space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Telefonbuch
Mozilla Firefox Download


space picture space picture

Daily Link Icon Freitag, den 10. Juni 2005
Zebu Rulez

Das finden nicht nur die hochgeschätzten Bloggerkollegen, sondern auch die Programmacher der 48 Stunden Neukölln. Und haben daher ein Hundebild auf ihren Webseiten wie auch in der Totes-Holz-Ausgabe des Programms veröffentlicht.

Zebu inne Zeitung

Das Bild entstand vor zwei Jahren, als wir anläßlich einer Reportage über die 48 Stunden Neukölln schon einmal mit Video experimentierten.

Ja — und nun ist es das heutige Hundebild, das Euch daran erinnern soll, daß — nein, nicht wegen eines Agility-Turniers, sondern wegen einer Obedience-Prüfung, die der Hund und ich am Sonnabend absolvieren, es vermutlich vor Montag früh kein Update geben wird. (Wir sind eigentlich noch nicht so weit für diese Prüfung, aber Obedience ist in Deutschland relativ neu und es werden daher nur wenige Prüfungen im Jahr abgehalten. Wir probieren es einfach mal.) Und am Sonntag werden Gabi und ich uns ebenfalls bei den 48 Stunden Neukölln herumtreiben. Die sind auch unser Tip für das Wochenende. Also, amüsiert Euch schön im Real Life... [Photo: Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Eigene Bildschirmschoner basteln

Kai Surendorf hat Spaß mit dem Quartz Composer und um uns alle daran teilhaben zu lassen, dies als kleines Tutorial veröffentlicht. [Ders. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Ajax mit Ruby on Rails

Ruby on Rails Book Cover »XMLHttpRequest and Ruby on Rails are two hot topics in web development. As you ought to expect by now, they work really well together. Curt Hibbs explains the minimal Ajax you need to know and the minimal Ruby you need to write to Ajax-ify your Rails applications.« Auch ausdrucken! [Meerkat: An Open Wire Service: ONLamp.com]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Für den SysAdmin: Sicherer Indianer

Securing Web Services with mod_security. »Web services build atop HTTP to allow more flexible applications. However, their flexibility and ubiquity do not always protect against vulnerabilities due to the way HTTP works. Fortunately, the mod_security module and some planning can block potential attacks at both the protocol and application level before they start. Shreeraj Shah explains.« [Meerkat: An Open Wire Service: ONLamp.com]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Data Crunching

Pragmatic's Data Crunching Book Cover Top Ten Data Crunching Tips and Tricks: »Every day, programmers perform unglamorous but necessary data crunching: recycling legacy data, checking configuration files, yanking data out of web server logs, and more. Knowing how to crunch data with the least amount of effort can make the difference between meeting a deadline and making another pot of coffee. Greg Wilson, author of Pragmatic's Data Crunching, offers ten tips for crunch time.« Ausdrucken! [Meerkat: An Open Wire Service: ONLamp.com]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Rebloggeria: Mac Essentials und metamac kooperieren

Mac Essentials und metamac kooperieren

Nach PDS und WASG nun auch metamac und Mac Essentials. Mehr hier. [Mac Essentials]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Virtual Reality

Die Straßen von San Francisco bald in 3D bei Google. [heise online news]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Bananenrepublik Deutschland: Zypries lügt weiter

Bananenrepublik EU Und hält in einem Brief an die Abgeordnenten des Europa-Parlaments nur kleine Korrekturen an der Softwarepatentrichtlinie für nötig: »Die Abgeordneten bittet die Ministerin, ihre umfassenden Änderungsvorschläge wieder wegzupacken und stattdessen das Ratspapier durchzuwinken. Dieses stelle bereits »einen ausgewogenen und interessensgerechten Kompromiß dar« — was bei der entscheidenden Ministersitzung im März zahlreiche Regierungen jedoch ganz anders sahen. Zypries wendet sich damit auch offen gegen den einstimmigen Beschluß des Bundestags, der die Bundesregierung zur Unterstützung der Linie des EU-Parlaments aus der 1. Lesung auffordert.« ... Einen Kompromiß für wen? Ein »Kompromiß«, der den Forderungen der Großindustrie nachzukommt und das Parlament weiter ignoriert? Wer ist in Deutschland eigentlich noch der Souverän, Frau Zypries? Das Parlament oder haben wir wieder eine absolute Monarchie? [heise online news]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Volks-Notebook

