space picture
That's me, folks

Werbung

Test und Preisvergleich
Preisvergleich und Testberichte zu Notebooks, Handys Digitalkameras
sowie MP3 Player.





Telefonbuch
Mozilla Firefox Download


space picture space picture

Daily Link Icon Sonntag, den 13. Februar 2005
Noch ein Neugiertool

Für die, die mit Sitemeter unzufrieden sind (ich bin es nicht): BlogCounter »bietet Ihnen einen kostenlosen Counter im passenden Blog-Button-Style. Zudem ist BlogCounter nicht nur ein Besucherzähler, sondern auch gleichzeitig ein umfangreiches Statistik Tool.« [Frank H. (BTW: Allerschärfstes Willkommen!) per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

Das wird die Zahl der in PHP programmierten Weblog-Tools in ungeahnte Höhen schnellen lassen

Webseiten mit PHP 5 & MySQL 4 Buchumschlag Webseiten mit PHP 5 & MySQL 4 von Matthias Kannengiesser: »Andererseits ist es verlockend, die zum Schluß des Buchs gestellte Herausforderung anzunehmen, ein PHP-Skript für das eigene Blog zu schreiben 416 Seiten, € 19,95, München (Markt und Technik) 2004, ISBN 3-8272-6867-2. Auch wenn ich mir mein Weblog-Tool jetzt schon in Frontier geschrieben habe und wenn es eigentlich schon reichlich in PHP geschriebene Weblog-Tools gibt — trotzdem: Haben wollen! [Gabi]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Bibliothek

Abenteuer im Paradies (Musik zum Sonntagabend)

Adventures in Paradise 'Cover Draußen ist es kalt, schneit es, hagelt es und regnet es. Kann man gar nichts dagegen tun? Doch, sich nach Blue Hawaii (MP3, 3:38 min., 5,0 MB, Alfred Apaka) träumen, dorthin, wo bekanntlich das Paradies (MP3, 2:30 min., 3,4 MB, Roy Smeck) liegt. Und wenn das noch nicht ausreicht, hier gibt es noch weitere 10 Titel mit Musik aus Hawaii und Tahiti. Aloha! [Martin R. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

German Umlauts

Ich spiele zur Zeit ein wenig mit meinem neuen, selbstgestrickten Weblog-Tool herum und habe testweise mal Frontiers Google-Box-Makro installiert. Wie man leicht sieht, besitzt es die übliche Winer'sche Ignoranz gegenüber Umlauten. Ich könnte natürlich mit einer Brut-Force-Methode dem Makro diese Unart austreiben, aber ich erinnere mich schwach, daß es in Frontier eine elegantere Möglichkeit gab, die ungefähr so ging:

if system.environement.isMac

      uebersetzungsverb()

Ich habe den halben Morgen die Frontier.root durchwühlt, aber dieses »Übersetzungsverb« nicht gefunden. Kann sich jemand anderes von den (ehemaligen) Frontier-Spezialisten daran erinnern? Kris, André...??

[Update]: André hat's gewußt. Das Verb heißt natürlich string.latinToMac (wie einfach!) und wie Ihr sehen könnt, kann jetzt die Google-Box auch Umlaute. Danke, André!

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Frontier

Der Song vom Krankenlager

Das trieb mir die Grippe aus dem Körper: Sophia Loren und Peter Sellers singen Goodness Gracious Me (MP3, 3:07 min., 3,7 MB). Und auf Peter Sellers.org gibt es noch mehr Songs (Songs oder Nicht-Songs, das ist hier die Frage...) des genialen Komikers, z.B. den berühmten Zyklus Sellers sings the Beatles. Zur Einstimmung die Shakespeare-Adaption von A Hard Day's Night (MP3, 1:47 min., 1,2 MB). Das rettete meinen Sonntag! [Hans-Michael Stahl per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | |

You are welcome!

Ein Gästebuch ist ja auch so etwas wie eine Kommentarfunktion. Vielleicht kann ich diesen Artikel von Kai Surendorf zur Grundlage für meine noch zu schreibende Kommentarfunktion nehmen: Ein einfaches Gästebuch in Python (daher ausdrucken). [Peter van I. per Email.]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Python

Verschärftes Metablogging

Vannevar Bush und Blogging — Wie paßt das zusammen? As We May Incinerate. [Jonathon Delacour]

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Historienbilder erzählen

Jacques-Louis David: Liktoren bringen Brutus seine toten Söhne

Jacques-Louis David (1748-1825): Les Licteurs rapportent à Brutus les corps de ses fils (1789)

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | |

Webmaster von A-Z

Brett Tabke: 26 Schritte zu einer erfolgreichen Website. »Wenn Sie eine gute Site erstellen und ein Besucher sich durchschnittlich vier bis fünf Seiten anschaut, sollten Sie innerhalb eines Jahres 10.000 bis 15.000 Seitenaufrufe pro Tag bekommen. Was Sie schließlich mit all diesen Besuchern anstellen, ist am Ende Ihre Sache.« [O'Reilly.de]

Smile Teeth

Posted by Jörg Kantel | Permalink | | | Webworking

space picture space picture space picture space picture

Werbung


Monatskalender
Februar 2005
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Interne Links
Archiv
Kategorien