulli. Es gibt also noch viel zu tun. Aber ein Anfang ist gemacht...

Und wenn es jetzt auch noch ein API gäbe, ähnlich dem zu Google Maps, würde das auch meinen Spieltrieb befriedigen. [Philipp B. per Email]

Very Cool!

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mapping

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Februar 2006
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Interne Links
Archiv
Kategorien