space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.



quality content
Einkaufen - Autobilder odge - Stadt Blogs Fun



Werbebanner

Kredit online finden - durch Vergleich! CLH Webartikel sind online - cherche la Catalogue Regional pour la france -unser Klassiker prolinks online Ferienhäuser buchen für den Urlaub Ferienhaus nächsten Sommer

Kostenloser Pressedienst
Branchenbuch
Plastikkarten

Linkpopularität
Vermiculite shop
Türkei Reisen
FreeSMS - Hotels
Usenet Hilfe

space picture space picture

Daily Link Icon Donnerstag, den 25. August 2005
Haste Töne...?

Auch die Deutsche Welle podcastet zur Bundestagswahl. Wer nicht fühlen will, kann dort täglich Analysen, Interviews und Reportagen hören. [Holger H. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Nicht, daß ich wirklich etwas mit Prolog anstellen will...

The Art of Prolog Book Cover aber mein Posting von Montag hat mich doch inspiriert. Wenn also einer von Euch da draußen Prolog lernen möchte, Leon Sterlings und Ehud Shapiros Buch The Art of Prolog ist meiner Meinung nach das beste Prolog-Lehrbuch wo gibt. Es führt im ersten Teil in die Grundlagen von Prolog ein, zeigt im zweiten Teil, wie man gut und erfolgreich mit Prolog (Programmier-) Probleme löst und löst im dritten Teil das Versprechen des Untertitels (»Advanced Programming Techniques«) ein, indem es zum Beispiel zeigt, wie man »klassische« AI-Programme wie Eliza oder Analogy in Prolog schreibt. Zum Schluß gibt es noch ein paar komplette Beispielprogramme, ebenfalls aus dem Bereich der Künstlichen Intelligenz.

Das Buch ist harter Stoff, man braucht schon eine gewisse Programmier-Erfahrung, um damit klar zu kommen. Und auch die wichtigsten Grundlagen der formalen Logik sollten dem Leser nicht völlig fremd sein. Sind diese Voraussetzungen jedoch erfüllt (und gewisse Englischkenntnisse und eine gute Prolog-Implementierung vorhanden), dann hat man mit diesem Buch eine Menge Spaß. Auch wenn die Schwarte (437 Seiten) nicht gerade billig ist. Ich hatte seinerzeit mein Exemplar direkt im Bookstore des MIT als »Sonderangebot« (!) für 45 Dollar erworben. Aber es waren 45 Dollar, deren Ausgabe ich nicht bereut habe.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Lemming Content

What will happen on BlogDay 2005? »In one long moment In August 31st, bloggers from all over the world will post a recommendation of 5 new Blogs, Preferably, Blogs different from their own culture, point of view and attitude. On this day, blog surfers will find themselves leaping and discovering new, unknown Blogs, celebrating the discovery of new people and new bloggers.« [Mike S. (BTW: Allerschärfstes Willkommen!) per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Neuköllner Müllbeseitigung

Renovierung beendet. Um den Rest kümmert sich die Stadtreinigung.

Farbeimer, Photo: Gabriele Kantel, 22.08.2005

Wirklich? (Probleme haben die in Charlottenburg...) [klausenerplatz, Photo: Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Die Deutsche Bank forscht über Weblogs

Deutsche Bank Research: Blogs: ein neues Zaubermittel der Unternehmenskommunikation? (PDF Icon, 328 KB). Aber aus einigen Allgemeinplätzen steht da eigentlich wenig Essentielles drin. [Wortfeld]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Einen für den Morgen

It's Hippie-Time again: Velvet Underground live at Max's Kansas City mit Sweet Jane als Video (QuickTime Icon). [The Cartoonist]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Für lange Nächte vor dem Rechner

Myst 5 - Demo des letzten Myst-Teils: Myst war bisher das einzige Computerspiel, das mich wirklich fasziniert und nächtelang am Rechner gefesselt hat. Wenn ich also in den nächsten Tagen weniger blogge, spiele ich mit der Demo rum.

Myst 5 Screenshot

[Golem.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Internet ohne Schnur

Heidelberg bekommt stadtweites WiMAX-Netz: Die DBD Deutsche Breitband Dienste GmbH startet unter der Marke »MAXXtelekom« das erste flächendeckende Breitband-Netz auf WiMAX-Basis. Auf diese Weise will man ganz Heidelberg mit einem drahtlosen Internet-Zugang versorgen. Dabei sollen Bandbreiten bis zu 8 MBit/s erreicht und auch VoIP angeboten werden. Eine Ausweitung auf weitere Städte ist geplant. [Golem.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Yahoo!

