space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Telefonbuch
Mozilla Firefox Download


space picture space picture

Daily Link Icon Donnerstag, den 5. Mai 2005
Einen habe ich aber noch...

und zwar einen für die Nacht, denn Night Time is the Right Time (MP3, 3:28 min., 3,2 MB) meint (nicht nur) Ray Charles.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Mathematik macht Spaß

Das beweist auch die Deutsche Welle mit ihrem Artikel zur Höheren Pflanzen-Mathematik. Es geht um den »Goldenen Winkel«, den »Goldenen Schnitt«, die »Fibonacci-Zahlen« und die Transzendenz der Zahl »Phi«. Und alles wird von Ingun Arnold nett und allgemeinverständlich erklärt. Lesenswert! [Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mathematik

Päuschen

Ist denn heute schon Freitag oder was soll das Hundebild im heutigen Schockwellenreiter?

Zebu im Frühling, Photo: Gabriele Kantel, 28.04.2005

Nein, es ist heute natürlich noch kein Freitag, aber da ich morgen und am Sonnabend mit dem Hund an diesem Seminar (frech aus dem Frame heraus verlinkt) teilnehme (ich habe extra einen Tag Urlaub genommen) wird es vermutlich erst am Montag wieder ein Update geben (vielleicht mache ich am Sonntag etwas, aber das ist extrem wetterabhängig). Grins Daher wünsche ich Euch allen da draußen ein schönes, verlängertes Wochenende, keinen Regen und denkt daran: Der 8. Mai bleibt nazifrei! [Photo: Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Quote of the Day

Homöopathie: »Daß auf der Abschlußparty des Deutschen Homöopathenkongresses extrem harte Martini-Cocktails ausgeschenkt werden, deren Geheimnis eine 1:1.000.000.000.000-Mischung aus Gin und Martini ist, die gut geschüttelt wird, das freilich ist eine urban legend.« [Megawatt: The Last Latent Appliance Fetishist]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Cat Content

The cat's mustaches — Of men and widgets. »Widgets are lickable pieces of software… Once you've licked to your heart's content, though, how do you add them or remove them from your collection?« [O'Reilly MacDevCenter.com]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Open-Access-Buch unter Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht

Der VSA-Verlag gab den neuen Titel Wissensallmende - Gegen die Privatisierung des Wissens der Welt durch geistige Eigentumsrechte aus der Reihe AttacBasisTexte zum Download frei. Jeder darf den Inhalt zu nicht-kommerziellen Zwecken vervielfältigen, bearbeiten und verbreiten. [heise online news]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Bibliothek

Save Privacy

Join the Mac Restance Datenschützer warnen vor zunehmender Überwachung durch den Staat. Der Schockwellenreiter auch... [heise online news]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Noch einmal Yahoo! Videosuche ist fertig

Das Internet-Unternehmen Yahoo hat seine Videosuche fertiggestellt. Partner sind die Fernsehsender MTV, CBS News, Reuters und Discovery Channel, die einen Teil ihres Contents bereitstellen, darunter Videoclips und kurze Nachrichtenbeiträge. [de.internet.com]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Klingt interessant: Projekt-Management-Software und Wiki mit Subversion-Interface

Sollte ich vielleicht auch einmal testen: Trac (GPL) »is an enhanced wiki and issue tracking system for software development projects. Trac uses a minimalistic approach to web-based software project management. Our mission; to help developers write great software while staying out of the way. Trac should impose as little as possible on a team's established development process and policies.

It provides an interface to Subversion, an integrated Wiki and convenient report facilities.

Trac allows wiki markup in issue descriptions and commit messages, creating links and seamless references between bugs, tasks, changesets, files and wiki pages. A timeline shows all project events in order, making getting an overview of the project and tracking progress very easy.« Trac ist in Python geschrieben und sollte daher auf allem laufen, was einen Python-Interpreter besitzt (Download).

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

CherryPy 2.0.0-final ist draußen

Notizzettel CherryPy »is an object-oriented Web development framework. It allows developers to build Web applications in much the same way they would build any other object-oriented Python program. This usually results in smaller source code developed in less time. It has proven very fast and stable. It is being used in production by many sites, from the simplest to the most demanding.« [Daily Python-URL! (from the Secret Labs)]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Es kann nur einen geben

Die sind Papst! Alles andere macht nur heiße Luft... [aumund.org - Wir ertrinken in Information, aber hungern nach Wissen]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Rein oder nicht rein?

