space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Telefonbuch
Mozilla Firefox Download


space picture space picture

Daily Link Icon Dienstag, den 28. Juni 2005
Die Schnapsidee des Tages: Arbeitslose zu Kanonenfutter

Hände hoch, Gesicht zur Wand: Verteidigungsminister Struck will Arbeitslose als Gegner bei Bundeswehrübungen. Denn in Vorpommern liegt der Balkan wohl auf der Straße. Manchmal frage ich mich, welches Kraut unsere Politiker eigentlich rauchen, denn soviel Alkohol kann man gar nicht trinken, um auf so blöde Ideen zu kommen. [Berliner Zeitung]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Musik zum Feierabend: Beyond the Breaking Glass

Eine Stimme wie zerbrochenes Glas trifft auf keltische Romantik: Hazel O'Connor singt Will You (MP3, 4:37 min., 4,3 MB).

Posted by Gabi | Permalink | | |

Neuköllner Müllbeseitigung

Tresor, Photo: Gabriele Kantel, 28.06.2005

Ein Fall für Borscht: War die Olsenbande in Neukölln? Oder waren es die Panzerknacker? [Photo: Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Rebloggeria: Ein neues Musikblog

Hedrik gibt die Gothische Allgemeine — das schwarzbunte Tageblatt — heraus. Allerschärfstes Willkommen! [Ders. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Ist der denn jetzt völlig durchgeknallt?

Neuköllns Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky (SPD) suhlt sich mal wieder in rechtspopulistischen Äußerungen: »Ein bißchen Dealen, dazu Arbeitslosengeld, damit kommen einige gut über die Runden. Das müssen wir ändern.« [Hedrik per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

»Mit so viel Spaß haben Sie sich noch nie verlaufen«

Deutschlandweit einmalig: Ein ökologisches Feldlabyrinth entsteht. »Feldlabyrinthe erfreuen sich deutschlandweit einer sehr großen Beliebtheit und sind Anziehungspunkt für zahlreiche Besucher. Es werden während der ca. sechswöchigen Laufzeit des Labyrinthes von August bis Oktober etliche tausend Besucher erwartet. In einem Maisfeld werden in Art eines Irrgartens Wege angelegt, die zu einem zentralen Aussichtspunkt führen; während des Ganges durch das Labyrinth erhält der Besucher an einzelnen Stationen Fachinformationen zu landwirtschaftlichen Themen oder muss Aufgaben lösen.« [idw]

Posted by Gabi | Permalink | | |

Das erste deutschsprachige Buch zu RSS

Das sieht nach einem »Haben wollen!« aus: Newsfeeds mit RSS und Atom von Heinz Wittenbrink (Galileo-Verlag 2005, 304 Seiten). Aus der Verlagswerbung: »RSS ist in kurzer Zeit zu einem Standardformat für den Nachrichtenaustausch im WWW geworden. RSS ist ein Akronym, steht für »Rich Site Summary« und ist ein XML-Dialekt. Alle wichtigen News-Sites bieten bereits heute aktuelle Inhalte als so genannte RSS-Feeds an. Das Buch dient als Einführung und Nachschlagewerk für Anwender und Programmierer der Formate RSS und seinem potenziellen Konkurrenten Atom. Im Vordergrund steht dabei die Produktion von RSS-Feeds aus technischer Sicht. Die Formate werden in ihrem Aufbau beschrieben und die Erzeugung sowie deren Verarbeitung dargestellt.« Und ein Probekapitel gibt es auch: Was sind Newsfeeds? (PDF Icon, 49 Seiten, 550 KB).

Der Galileo-Verlag macht übrigens Ernst mit RSS. Er bietet selber verschiedene Feeds an, die über die aktuellen Neuerscheinungen informieren. Finde ich vorbildlich...

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Auflösungserscheinungen

Ahmet Iyidirli Die SPD Friedrichshain-Kreuzberg löst sich auf. Zumindest ist der gesamte Kreisvorstand mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Anlaß ist die Wahl von Ahmet Iyidirli zum Direktkandidaten für den Deutschen Bundestag, die »auf sachfremde Weise mit einem umfassenden Personalpaket verbunden worden war, das die nächste BVV-Liste bis in die hinteren Ränge sowie »Zugriffe« auf die Mandate für das Abgeordnetenhaus umfaßt.« (So im »offiziellen« Rücktrittsschreiben des bisherigen Kreisvorstandes.) Kreisvorsitzender Mark Rackles, der Sprecher der Linken in der Berliner SPD, unterlag dem nahezu unbekannten SPD-Mann. In einer persönlichen Erklärung dazu schrieb er: »Ich glaube allerdings nicht, daß ein System der gegenseitigen Absicherung und Abhängigkeit politisch besonders tragfähig ist.« Der Kreuzberg-Friedrichshainer Wahlkreis ist prominent besetzt: Neben dem bisherigen Direktmandatsinhaber Christian Ströbele von den Grünen kandidiert dort auch die Bezirksbürgermeisterin Cornelia Reinauer von der PDS. Ob die fadenscheinige Strategie, mit Ahmet Iyidirli auf das Wahlpotential der rund 10.000 türkischstämmige Wahlberechtigten zu schielen, aufgeht, darf bezweifelt werden. Aber hier ging es ja wohl auch eher darum, daß sich etliche Mandatsträger noch schnell vor dem endgültigen Zerfall der alten Tante SPD ein Pöstchen sicherten.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Breaking News: iTunes 4.9 ist draußen

Das 9,9 MB große Update ist per Softwareaktualisierung erhältlich: »Mit iTunes 4.9 können Sie jetzt Podcasts über den iTunes Music Store suchen und abonnieren. Podcasts sind regelmäßig aktualisierte Beiträge im Stil von Radioshows, die über das Internet geladen werden können. Sie können Podcasts auch auf Ihren iPod laden und unterwegs anhören.« [Mac Essentials]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Das Ende der Tauschbörsen?

Grokster Niederlage vor U.S. Supreme Court. [FairSharing Netzwerk]

Weil es sowieso in allen Blogs steht, wird Tauschbörsen und Grokster der »Google des Tages«.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Blogs lesen lassen

Blog:Read ist ein Podcast, bei dem Blogtexte in Kombination mit freier Musik gelesen werden. Den ersten Beitrag gibt es von Anneke Wolf. [BlogTimes]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Einen für den (Sommer-) Morgen

If her daddy's rich, take her out for a meal
If her daddy's poor, just do what you feel

Mungo Jerry: In the Summertime (MP3, 3:34 min., 4,5 MB). Ein Sommerhit aus den 70ern, der damals aus sämtlichen Kofferradios dudelte. [The Adventures of Accordion Guy in the 21st Century]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Nilpferd-Content: Haben wollen!

Das Nilpferd ist ja bekanntlich das Maskottchen des Schockwellenreiters:

Nilpferd-Schokolade

Wenn also einmal jemand von Euch nach Estland fährt, kann sie mir eine Tafel mitbringen? [The Aardvark Speaks]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

VLC-Update

VLC Icon VLC Media-Player 0.8.2 zu Mac OS X 10.4 Tiger kompatibel: Der VLC Media-Player liegt nun in Version 0.8.2 vor und kommt mit zahlreichen Verbesserungen. So wurden einige Probleme im Zusammenhang mit Mac OS X 10.4 Tiger gelöst. Weiterhin ist in der neuen Version die Video-Wiedergabe wieder OpenGL beschleunigt. Ein neues Audio-Modul soll eine verbesserte Ausgabe über analoge Audio-Kanäle bieten. Der VLC Media-Player setzt Mac OS X 10.2 voraus. (Download, .dmg, 11 MB) [MacTechNews.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Security Alert: Mal wieder phpBB

Neue Version von phpBB schließt kritische Sicherheitslücke. Ein Update wird dringend empfohlen. [heise online news]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Roboking ///

