space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Plastikkarten
Telefonbuch

space picture space picture

Daily Link Icon Donnerstag, den 12. Januar 2006
Impressionen aus San Francisco: Software

Turhan Gezers Bericht über die Expo aus fachlicher Sicht zeigt, daß die MacExpo wohl (trotz der enormen Eintrittspreise) immer mehr auch zur Consumer-Messe wird:

IPod-Kram, Photo: Turhan Gezer

»Ich bin gestern und heute durch die Halle gelaufen - ist nur noch eine, im Gegensatz zu früher, als zwei Hallen geöffnet waren - und bin doch etwas enttäuscht, was den Vergleich mit den letzten Jahren angeht. Ich habe dieses Jahr den Eindruck, daß sich die Messe hauptsächlich um den iPod dreht und ansonsten - bis auf die neuen Macs - nicht viel zu bieten hat. Es gibt iPod-Hüllen, iPod-Taschen, iPod-Stecker, iPod-Fernsehadapter, iPod-Kappen, iPod-Armreife oder iPod-Lautsprecher in allen möglichen und unmöglichen Varianten. Aber ich vermisse z.b auch Infos zu XSAN von Apple oder Xserves bzw. XRaids . Sogar unser Lieblingsstand BareBones ist nicht da und auch nicht DataViz, Yellow Dog, Norton etc... Einige Lichtblicke sind die kleinen Firmen, die spezielle Lösungen anbieten, wie z.b. ovolab, ein Telefonmessage-Center inklusive. Anrufbeantworter nach Caller-IDs, Übertragung von Voicemail auf Email etc.

Die Messe von oben, Photo: Turhan Gezer

Rogueamoeba bietet verschiedene Audio-Software an, wie Airfoil, mit der man z.B.  Soundfiles an Airport Extreme übertragen kann, oder Audio Hijack, mit der man Audiofiles aufnehmen. Podcasts produzieren und Bänder digitalisieren kann. Von Markspace gibt es eine Sync-Software - The Missing Sync - mit der man neben Palms oder Smartphones auch Windows-Handhelds mit dem Mac synchronisieren kann. Von Subrosasoft kommt die Datenrettungs-Software FileSalvage, die Files auch nach dem Formatieren recovern soll, auch von defekten Medien wie z.B. Memory Cards etc. Von der gleichen Firma gibt es CopycatX III, eine Clone-Software, mit der man auch bootbare CDs brennen und sektorenweise kopieren kann und die auch die Möglichkeit bietet, problematische Datenträger zu retten. Diese Software erstellt auch Clones von iPod-, PC-, Linux- oder Mac-Platten.

Weiter gibt es von Allume Systems die »Check-It Repair und Performance Suite«, die ebenfalls Datenrettung und Reparatur bietet. Die japanische Firma Recosoft bietet eine Konvertierungs-Software an, die PDF-Files und alle möglichen anderen Formate konvertiert, wie Textdateien in Word, Powerpoint, RTF, AppleWorks, HTML, RTF etc. Images in GIF, JPEG, TIFF, Photoshop etc. können auch mit Batchverarbeitung umgewandelt werden.« [Eine Koproduktion mit den Mac Essentials, Text und Photos: Turhan Gezer]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Warum nicht Python? Teil 2

This time out, the old C hacker drags himself into the 1990s to solve Sudoku (Icon Icon Icon) puzzles. Ausdrucken! [Linux Journal]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Leben ohne Micro$oft

E-Mail-Client Thunderbird 1.5 ist fertig. [heise online news]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Python Tutorial bei IBM

Discover Python, Part 8: Using Python's Input and Output Functionality: »In this article, you learn how to work with files. First, we review a simple way to output data in Python (Icon Icon Icon), using the print statement, then learn about the file object, which is used by Python programs to read and write data to a file. The different modes with which a file can be opened are demonstrated, and the article concludes by showing how to read and write a binary file.« [Daily Python-URL! (from the Secret Labs)]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

iTunes will nach Hause telephonieren

Tiny iPod iTunes (Icon Icon Icon) 6.0.2 überträgt - ohne nachzufragen - Daten vom eigenen Rechner an Apple. Das halte ich aus Datenschutzgründen für mehr als bedenklich — auch wenn man dieses Verhalten abschalten kann. Apple sollte schleunigst dafür sorgen, daß dieses »Feature« von Hause aus per Default abgeschaltet ist. Wer den Inhalt seiner Festplatte unbedingt Apple mitteilen will, kann dieses dann ja bewußt einschalten. Aber nicht so stickum und ohne Hinweis. Da bin ich sauer... [Mac Essentials]

Ich glaube, es wird langsam Zeit für ein »Open Source iTunes«: ohne DRM und iTunes Music Store. Ich brauche diesen Schnickschnack nicht. Ich will nur eine Software zum Verwalten und Hören meiner MP3s.

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Wider das Dunkelmännertum

Klage gegen christliche Lehre an US-Schulen: Elf Eltern wollen in Kalifornien ein Schulfach verbieten lassen, das ihren Kindern die Evolution nur aus biblischer Sicht erklärt. Mit der Lehre jenseits von Darwins Theorien sympathisiert auch US-Präsident Bush. [Netzeitung.de Wissenschaft]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Da gehen sie hin, Eure Daten

Eines der größten Luxushotels der Welt hat ein Problem: Vom Rechner auf den Bahamas wurden Kreditkartendaten von zehntausenden Gästen gestohlen. [Netzeitung.de Internet]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

MacWorld Expo: Lautsprecher mit Henkeln und tönende Jeans

Offenbar hat Steve Jobs während seiner Keynote auch von iPods »mit Lautsprechern und Henkeln« erzählt - auch ich habe die Aufzeichnung immer noch nicht gesehen.

Henkel iPod

Hier sind sie, aufgespürt von unserem Sonderkorrespondenten Turhan in San Francisco. Gruselig? Gruselig... [Eine Koproduktion mit den Mac Essentials, Photo: Turhan Gezer]

Ähnlich Gruseliges vermeldet auch die Netzeitung: Ab Sommer soll es Jeans mit eingebauten Kopfhörern und iPod (Icon Icon Icon)-Steuerung geben. Der Preis der Jeans ist jedoch ähnlich hoch wie der eines MP3-Players. [Netzeitung.de Internet]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Yahoo! macht's vor: Internet ohne Schnur - für umme

Kostenlose WLAN-Zugänge in Hotels: In Hotels, Flughäfen und Bahnhöfen sind Internet-Zugänge für gewöhnlich nicht sonderlich preiswert. Das könnte sich demnächst ändern - zumindest in den USA. [Netzeitung.de Internet]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Universalgeschichte der Zeit

Book Cover Die Netzeitung hat die Universalgeschichte der Zeit von Hans Lenz (Matrix Verlag 2005, 575 Seiten) gelesen und für gut befunden: Das Buch sei »ein Nachschlagewerk, das umfassende Informationen zu Aspekten der Zeitmessung, Zeitrechnung und Zeitwahrnehmung an die Hand gibt. Lenz schreibt in einer allgemeinverständlichen Sprache, die einen ebenso gründlichen Blick auf die kulturellen Dimensionen als auch die naturwissenschaftlichen Seiten des Themas ermöglicht.« Sieht nach einem »Haben wollen!« aus... [Netzeitung.de Bücher]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Bibliothek

Große Versprechen - herbe Enttäuschungen

Die ganz andere Medizin: Die Stiftung Warentest hat alternative und homöopathische Heilmittel untersucht. Ihre Ergebnisse dürften Geistheiler ernüchtern. Fazit: Natürlich hat in einer freien Gesellschaft jeder das Recht, seine Produkte an den Mann zu bringen, solange sie als sicher eingestuft sind. Etwas mehr Transparenz aber könnte nicht schaden. Die Alternativmediziner oder Heilpraktiker und die entsprechenden Pharmaunternehmen sollten zu ihrer Sicht stehen. Eine freiwillige Kennzeichnung könnte dem Verbraucher wertvolle Hinweise geben. Etwa »Produkt enthält keinen Wirkstoff«, »Wirkung basiert auf geistartigen Kräften«, »Wirkung nicht im Einklang mit bekannten Naturgesetzen« oder »Therapie nicht wissenschaftlich überprüfbar«.

N. Grund (1717-1767): Kirmes mit Quacksalber

[N. Grund (1717-1767): Kirmes mit Quacksalber]

Das Buch »Die Andere Medizin« wird derzeit überarbeitet. Es ist nicht erhältlich. Die Deutsche Homöopathie-Union (DHU) hat beim Landgericht Hamburg eine einstweilige Verfügung gegen seinen Vertrieb erwirkt. Begründung: Für das Heuschnupfenmittel DHU sei entgegen der Darstellung der Wirksamkeitsnachweis für die Indikation »allergische Erkrankung der oberen Atemwege« erbracht worden. [Junge Welt]

Zur Ehrung der Homöopathie erkläre ich Quacksalber zum »Google des Tages«.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Alle Kräne stehen still

In ganz Europa streikten 40.000 Hafenarbeiter gegen geplante EU-Richtlinie. Die größten deutschen Häfen waren »dicht«, auch die Lotsen machten mit. [Junge Welt]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Deutschland telephoniert...

im Internet: Die Internet-Nutzung ist in Deutschland weiter gestiegen, zwei Drittel aller Erwachsenen sind im Netz. Zehn Prozent nutzen das Internet auch zum Führen von Telephongesprächen. [futurezone.ORF.at]

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Was im Flieger geht...

Warum geht das nicht in der Bahn? Neue Preise für Internet im Flieger: 24-Stunden-Zugang für 26,95 Dollar. Mehdorf, aufwachen! [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Ich glotz TV...

oder doch nicht? Google-Video bleibt unter den Erwartungen: Seit kurzem bietet Google online auch Videos zum Kauf an, wirklich überzeugen kann das Angebot derzeit noch nicht. [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

dot.comisches

Aktienkursspekulation auf Basis von Weblogeinträgen. [Das E-Business Weblog]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

MacWorld Expo: Am Stand von O'Reilly

Ich bin ja — wie Ihr alle wißt — bekennender O'Reilly-Fan.

O'Reilly auf der MacWorld Expo, Photo: Turhan Gezer

Daher darf ein Photo vom O'Reilly-Stand auf der MacWorld Expo hier im Blog natürlich nicht fehlen. [Photo: Turhan Gezer]

[Update]: Und wir haben noch ein weiteres, filmisches Highlight: Türke versucht nach dem Kauf von Büchern ein paar T-Shirts bei O'Reilly abzuzocken (QuickTime Icon, 2,8 MB). [Kamera: Hartmut Kern]

Very Cool!   Wenn mir das jetzt nicht ein O'Reilly-T-Shirt gesichert hat...

Technorati-Tags:

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Bibliothek

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Januar 2006
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien