space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Telefonbuch
Mozilla Firefox Download


space picture space picture

Daily Link Icon Dienstag, den 15. Februar 2005
Enriching Mathematics

Mathematik macht Spaß. Das beweist diese Seite: nrich.maths.org. [Noch einmal Peter van I. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mathematik

Escher Web Sketch

This site (Java-Alarm!) »gives you the opportunity to make you feel like one of my favourite fellow countrymen, Maurits Escher« Wer damit umgehen kann... Bei mir war immer schon nach kurzer Zeit die Leinwand schwarz und vollgezeichnet. Aber ich bin ja auch kein Künstler. Grins

Man kann sich das Java-Programm übrigens auch herunterladen (.jar, 155 KB) und dann offline damit weiterexperimentieren. [Peter van I. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Mathematik

Noch mehr Schlangenfraß

Peter hat mich wieder mit zwei nützlichen (?) Links versorgt:

  1. Software-Engineering: Patterns in Python.
  2. Welcome to Useless Python, a collection of source code, ideas, and other pointless tidbits submitted for your edification and diversion.

[Peter van I. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Heute nachmittag in der Mohrenstraße

Kundgebung gegen die EU-Softwarepatente vor dem Bundesministerium der Justiz.

Kundgebung gegen die EU-Softwarepatente, Photo: Gabriele Kantel, 15.20.2003

Mehr Photos beim Hund und (bald) auch hier. [Photo: Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Ein valider RSS-Feed ist noch lange kein korrekter RSS-Feed

Diese Erfahrung mußte ich heute selber machen: Wie mir von zwei Seiten zugetragen wurde, stimmen die Permalinks in meinem RSS-Feed nicht. Das ist ein ganz dummer Bug, den ich versehentlich eingebaut hatte, weil ich besonders schlau sein wollte. Grins Ich hoffe, daß ich heute nachmittag dazu komme, das zu fixen.

[Update]: Gefixt! War einfacher, als ich dachte...

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Rebloggeria: Politiker bloggen

Die EU-Kommunikationskommissarin Margot Wallström führt ein Weblog. Berichtet standard.at. Nur leider kann der nicht linken. Das holen wir hiermit nach (zur Zeit scheint der Server allerdings down zu sein). [Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Da hat wieder jemand das Internet nicht verstanden

WebhostingBlog: Keyweb und dessen Presseverteiler. Warum sollte ich eine digitale Kopie meines Presseausweises schicken? Fragen über Fragen... [Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Quote of the Day: »Uterus-Neid« als Antrieb der KI-Forscher?

Joseph Weizenbaum Joseph Weizenbaum: »In der KI-Community gibt es nur Männer. Die besten Köche, Komponisten und Autofahrer sind Männer, aber wir können keine Kinder gebären. Jetzt glauben wir, daß wir es könnten.« [Moving Target]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Die Zeit scheint reif für Wechsel

WG-Mitbewohner Martin (endlich wieder mit ISDN-Connection) jetzt auch wieder auf Tindertraum, erstellt mit Tinderbox und p'tal, part of Traumtank (?).

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Noch einen für den Morgen

Kommt gut bei so einem grauen Tag: Tupelo Honey (MP3, 6:53 min., 6,3 MB, Van Morrison). [open dir]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

So viel zu testen, so wenig Zeit

Bubbler.com Logo Bubbler ist eine neue kostenpflichtige (4,99 und 9,99 Dollar monatlich) Blog-Plattform, die Bilder, Dokumente und Mediendateien per Drag’n Drop ins Weblog bringt und Videostreaming sowie kollaboratives Arbeiten ähnlich einem Wiki erlaubt. Zur Zeit läuft ein kostenloser Betatest, Mac- und Windows-Clients sind vorhanden. Bubbler wird von Five Across angeboten, deren Gründer Glenn Reid Chef der Anwendungsentwicklung von iMovie und iPhoto bei Apple war. Sollte ich ebenfalls dringend einmal testen! Alleine schon wegen der Videostreaming- und Wiki-Fähigkeit. Gerade letzteres war ja einer meiner Gründe, wieder zu Frontier zurückzukehren. [Industrial Technology & Witchcraft]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

Aufwachen!

It's only Rock'n'Roll but I like it: Die Cowboy Prostitutes mit Over the Top (MP3, 1:57 min., 2,7 MB). [hebig.org/blog]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Cat Content

Hello Kitty crop cricle near Stonehenge

[Boing Boing]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Pagerank-Klau

Beate: Suchmaschinen-Spezie benutzt meine Ex-Domain. [BeBlog]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

EU-Softwarepatente: Heute demonstrieren

Heute mal in Berlin zur Kundgebung gegen Softwarepatente gehen, die um 17:00 Uhr vor dem Bundesministerium der Justiz stattfindet. Das ist in der Mohrenstr. 37, 10117 Berlin, nahe U2 Hausvogteiplatz. [Tim Pritlove]

Der »Google des Tages« ist daher heute auch EU-Softwarepatente.