Yahoo Builds the Super Network: With video search and Hollywood muscle, Yahoo hopes to dominate the million-channel universe. By Josh McHugh of Wired magazine. [Wired News]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Telephon-Spam und Abzocke im Namen des Kinderschutzes

Ob auch da der Denunziant Gawlik seine Finger drin hat: Children's Help — dubiose Geschäfte mit dem Kinderschutz? Eine kurze Google-Recherche zeigt, daß er immer noch aktiv ist. [Telepolis News]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

»Arbeit, Familie, Vaterland«

CDU-Provinz-Wahlkampf von Rechtsaußen: Der sächsische Bundestagsabgeordnete Henry Nitzsche gefällt sich nicht zum ersten Mal in deutlicher Rechts-Pose. [Telepolis News]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Da gehen sie hin, Eure Daten...

Dienstleister verwaltet Premiere-Kundendatei: Der Bezahlsender Premiere lagert die komplette IT aus. [Netzeitung.de Medien]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Beschl-aaa-gnahmt

We can blog it Kein Beweis für nichts: 264 Gegenstände der »anti atom aktuell«-Redaktion aus ungeklärten Gründen beschlagnahmt. Betroffene vermuten politische Kriminalisierung. Zum Hintergrund: Am 11. August hatten knapp 50 Beamte zwei Wohnungen und die Redaktion der Zeitschrift anti atom aktuell in Tollendorf im Wendland durchsucht, angeblich um Beweise sicherzustellen. Ermittelt wird laut Durchsuchungsbefehl wegen einer internet-Seite namens www.prekaer-camp.org. Die Beschuldigten werteten die Polizeimaßnahmen als politische Kriminalisierung. »Mit einer Begründung, deren Fadenscheinigkeit mehr als offenkundig ist, soll mißliebige Recherche und Meinungsbildung behindert werden. Der Staatsschutz zielt darauf, Menschen mundtot zu machen, die sich ebenso gegen Sozialraub wie gegen Castortransporte engagieren; die Justiz stützt sich dabei auf Vorwürfe, die an den Haaren herbeigezogen sind.« Unterstützung erfährt die aaa-Redaktion unter anderem vom Republikanischen Anwältinnen- und Anwälteverein RAV. »Das Vorgehen im vorliegenden Fall zeigt, daß auch bei dieser Durchsuchung der zuständige Richter seine Wächterfunktion nicht wahrgenommen hat.« Die Durchsuchung wird vom RAV als völlig unverhältnismäßig verurteilt: Alle für eine Verfolgung notwendigen Tatsachen hätten vor der Durchsuchung festgestanden: der Inhalt der Internetseite und die presserechtliche Verantwortlichkeit für diese Seite. Weitere Beweise wären für ein Strafverfahren nicht erforderlich. Die angebliche Tat habe im Gegensatz zur Durchsuchung nicht stattgefunden. [Junge Welt]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Webservices: Konkurrenz schafft APIs

Soup Can Das Erscheinen von GoogleTalk löst hektische Aktivitäten aus: Skype poliert seinen Messenger auf. »Skype will seine Software in Kürze um neue Funktionen erweitern. »Skypeweb« soll die Anzeige des Online-Status des Skype-Rechners auf einer Website möglich machen. Die Offenlegung der »Skypenet« API ermöglicht Entwicklern zudem die Nutzung der Messaging-Funktionen in Skype in anderen Anwendungen wie Instant Messengern der Konkurrenz oder etwa Spielen. Noch wurden die Tools allerdings nicht veröffentlicht, sondern erst angekündigt [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Wir Blogger, schön, reich und berühmt...

und bei einem Blog-Hoster im Standard: Blogosphäre wächst rasant, denn die »Blog Hosts freuen sich über regen User-Zustrom«. Da tröstet mich armen Einzelkämpfer ohne Blog-Hoster im Rücken dieser Satz: »Auch individuelle Blogs (»Standalone Blogs«) abseits der großen Blog Hosts werden gerne besucht.« Na also, Glück gehabt... [Gabi]

Aus Freude darüber erkläre ich Standalone Blogs zum »Google des Tages«.

Very Cool!

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung
Monatskalender
August 2005
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien