space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Telefonbuch
Mozilla Firefox Download


space picture space picture

Daily Link Icon Sonntag, den 20. Februar 2005
Erbarmen! Die Blogger kommen!

»The Bloggers are at the gates, Sire.« »Really...?« [Camue per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Da war doch noch eine Programmiersprache...

PHP scheint mir recht gut geeignet zu sein, um dynamische Elemente in meine statischen Frontier-Seiten hineinzubekommen. Und hier sind coole Folien, die PHP von einer ziemlich unbekannten Seite zeigen. David Sklar: 11 Cool Things You Can Do With PHP. Ich war wirklich überrascht, was man mit PHP alles anstellen kann, ich glaube ich habe diese Sprache bisher unterschätzt. Lesebefehl! [Peter van I. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Clint Eastwood kommt

Clint Eastwood Videorekorder programmieren! Heute abend kommt mit Der Texaner (USA 1975, Kabel 1 23:25 Uhr, Show-View-Nr. 47-246-440) einer der besseren Western mit Clint Eastwood, der in diesem Film auch Regie führte. Der Film beginnt wie ein damals üblicher Eastwood als Rachefeldzug des einsamen Wolfs Josey Wales (natürlich gespielt von Clint Eastwood). Doch ihm schließen sich auf seiner Flucht weitere Underdogs an und Josey lernt zum Schluß, daß man nur gemeinsam stark sein und die Feinde besiegen kann. Also so etwas wie ein »kommunistischer« Western. Und das hat man von Eastwood sicher nicht erwartet — ich vermute, nicht einmal Eastwood von sich selber. Daher aufnehmen! (93)

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

More Tickeling

Und wer nach dem Download der 34 MB mal Lust bekommen hat, mit Tcl/Tk selber zu spielen, der besuche diese Seite: Arts and Crafts of Tcl-Tk Programming.

Posted by Peter van I. | Permalink | |

Python, Tkinter und der Mac

Tkinter Buch »Back to the roots« scheint mein neues Motto zu werden. Nachdem ich diverse Python-GUI-Toolkits für den Mac getestet habe, bin ich doch zu Tkinter zurückgekehrt. Es ist wenigstens gut dokumentiert — es gibt sogar ein (ziemlich gutes) Buch zu Tkinter. Nur die Installation, die ist unter Mac OS X ein wenig trickreich: Zuerst benötigt man MacPython, aber das hat man als engagierter Python-Programmierer auf dem Mac sowieso schon installiert. Dann lädt man sich hier die neueste Version von Tcl/Tk Aqua herunter. Ich empfehle trotz seiner Größe (~34 MB) die BI- (Batteries Included-) Version, da hat man dann mit Sicherheit alles, was man braucht. Das Teil kommt als Package, d.h. ein Doppelklick installiert alles. Schließlich saugt man mit Hilfe des MacPython-Package-Managers das fehlende Verbindungsstück »_tkinter« und dann ist man fertig.

Mit folgendem Drei- resp. Vierzeiler testen wir dann, ob die Installation geklappt hat. Er bringt ein voll funktionierendes Fenster auf den Monitor, das vergrößert, verkleinert, hin- und hergeschoben werden kann. Und mit einem Klick auf den Schließknopf des Fensters beendet sich das Progrämmchen auch.

Tkinter-Test

Bitte beachtet, daß bei allen GUI-Programmen die MacPython IDE nicht genutzt werden kann. Durch einen subtilen Bug duldet der Fenstermanager von Aqua keine anderen Fenstermanager neben sich. Das ist auch der Grund, warum im Shebang in der ersten Zeile pythonw und nicht python aufgerufen wird.

Und wenn Ihr jetzt mehr wissen wollt: Das Tkinter Wiki ist ein guter Startpunkt für weitere Erkundungen. Und auch hier wird es in Zukunft wieder mehr über Python und Tkinter geben.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Lex NPD gegen freie Presse

Harald Schmidt gibt HitlerEs mußte ja so kommen: Wenn dieser Staat sich des Antifaschismus bemächtigt, werden am Ende alle kriminalisiert, die dem Staat im Wege stehen, und die Verharmlosung des Holocaust wird erleichtert. »Nach Verabschiedung des neuen Gesetzes wird man diesen unbegründeten Behauptungen künftig nicht mehr entgegentreten dürfen, ohne als Srebrenica-Leugner in einen Sack mit Holocaust-Leugnern gesteckt zu werden. Engagierte Journalisten müßten dann ebenso mit jahrelangen Gefängnisstrafen rechnen wie Demonstranten, die mit Verweis auf die Fadenscheinigkeit des Völkermordvorwurfes für die Freiheit von Milosevic demonstrieren. So kann man die Erinnerung daran tilgen, daß das Kabinett Schröder/Fischer 1999 einen Völkermord erfunden hat, um Jugoslawien bombardieren zu können. Wer solche Antifaschisten hat, braucht keine Neonazis mehr.« [Junge Welt, Photo: Netzeitung]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Das war doch zu erwarten

Sie packen es nicht: Verwaltungschaos bei Hartz VI. Man kann nur jedem Empfänger raten, Beschwerde einzulegen, denn die Bundesagentur für Arbeit mußte bisher jedem zweiten Widerspruch stattgeben. [Junge Welt]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Pfeifen im Walde

Arbeitsministerium: Hartz IV ist nicht verfassungswidrig Das Düsseldorfer Sozialgericht sieht es jedoch anders. [Netzeitung.de Wirtschaft]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Blog-Geklingel

Wir Blogger, schön reich und berühmt und auf Burdas Digital Lifestyle Day. Mit Jamba-Marc, Motor-Tim, Six Apart-Mena, flickr-Caterina, Blogger-Meg und einigen anderen führenden Köpfen. Da wissen wir schon, was rauskommt: Klingeltöne (auch hier)! [Industrial Technology & Witchcraft]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Geschafft!