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

I love RSS

BlogBridge (GPL) ist ein javabasierter und somit cross-plattformfähiger Feedreader. Notiz an mich: Testen! [powerbook _ blog]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Boyz need Toyz

Pentax Optio S5n Im Mai habe ich Geburtstag und im April soll diese Kamera der 5-Megapixel-Klasse auf den Markt kommen: Pentax Optio S5n. Sie ist in einem Metallgehäuse untergebracht, mißt 83 x 52 x 20,5 mm und wiegt nur etwa netto 105 Gramm. Also eine Kamera für die Hosentasche. Die technischen Daten scheinen auch nicht von schlechten Eltern zu sein: 3-fach optischer Zoom, Ausgangsblendenöffnungen von F2,6 bis F4,8. Außer Photos kann man auch kurze Video-Sequenzen mit 640 x 480 Pixeln aufzeichnen. Klingt nach der idealen Kamera, die man immer dabei hat. Wer also im Mai etwa T€uro 350 erübrigen kann und nicht weiß, was sie mir schenken soll... [Golem.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Leben ohne Micro$oft 2.0

Sun zeigt StarOffice 8. Auf der LinuxWorld, die ab heute in Boston stattfindet, will Sun eine Vorabversion von StarOffice 8 zeigen. Noch in dieser Woche soll die Beta-Version zum Download angeboten werden. [Golem.de]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Schlangenfraß

Sridhar Ratna: Experience with Python web frameworks. »I had decided to write my own blog in Python. But my experience at trying out the Python web frameworks came out bad.« [Daily Python-URL! (from the Secret Labs)]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Im Planetarium gehen die Lichter aus

Münchens Großplanetarium und das ganze Forum am Deutschen Museum stehen vor der Schließung. [Telepolis News]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Hungerlohn für Nachhilfe

Beim Einsatz von Ein-Euro-Jobbern an Schulen nimmt man es mit Recht und Gesetz nicht so genau. Reguläre Arbeit wird verdrängt, Berufschancen Fehlanzeige. [Junge Welt]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Acht mechanische Beine

Skorpion-Roboter Skorpion-Roboter soll auf dem Mars klettern. Ein seltsames Paar könnte sich eines Tages auf der Marsoberfläche herumtreiben: ein schwerer, beräderter Forschungsroboter und sein agiler Kumpan, der auf flinken Stahlbeinchen in Höhlen kriecht. Diesen Skorpion-Roboter testet die Nasa gerade - entwickelt wurde er in Bremen. [Spiegel Online]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Der Erfolg des iPod hat sie wieder angelockt

Handys werden zum Walkman. Nach halbherzigen Anfängen nehmen die Hersteller erneut Anlauf, um das Handy als die mobile Musikmaschine zu etablieren. [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Leben ohne Micro$oft

Linux für Lateinamerika. Nach Brasilien steigen auch in Argentinien, Venezuela, Chile und Peru immer mehr Schulen, Regierungsstellen und Unternehmen um. [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Endlich traut sich jemand

iPod Klage gegen Apple und Sony. »Wie die Organisation UFC-Que Choisir am Montag in Paris ankündigte, sollen sich beide Unternehmen wegen Irreführung ihrer Kunden verantworten, weil sie im Internet Musikstücke kostenpflichtig zum Download anbieten, die tragbar jeweils nur auf Marken-eigenen Geräten abgespielt werden können. [...] Wer auf der Website "Sony Connect" oder bei Apple iTunes Musikstücke herunterlade, kaufe in Wirklichkeit Dateien, die durch ein Programm zur Verwaltung der Urheberrechte (Digital Rights Management, DRM) geschützt seien, betonten die Verbraucherschützer.« [futurezone.ORF.at]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Wie hat Google den Journalismus verändert?

::: heimstatt jochen wegner: Bauer Poppe und die Googleisierung

Wie hat Google den Journalismus verändert?

1. Google definiert heute den Mindeststandard journalistischer Recherche.

2. Google enttarnt Schablonen-Journalismus und Fakes.

3. Google definiert oft den Maximalstandard journalistischer Recherche.

4. Google bietet ein verzerrtes Bild der medialen Welt. Dieses Zerrbild wirkt wiederum auf die Medien zurück.

Sehr lesenswerter Beitrag! [E-Business Weblog/Newsfeed]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

space picture space picture space picture space picture

Werbung


Monatskalender
Februar 2005
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Interne Links
Archiv
Kategorien