Vom Volksempfänger über den Volkswagen zum Volks-Notebook: Hat sich da vielleicht nicht jemand in der Terminologie vergriffen? Fujitsu Siemens bringt »Volks-Notebook« für 900 Euro. Die zweite Frage wäre: Läuft auch Linux auf dem Teil? [heise online news]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Google Sitemap

Dave Winer kommentiert Googles Sitemap-Feature. [geeks.opml.org]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Neues vom Neugiertool

Bei Technorati tut sich was. Neugierig gewordenFragezeichen

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Das Öko-Blog mit Solarstrom

Ein schlechtes Gewissen, weil Dein Blog zuviel Energie verbraucht? Amit Asaravala weiß Rat: »Your website keeps sucking electricity even when your mom's not reading it. Fortunately, green energy can generate the power to host it.« [Wired News]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Das Aschenputteldasein der Wissenschaft im heutigen Islam

Glanzvolle Vergangenheit, glanzlose Gegenwart: »Die Wissenschaft in der arabischen Welt blühte im Mittelalter und liegt heute weit hinter dem Westen zurück. Sowohl die islamische als auch die westliche Welt sollten sich ins Bewußtsein rufen, daß die Grundlagen der Renaissance in Europa maßgeblich von arabischen Gelehrten beeinflusst wurden.« Lesebefehl! [Telepolis News]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

PDS und WASG

PDS- und WASG-Logo Gemeinsam in den Wahlkampf: Die PDS und die Linkspartei WASG wollen bei der geplanten Bundestagswahl im September zusammen antreten. PDS-Chef Lothar Bisky und Klaus Ernst von der WASG erklärten in Berlin, die Gespräche über eine Zusammenarbeit seien »erfolgreich verlaufen«. Und jetzt fragen wir uns doch alle: Wie soll das Kind nun heißen? [Spiegel Online]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Mysteriös, mysteriös...

Was tut sich da beim SpreeblickFragezeichen

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Kein »Nach Hause telephonieren«

Amerikanische Astronomen haben sich gegen Überlegungen ausgesprochen, das Nutzen von Handys während des Fluges zu erlauben. Sie weisen darauf hin, daß die Handys die ohnehin schwache Radiostrahlung aus dem All beeinträchtigen könnten: Astronomen für Handy-Verbot in Flugzeugen. [Netzeitung.de Wissenschaft]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Vor der Zwangsräumung

So funktioniert Kapitalismus: Statt seines Anteils am DDR-Volksvermögen erhält ein Berliner den Tritt in die Obdachlosigkeit. [Junge Welt]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Auch »dietiwag.at« ist wieder im Netz

Nach der gerichtlichen Bestätigung für die TIWAG-kritische Website (wir berichteten) wurde nun auch die ursprüngliche Domain wieder freigegeben. [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Kampagne »Stoppt Softwarepatente«

Fünf-Minuten-Info: »Eine neue Richtlinie der EU-Kommission soll die Patentierung von Software ermöglichen. Microsoft, Siemens & Co haben entsprechend Druck gemacht. Sie wollen sich der Konkurrenz vieler kleiner Softwareschmieden entledigen. Tausende Arbeitsplätze stehen damit auf dem Spiel. Softwareprojekten wie Linux und Firefox würde der Boden entzogen. Für uns als Verbraucher würde Software teurer, weniger innovativ und qualitativ schlechter werden.«

Stoppt Softwarepatente

Das EU-Parlament hat den Vorschlag der Kommission bereits einmal abgelehnt. Ende Juni/Anfang Juli sollen die Parlamentarier ein zweites Mal darüber entscheiden. Eine erneute Ablehnung ist möglich, aber keineswegs sicher. Nur wenn genug Menschen den Abgeordneten den Rücken stärken, werden sie sich den großen Softwarekonzernen widersetzen. Das Online-Netzwerk Campact und die Attac-AG Wissensallmende startet zusammen die Kampagne Stoppt Softwarepatente!. [man bediem len?]

Softwarepatente ist auch der heutige »Google des Tages«.

Heute auch im Wirtschaftsteil der Berliner Zeitung: Aufruhr gegen Softwarepatente: Mittelstand setzt sich gegen geplante EU-Richtlinie zur Wehr. Teurere Computerprogramme und Verlust tausender Arbeitsplätze befürchtet. [Berliner Zeitung]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung


Monatskalender
Juni 2005
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Interne Links
Archiv
Kategorien