Jumping Laurel Ich habe den Sonntag morgen genutzt, um mich endlich mal wieder durch meine Email zu wühlen. Jetzt bin ich durch. Und weil ich mich darüber freue, ist der heutige »Google des Tages« Laurel und Hardy.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Das machte meinen Tag

Turn any iPod into an iPod Shuffle in 3 easy steps! Und das ist auch gar nicht teuer... [Philipp per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Qualitätsjournalismus, die Zweite

Wie es ein Reporter ohne journalistischen Hintergrund, dafür mit Callboy-Geschichte ins Weiße Haus schaffte: PR-Escort-Service. [taz]

Posted by Gabi | Permalink | |

Bringing Back Memories

Ralph hat mal wieder ein schönes Projekt ins Leben gerufen und ins Netz gestellt: Bytebaby ist ein Erinnerungsprojekt. »Ein altes Foto, das Dich gefangen nimmt, ein längst vergessenes Buch, das Du wiederentdeckt und besprechen willst, das sind die Themen, mit denen das bytebaby wächst. Fotos und Geschichten der Blogger und Netizens, die sich erinnern an Zeiten und Erlebnisse, die zuerst weit weg und dann doch nah sind.« Es ist ein schönes Projekt, dem ich viel Erfolg wünsche. [Ralph per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Was es nicht alles gibt...

Laurel und Hardy Museum In Solingen zum Beispiel ein kleines, aber feines, privates Laurel & Hardy Museum. [Tina per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Spendet, spendet für das DJH

Das Manila-Syndrom hat wieder zugeschlagen. Und daher bittet Wikimedia um unsere Hilfe. Was mich wieder an meinen BlogTalk-Vortrag von 2003 erinnert, indem ich vorschlug, solche Projekte auf eine einfache peer-to-peer-Basis zu stellen (die Werkezuge dafür sind in der Blogosphäre schon entwickelt worden) — gerade auch um solche Probleme, wie sie die Wikipedia nun befallen haben, zu vermeiden. [Stefan B. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Geek-Alarm

Computer Code Tattoo

[Malte per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Matrizen sind keine Matratzen

Und mit Keanu Reeves haben sie auch nur eher indirekt etwas zu tun. Aber alles andere steht hier: Matrix Reference Manual.

Posted by Peter van I. | Permalink | | | Mathematik

Wie funktioniert eigentlich...

SHA-1 und all die anderen Kryptographie-Algorithmen? Diese Seite gibt Auskunft: An Illustrated Guide to Cryptographic Hashes.

Posted by Peter van I. | Permalink | | | Mathematik

Python Goes 3D

Diese Seite linkt zu allen Python-Paketen, die nur irgendwie etwas mit der Programmierung von dreidimensionaler Graphik zu tun haben. Eine Fundgrube!

Posted by Peter van I. | Permalink | | | Python

Mathematics on the Web

Dieses Mathematik-Archiv mit tausenden von Artikeln läßt das Herz eines jeden Mathematikers höher schlagen.

Posted by Peter van I. | Permalink | | | Mathematik

Mathematik macht immer noch Spaß

Wirklich! Diese Seite beweist es: Mudd Math Fun Facts. Laßt Euch überzeugen.

Posted by Peter van I. | Permalink | | | Mathematik

Cat Content and Python Alarm!

Zwei Fliegen mit einer Klappe: How I Feed My Cats with Linux. [Linux Journal]

Posted by Peter van I. | Permalink | | | Python

Rebloggeria

Nicht nur daß Uwe Hermann ein nettes Blog betreibt (Allerschärfstes Willkommen!), nein, er hat auch noch nettes Spielzeug integriert, wie z.B. GeoLoc, mit dem ich natürlich sofort auch spielen muß (und vermutlich war ich wieder der Letzte, der das noch nicht kannte. [Peter van I. (den ich wegen seiner vielen Linkvorschläge zum »Schockwellenreiter ehrenhalber« ernannt habe) per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Was reimt sich eigentlich auf Boden?

Nein, nicht nur das Wort, an das Ihr denkt. Hier gibt es noch mehr: 2Rhyme.ch — das deutsche Reimlexikon.

Posted by Peter van I. | Permalink | | |

Wir Blogger, schön, reich und berühmt...

und im Merkur-Online: »Weblogs oder Blogs sind private Tagebücher, die im Internet einer breiten, weltweiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Der Begriff Weblog setzt sich aus Web und Logbuch zusammen. Die meisten Web-logs verlinken auf andere Web-logs mit ähnlichen Inhalten und Themen und dieses Netzwerk heißt "Blogosphäre".« Wieder mal ein Musterbeispiel des mehr und mehr um sich greifenden Qualitätsjournalismus. Verbrochen hat diesen »Artikel« Dominique Salcher. Den Namen wird man sich merken müssen. Oder vielleicht besser nicht?

Posted by Gabi | Permalink | |

Aus der Abteilung »Wir nennen Roß und Reiter«

DosenfleischRalf Michalsky hat sein Berufsfeld geändert und ist nun in der Spammer-Branche tätig. Allerdings muß er noch üben, damit nicht die ganzen BCCs in der Mail erscheinen. Und sein neues Unternehmen sieht mir ganz nach einem (eigentlich verbotenen) Schneeball-System aus. Warum sollte er sonst auch spammen? Daher stimmen wir alle in den Chor ein: Leck mich..., Ralf Michalsky, Wirt! (»Kommuniziert wirt immer, wie sieht es in Ihrem Beruf aus?«)

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung


Monatskalender
Februar 2005
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Interne Links
Archiv
Kategorien