space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Freitag, den 14. Oktober 2005
Fun mit dem Neugiertool

Was mir Technorati verrät: Irgendwo findet ein Weblogkurs statt. Grins

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Journalisten haben keine Vorurteile

Soziologen auch nicht: Das legt die Idee nahe, daß die Singlemütter tatsächlich verstärkt kinderlose Singlesöhne produzieren. Söhne, die dann möglicherweise in einem »modernen Zölibat« landen.

Computer verhüten!

Dieses Phänomen hat der Soziologe Hans Bertram ausgemacht. »Nehmen sie die EDV-Berufe. Da sind Männer so gut wie unter sich. Manche verbringen sogar die Freizeit mit Geschlechtsgenossen, etwa beim Fußball oder Computerspielen und bekommen dann auch kaum eine Frau zu sehen.« Bemitleiden müsse man sie aber nicht. »Die genügen sich schon selbst.« [Berliner Zeitung]

Posted by Gabi Kantel | Permalink | |

Die Schlach(t)zeile

Kunst ist gut gegen Verstopfung. [Berliner Zeitung]

Posted by Gabi Kantel | Permalink | |

Freedom for Links (nur nicht in Japan)

Japanisches Gericht verbietet Überschrift als Link: Der Oberste Gerichtshof in Japan hat einer Website untersagt, die Artikel einer Zeitung zu verlinken. Die sah ihr Urheberrecht verletzt. [Netzeitung]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Musik zur Mittagspause: Tin Hat Trio

CD Cover Das Tin Hat Trio beschreibt seine Musik selber als »music for the shotgun wedding of Astor Piazzolla and Django Reinhardt with Charles Ives as the flower girl.« Vielleicht sollte man noch hinzufügen, daß Tom Waits (mit dem das Trio schon öfter zusammenarbeitete) sicher ebenfalls Pate gestanden hat. Und so klingt diese Mixtur aus Piano, Violine, Mundharmonika, Dobro, Drums und Tuba auch. Herrlich schräg und herrlich abgefahren.

Kostprobe gefällig? Happy Hour (MP3, 2,56 min., 4,1 MB) und Fire of Ada (MP3, 4,12 min., 5,8 MB). Das sollte Euch das lange, schockwellenreiterfreie Wochenende versüßen. [aurgasm]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Notizen zu Blogs

We can blog it Florian Cramer hat in der [rohrpost] (einer Mailingliste für Netzkultur) ein paar seltsame Notizen zu Blogs abgelassen. Es beginnt mit einer eigenwilligen Historie und endet mit einer Vermutung über den gesellschaftlichen und beruflichen Background von Bloggern: »Ist es Zufall, daß Blogger, die ich kenne, ehemalige New Economy-Arbeiter sind, die mittlerweile zwischen Freiberuflertum und Hartz IV zuhause sitzen?« Nein, Florian, das ist kein Zufall, das hängt vermutlich damit zu sammen, daß Du Deine Peer-Group auch virtuell nicht verläßt.

Außerdem wundert er sich, daß Blogger in der [rohrpost] gelesene Artikel in ihrem Blog kommentieren. Würde ich das nicht tun, wäre ich kein Blogger. Mich verwundert eher, daß Florian seine Notizen in der [rohrpost] und nicht in seinem Blog veröffentlicht.

Zur Weblog-»Geschichte« verweise ich auf diesen Artikel: Archäologie des Bloggens. Ein erster und unvollständiger Versuch, dem »Phänomen Weblog« mittels einer Geschichte seiner einzelnen Teile näher zu kommen (schamlose Eigenwerbung).

Und natürlich heißt es das Blog!

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Das Wetter verspricht uns noch einmal ein schönes Herbstwochenende

Und das freitägliche Hundebild soll Euch darauf einstimmen...

Zebu im Herbst, Photo: Gabriele Kantel, 13.10.2005

Und der Hund und ich fahren an diesem Wochenende nicht zu einem Agility-Turnier, sondern zu einer Obedience-Prüfung nach Lübbenau. Da seit der letzten Prüfung nicht so viel Trainigszeit vergangen ist, bin ich skeptisch, was einen Aufstieg in die Klasse 2 betrifft. Aber Obedience ist eine »junge« Hundesportart und es gibt noch sehr wenig Prüfungen in Deutschland, daher probieren wir es einfach mal. Drückt uns also bitte die Daumen... [Photo: Gabi]

Ja, und aus diesem Grund wird es vermutlich auch diesmal vor Montag früh wieder kein Update geben. Genießt einfach das schöne Wetter und den sonnigen Oktober. Ein schönes Wochenende mit viel Sonne Euch allen da draußen...

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Agility

Racequeens

Ein neuer Tag für ein Flickr-Memory-Spiel. [Fleshbot]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Zope-Update

Zope Icon Zope 2.8.2 released. For more information on what is new in this release, see the CHANGES.txt files for the release. [Zope.org]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Switch...