Rüdiger Suchsland über den neuen Film von Ridley Scott: Reisen in den Untergang: »Kingdom of Heaven«. »... der neue Film von Ridley Scott ist ein opulentes Kreuzzugsdrama und ein Stück revisionistische Geschichtsschreibung. Nicht zufällig erzürnt der Film vor allem die fundamentalistischen Rechten in den USA. Einmal mehr erzählt Ridley Scott im Gewand des Unterhaltungsfilms von Untergang und Niederlage.« [Telepolis News]

Da der Film heute angelaufen ist, erklären wir Kingdom fo Heaven zum »Google des Tages«.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Weil du arm bist, mußt du früher sterben

Die Diagnose ist eindeutig: Arbeitslosigkeit macht arm und Armut macht krank. Und der Ärztetag in Berlin kam noch zu einer anderen Erkenntnis: Durch Hartz IV gibt es eine steigende Zahl von Menschen ohne jede Krankenversicherung. Gesundheit: Arme sterben früher. [Stern.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Haben wollen: WikiTools

WikiTools Book Cover Aus dem Klappentext: »Angeregt durch die Internet-Enzyklopädie Wikipedia entdecken immer mehr private Nutzer und Kleinorganisationen, aber auch Unternehmen die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Wikis. Durch einfachen Aufbau und unkomplizierte Bedienung stellen sie eine ernstzunehmende Alternative zu teuren Content-Management-Systemen dar und bilden die Grundlage für eine Fülle von Anwendungen im Bereich der kooperativen Arbeit. Das Buch beschreibt den praktischen Einsatz von Wikis zur Durchführung von Projekten sowohl für Anwender als auch für Betreiber. Dies umfasst eine schrittweise Einführung in die Philosophie und Funktionsweise, einen Überblick über Bedienelemente und Komponenten sowie die Installation und Konfiguration der Wiki-Klone MediaWiki und TWiki. Am Beispiel einer Konferenzplanung werden die Einsatzmöglichkeiten der Software als Projekttool dargestellt.«

Anja Ebersbach, Markus Glaser und Richard Heigl: WikiTools, Heidelberg (Springer) 2005, 410 Seiten mit CD-ROM.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Yahoo! und die Wikipedia

Yahoo bindet Wikipedia-Artikel ein. »Das Internet-Portal Yahoo hält die Enzyklopädie Wikipedia für besonders relevant. Deren Inhalte werden künftig prominent platziert.« [Netzeitung.de Internet]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Auf dem Weg zum semantischen Web: Tagging

»Tagging« verändert die Struktur von Daten. Schlagwörter sind eine alte Erfindung. Auf Computern und im Internet bekommen sie nun eine völlig neue Bedeutung. »Tags« könnten die Struktur von Daten von Grund auf ändern. [Netzeitung.de Wissenschaft]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Internet ohne Schnur: US-Städte bauen eigene WLAN-Netze

Mehr als 100 US-Städte bauen derzeit eigene drahtlose Netze, um ihren Einwohnern freien oder günstigen Internet-Zugang zu bieten. Sie sehen das Internet als öffentliche Dienstleistung wie Abwasserleitungen, Parks und Freizeitflächen. [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Roboter-Blindenhund für den Einkauf

Sehbehinderten Menschen soll ein Roboter in Zukunft den Weg durch den Supermarkt und zu den gewünschten Waren weisen. [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Gehirne zu Apfelmus

Joseph Weizenbaum Joseph Weizenbaum: »Das Internet ist ein Misthaufen mit Perlen.« [E-Business Weblog/Newsfeed]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Roboter aus Ente

Der Werbe-Spot, in dem sich ein Citroen C4 in einen gigantischen Tanzroboter verwandelt, dürfte inzwischen bestens bekannt sein. Doch es gibt auch eine 2CV-Variante des Werbefilms (.wmv, 2,2 MB). [man bedim len?]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Did you mean: »Muttertag«?

Google Screenshot

Das ist sicher auch so etwas wie der »Google des Tages«. [Jens L. per Email]

Smile Teeth

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung


Monatskalender
Mai 2005
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Interne Links
Archiv
Kategorien