Countdown für die Anmeldung zur dritten Runde: »Noch bis zum 15. Juli können sich Schüler für den Wettbewerb für Roboterbau RoboKing anmelden. Wie auch in diesem Jahr sollen die Schüler ihre selbst entworfenen und gebauten Maschinen in einem Abschlusswettbewerb auf der kommenden Hannover-Messe antreten lassen. Während die Roboter zuletzt »Schätze« in Form von Tennisbällen auf einer zirka vier Quadratmeter großen Tischplatte aufspüren und einsammeln mußten, sollen die computergesteuerten Geräte im kommenden Wettbewerb beim Burgenbau helfen. Eine genauere Vorstellung hiervon vermittelt eine Computeranimation (.wmv), die man sich auf der Webseite des Veranstalters, der Technischen Universität Chemnitz, ansehen kann. Die Roboter müssen von ihrem Startpunkt diverse Hindernisse umfahren, um am anderen Ende des Spielfeldes einen Baustein aufzusammeln, den sie wieder zurück zu transportieren haben.« Erinnert mich irgendwie an das alte Kistchenschiebespiel Sokoban. [heise online news]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Auch einen Test wert: Corp Calendar

Corp Calendar ist ein einfacher, kleiner Gruppenkalender für Zope. [Daily Python-URL! (from the Secret Labs)]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Datenbanken und die Schlange

Python Icon, Photo: Gabriele Kantel ZODB vs. pysqlite with SQLObject: »Kevin Dangoor compares ZODB and sqlite, the only two good options he has found for an embedded, transactional database that can be conveniently used in a non-free Python application.« [Daily Python-URL! (from the Secret Labs)]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Ganz Klein-Bloggersdorf ist eine Wolke

Notizzettel TagCloud »is an automated Folksonomy tool. Essentially, TagCloud searches any number of RSS feeds you specify, extracts keywords from the content and lists them according to prevalence within the RSS feeds. Clicking on the tag’s link will display a list of all the article abstracts associated with that keyword.« Klingt interessant, daher testen! [CW Notizblog]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Content wants to be kostenlos

Steht im Spiegel, ist also wahr... Ach nee, beim Spiegel muß man ja bezahlen. [Spiegel Online]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Buzz-Marketing mit Weblogs

We can blog it Für die Live8-Konzerte in verschiedenen Städten werden Blogger eingeladen. Wie Joe Trippi in seinem Blog The Revolution will not be televised schreibt, sollen in jeder Stadt außer London 10 Blogger live von Backstage über das jeweilige Konzert berichten. Auch für das Konzert in Berlin werden noch Blogger gesucht. [netzpolitik.org]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Yahoo hilft Online-Enzyklopädie Wikipedia

Yahoo unterstützt die Online-Enzyklopädie Wikipedia mit mehreren Servern. Sie sollen helfen, die Engpässe zu beheben. [Netzeitung.de Internet]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Prominenter SPD-Politiker wechselt zur WASG

Nach Ex-SPD-Chef Lafontaine verläßt ein weiterer prominenter Sozialdemokrat die Partei, um bei der WASG mitzumachen: Der ehemalige Vorsitzende der SPD in Baden-Württemberg begründete seinen Abschied mit »zerstörten Hoffnungen«. [Netzeitung.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Googles Weg zum Medienunternehmen

Wie erwartet hat der Suchmaschinenbetreiber Google einen eigenen Media Player für Google Video veröffentlicht. Er basiert auf dem Open-Source-Videoplayer VLC, funktioniert aber seltsamerweise nur unter Windoofs mit DirectX. Und schon ahnt man schwere Sicherheitslöcher... So kann man eine an sich gute Idee (Videos direkt im Browserfenster abzuspielen) auch vermurksen. [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Ajax ist mehr als nur ein Hundename

AjaxToolbox.com »offers the AjaxRequest Library. It simplifies and extends the capabilities of the XMLHttpRequest object and allows you to immediately jump into working on the ideas you have, without having to worry about doing the low-level stuff right.« [thomas n. burg | randgänge]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Das Internet als Kinderspielplatz für Politiker?

Eine Mannheimer Provinzposse über Postenschacherei und Beleidigungen, in den Foren der örtlichen Tageszeitung Mannheimer Morgen ausgetragen. Über Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie bitte Ihren Anwalt. [alles was recht ist: Simon's Blawg - blat.antville]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Rebloggeria: Alles muß raus!

Peter Z., einer der fleißigsten Tipgeber des Schockwellenreiters, hat nun endlich beschlossen, seine Tips in ein eigenes Weblog zu packen: Museum-Museorum heißt die Kunst- und Wunderkammer aus Köln. Allerschärfstes Willkommen!

Museorum

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung


Monatskalender
Juni 2005
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Interne Links
Archiv
Kategorien