Dave Winer: »Today begins a bold experiment. I started editing Scripting News on a Macintosh.« [Scripting News]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Ruby on Rails für Umsteiger

Book Cover What Is Ruby on Rails? »Ruby on Rails is an impressive web development framework that will soon reach version 1.0. While there's a lot of buzz, it can sometimes be difficult to discern the steak beneath the sizzle. Curt Hibbs walks through the features and pieces of Ruby on Rails to show how it fits together and where its big benefits come from.« Unbedingt ausdrucken! [Meerkat: An Open Wire Service: O'Reilly Network]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Es muß nicht immer der Indianer sein

Einen alten Performa 630 mit NetBSD/mac68k als Webserver receyceln: Lightweight Web Serving with thttpd: »Apache httpd is full of features and abilities, but sometimes it's too heavy for simple sites or static pages. In some cases, a simpler, lighter web server is a good alternative (or addition). Julio M. Merino Vidal demonstrates how to install and configure the simple, fast, and powerful thttpd to serve simple static and generated content very quickly.« Ausdrucken! [Meerkat: An Open Wire Service: O'Reilly Network]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

How to Put Porn On Your iPod

Mark Pilgrim hat ein kurzes Tutorial zur Umwandlung von Filmen in iPod-geeignete Formate veröffentlicht, das den Videoencoder ffmpegX (wir berichteten) voraussetzt. [Mac Essentials]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Boyz need Toyz

So schön kann Radio sein: Radio's Next Generation: Radii.

Radii

Radii-a 1950s-style radio with Internet content. [Linux Journal]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Sie können es einfach nicht

Software legt Berliner Bürgerämter lahm: Nach einem Bericht des Tagesspiegels verläuft die Software-Umstellung in den Berliner Bürgerämtern alles andere als reibungslos. Wartezeiten bis zu viereinhalb Stunden müsse man einplanen, so die Zeitung. [Golem.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Gegen die Langeweile

Hallo, BVG? Online in öffentlichen Verkehrsmitteln: An der University of New South Wales wird ein drahtloses Netzwerksystem für öffentliche Verkehrsmittel entwickelt, mit dem die Passagiere einen kompletten Online-Zugang ins Internet bekommen sollen. Die australischen Forscher hoffen Busse und Bahnen attraktiver zu machen, indem die Warte- und Fahrzeiten sinnvoll genutzt werden können. [Golem.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Dosenfleisch

Tracing Spammers Studie: USA bleibt weltgrößte Spam-Schleuder: Die Vereinigten Staaten führen weiterhin das »Dirty Dozen« an, eine vom IT-Security-Anbieter Sophos erstellte Liste der zwölf Länder, aus denen die meisten Spam-Mails versendet wurden. [Computerwoche Online]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Ehrung für Gen-Food-Kritiker

Späte Anerkennung für das Enfant Terrible der Gen-Branche: Der diesjährige Whistleblower-Preis wird an Arpad Pusztai verliehen. Eine späte Ehrung für den Wissenschaftler, der als einer der Ersten auf die potenzielle Gefahr durch Gen-Food hinwies. [Telepolis News]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Lieber nichts als Pelze tragen

Pamela Anderson Pamela Anderson zeigt Pelzen die kalte Schulter. Auf 70.000 Telephonkarten. Und das auf chinesisch. Wetten, daß die Karten ein begehrtes Sammlerobjekt werden? [Spiegel Online]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Rein oder nicht rein?

Nach dieser Besprechung von David Cronenbergs A History of Violence (Flash-Alarm!) sieht es so aus, als ob dieser Film ein unbedingtes »rein« ist. [Netzeitung.de Voice of Germany]

(BTW: Womit erstellen die bei Warner Brothers Deutschland eigentlich ihre Webseiten, wenn als Fav-Icon das Netscape-Icon auftaucht?)

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Fusionierte Comic-Verlage und die Folgen

Asterix in Entenhausen Asterix in Entenhausen (mit Doppelflipper)! [E-Business Weblog/Newsfeed]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Bibliothek

Ohne Adam und Eva

Niederlage für den thüringischen Ministerpräsidenten Dieter Althaus: Der »Erfurter Dialog« findet ohne den Kreationisten Siegfried Scherer statt (wir berichteten): »Im neu konzipierten »Erfurter Dialog« am 23. Januar 2006 wird nun der Wissenschaftshistoriker Uwe Hoßfeld von der Friedrich-Schiller-Universität Jena die Entwicklung der naturwissenschaftlichen Theorien von der Entstehung und Veränderung des Lebens auf der Erde vorstellen. Zu Hoßfelds Forschungsscherpunkten zählt die Geschichte der Evolutionsbiologie. Er hat bis 2004 auch ein Projekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft zu Alternativtheorien in der Evolutionsbiologie im 20. Jahrhundert geleitet.« [Junge Welt]

Vergleiche auch: Pinguin oder Spaghetti. Weitere amerikanische Vorschläge, wer die Welt erschaffen haben könnte. [Junge Welt]

Und Evolutionsbiologie ist der heutige »Google des Tages«.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
Oktober 2005
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien