spacer
That's me, folks

Partnerprogramme


FindFox

spacer spacer

11 May
2004

[Einen für die Nacht]  (Bevor ich mich für heute endgültig verabschiede — will schließlich noch ein wenig feiern. ;o)) Aus den tiefen Sümpfen Louisianas: Clarence »Gatemouth« Brown spielt den Louisiana Zydeco (MP3, 3,1 MB), gefunden bei LivinBlues.com.

Posted by kantel at 17:58 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Musik]
[Umtausch]  Wer ist das? CD Cover Ein Geburtstagsgeschenk mußte ich leider sofort wieder umtauschen. Die CD »Das Beste bis jetzt« von Keimzeit entpuppte sich leider als Un-CD und ließ sich auf meinem Mac nicht abspielen. Wozu habe ich mir dann eigentlich die teueren Soundsticks für meinen Rechner gekauft? Hallo, Keimzeit, so enttäuscht und verärgert man Fans...

Habe mir stattdessen »Wer ist das? von den 17 Hippies« gekauft. Die machen schließlich auch schöne Musik und das auf einer richtigen CD.

Ich kaufe keine Un-CDs. Ich hoffe, ihr auch nicht.

Posted by kantel at 17:44 | Comments (3) | Trackbacks (0) | [Musik]
[MT-Blacklist Hilfe]  Dosenfleisch Ich habe versucht, MT-Blacklist zu installieren, um den Rollberg und den Hund wieder Kommentarspam-frei zu bekommen. Beim Versuch, das mt-blacklist.cgi zum Konfigurieren aufzurufen, läuft das Teil jedoch in eine Endlosschleife. Weiß einer von euch da draußen, was falsch ist? Konfiguration: MT 2.63, MT-Blacklist 1.63 und SQLite als darunterliegende Datenbank. Bin für jeden Tip dankbar, da der Kommentarspam nervt.

Posted by kantel at 13:49 | Comments (4) | Trackbacks (0) | [Weblog und CMS]
[Noch'n Geburtstagsgeschenk]  Die Blumenwiese (BTW: Allerschärfstes Willkommen!) überrascht mit einer kleinen Photoreportage von der Blues-Jam-Session im Sandmann letzte Woche. Mit bisher unveröffentlichten Photos von Gabi, dem Hund und mir. Danke, Blumi. [Ders. per Email.]

Posted by kantel at 11:52 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Rebloggeria]
[Gavdivm cvm lingva latina]  Convert barbaric nvmbers into proper Roman nvmerals: Compvter Romanvs. [The Very Large Orange]

Posted by kantel at 11:20 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Mathematik]
[Dienstag ist wieder Borscht-Tag]  Borscht Ab heute jeden Dienstag: Borscht präsentiert die Neuköllner Wellness-Tour SPA (sanus per aquadente). Im Mittelpunkt stehen dabei die typischen Eckkneipen und Szenetreffs im Norden Neuköllns.

Es geht mit Borscht um die Häuser und in die Kneipen, darunter natürlich auch seinem Stammlokal. Jede Kneipe hat ihre Geschichte und jede Geschichte hat eine Kneipe: mit Budikern auf Du und Du, Kiez-Entertainment vom Feinsten.

Kommen Sie mit auf eine wundervolle Reise durch das Wellness-Paradies Neukölln. Lassen Sie sich verzaubern vom einmaligen Flair der unterschiedlichen Neuköllner SPA-Resorts (Cafés, Bars, Restaurants und Kneipen).

Auf 68.000 m2 bietet Borscht alles, was Körper und Seele wieder in Einklang bringt: vom Gesundessen im Café Rix, über's Wohlfühltrinken bei Lohffs, bis zum finalen Karaoke in Wolfís Eck.

Borscht bietet für jeden etwas: für Besserwisser, Neugierige, Angsthasen, Unwissende, Sesselpuper, Unternehmungslustige, Sinnsuchende, Schiedsrichter, Überlebenskünstler, Bungeespringer... Damit der Geist nicht zu kurz kommt, gibt es noch jede Menge Anekdoten und Histörchen vom jeweiligen Wirt.

Einziger Nachteil: der Weg von Kneipe zu Kneipe muß zu Fuß zurückgelegt werden.

Nach nur 2 Stunden, 3 Kneipen, 4 Kilometern, 5 Spezialdrinks und 6... werden Sie sich fühlen wie ein neuer Mensch. Den Alltag vergessen um für ein paar Stunden mal die Kehle baumeln zu lassen.

Gönnen Sie sich dieses extravagante Premium-Event. Borscht verspricht: ein Rausch der Sinne. [Norbert Kleemann, Photo: Uwe Bertow]

Hier verlinken

[Funk & Soul]  The Black Pearls sind eine Berliner Funk & Soul Band. Unermüdlich und vehement pflegen sie die Klassiker der 60er Soulmusik, z.B. Easy (MP3, 4:27 min., 2,0 MB). Und hier gibt es noch mehr von ihnen auf die Ohren (frech aus dem Frame heraus verlinkt). (Unser heutiger Beitrag zur Old Fart MP3 Competition.)

Posted by Gabi at 10:46 | Comments (2) | Trackbacks (0) | [Musik]
[Neuköllner Müllbeseitigung]  Diesmal: Ein Fernsehsessel...

Fernsehsessel, Photo: Gabriele Kantel, 10.05.2004

[Photo: Gabi]

Posted by kantel at 10:41 | Comments (1) | Trackbacks (0) | [Neukölln]
[Das Zitat]  Pressemitteilung Sat 1: »Als weltweit erste Frau moderiert Anke Engelke ab Mai von Montag bis Donnerstag ihre neue Sat.1-Show.« [Industrial Technology & Witchcraft]

Posted by kantel at 10:36 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Quote of the Day]
[Neu in meiner Bibliothek]  Blog-Buch Titel Kam passend zu meinem Geburtstag hereingeschneit: Das Blog-Buch von Dirk Olbertz. Und gleich in zwei Exemplaren, damit ich eines meiner Mutter schicken kann. ;o).

Danke, Dirk! Danke MuT!

Posted by kantel at 10:31 | Comments (2) | Trackbacks (0) | [Bücher]
[Einer meiner Guitarrenheros]  J.J. Cale: Love is hard to find. (MP3, 4,29 min., 4,1 MB). [Danke, totally fuzzy]

Posted by kantel at 10:22 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Musik]
[Add Your Blog!]  PeaceBlogs.org. [Genosse TABU]

Posted by kantel at 10:16 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Politik]
[Die WOZ und das Weblog]  Alle Macht den Notizbüchern. Nur nicht in der Schweiz... [segert.net weblog]

Posted by kantel at 10:10 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Metablogging]
[Schöner texten]  skEdit ist in der neuen Version 3.4 erschienen. skEdit spricht jetzt auch Deutsch und Spanisch, erlaubt die Ausführung externer Skripte und bringt diverse Verbesserungen, Erweiterungen und Bugfixes. [das Netzbuch - ralles Weblog]

Posted by kantel at 10:05 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Software] | [Macintosh]
[Blues aus dem Delta]  Stop and Listen Album Cover Die Mississippi Sheiks singen und fiddlen den Blues: Your Good Man Caught the Train (MP3, 3:10 min., 1,3 MB), from »Honey Babe Let the Deal Go Down: The Best of the Mississippi Sheiks«. [Megawatt: The Last Latent Appliance Fetishist]

Posted by kantel at 10:00 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Musik]
[Ska]  Die Dienstags-MP3: Six & Seven Books of Moses (MP3, 2,2 MB) by The Maytals. »Here The Maytals front an all-star cast of Studio One session players in 1963 in a ska-fueled namecheck through the first eight books of the New Testament. At the end Frederick 'Toots' Hibbert hits an incredibly high note and holds it for distance.« [gmtPlus9]

Posted by kantel at 09:46 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Musik]
[Turn Your Radio On]  RadioRecorder (OpenSource, kostenlos) erlaubt den Mitschnitt von Internet-Radiosendungen, u.a. mit Hilfe eines Timers. Testen! [Industrial Technology & Witchcraft]

Posted by kantel at 09:38 | Comments (1) | Trackbacks (0) | [Musik] | [Macintosh] | [Software]
[Endlich ist es da]  Das neue PowerBook G5! [hagga_blog]

Posted by kantel at 09:34 | Comments (0) | Trackbacks (1) | [Macintosh]
[Wer surft so spät durch Nacht und Netze?]   

Dem Surfer graust's, er klickt geschwind,
und in der Leitung das Bit gerinnt;
er kappt die Verbindung mit Müh' und Not,
jedoch zu spät - der Bildschirm bleibt tot.


Der Erlkönig anno 2003. [Doloresse]

Posted by kantel at 09:26 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Gereimtes]
[Ei, Ei...]  Das machte meinen Tag! Loriots Klassiker (MP3, 500 KB). [The Cartoonist]

[Das »andere« CVS]  Version Control with Subversion Book Cover Version Control with Subversion: Introduction. »Subversion is an open source version control system that can access its file repository across networks. Various people are able to modify and manage the same set of data from their respective locations. Collaboration is fostered, and changes can occur more rapidly. This preview of Chapter 1 from Version Control with Subversion gives you the history, features, architecture, and components of this important new version control system.« Das Buch erscheint im Juni 2004. [Meerkat: An Open Wire Service: O'Reilly Network]

Posted by kantel at 09:11 | Comments (5) | Trackbacks (0) | [Programmierung]
[Boyz need Toyz]  Canon Powershot S 60 And Grrrlz need Prrrlz: Wenn das Gabi sieht, muß mir jemand 579 T€uro zum Geburtstag schenken: Eine neue 5 Megapixel Kamera von Canon (frech aus dem Frame heraus verlinkt) mit 3,6-fachem optischem Zoom (28 - 100 mm). [Mac Net Journal]

Posted by kantel at 09:01 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Photographie]
[Das auch noch...]  Sicherheitsloch im Sasser-Wurm. [heise online news]

Posted by kantel at 08:50 | Comments (1) | Trackbacks (0) | [Security]
[Mindmapping mit der Schlange]  Infogreater »is pseudo-mindmapping software, written in Python. It's mostly influenced by FreeMind, a Java application, and was inspired by Robert Church. Infogreater requires Twisted, PyGTK2, PyGlade2, and Python2.3 [Daily Python-URL! (from the Secret Labs)]

Posted by kantel at 08:46 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Python]
[Ist die Erde eine Scheibe?]  Und der Nebel in Norddeutschland eine List des BND? Die freie Enzyklopädie "Kamelopedia". »Schön, dass es noch Seiten im Netz gibt, die auch halten, was sie versprechen. Zu diesen Internet-Juwelen zählt zweifelsohne Die freie Enzyklopädie - Kamelopedia. Sie verspricht ihren Nutzern nämlich nichts Geringeres als die volle Wahrheit — allerdings aus kamelopädischer Sicht. Inzwischen sind schon 437 Texte online. 53 registrierte Kamele, davon fünf lizenzierte Kameltreiber, arbeiten derzeit an dem Projekt mit. Und jeder kann sich mit eigenen Beiträgen an der Entstehung dieses einzigartigen Nachschlagewerkes beteiligen.« [Telepolis News]

[Grasgeflüster]  Das erinnert mich doch an etwas (*schamlose Eigenwerbung*): Rentnerin züchtete Marihuana-Pflanzen. [Spiegel Online]

Posted by kantel at 08:29 | Comments (1) | Trackbacks (0) | [Kino]
[Stolz, ein Deutscher zu sein?]  Nach der Verhaftung des »Sasser«- und »Netsky«-Autors steht nämlich eines fest: Deutsche programmieren auf Weltniveau. Meinen Spiegel und TAZ. Ist also... O Herr, scheiß Hirn vom Himmel. [futurezone.ORF.at]

Posted by kantel at 08:09 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Programmierung]
[Suchmaschinen sollen »freiwillig« ihre Ergebnisse zensieren]  Verhaltenskodex für Suchmaschinen. »Die Suchmaschinen sollen sich freiwillig verpflichten, jugendgefährdende und gesetzeswidrige Inhalte aus den Trefferlisten herauszufiltern.« In welcher Bananenrepublik leben wir eigentlich? [futurezone.ORF.at]

Posted by kantel at 08:05 | Comments (1) | Trackbacks (0) | [Zensur] | [Netzpolitik]
[Patentwahn]  No ePatents Das nennt man Demokratie, wenn Bürokraten und Großkonzerne entscheiden und das vom Volk gewählte Parlament nichts zu sagen hat: Softwarepatente wieder auf dem Tisch. Gegenteilige Meinung der EU-Parlamentsmehrheit nicht berücksichtigt. Ist es das, was wir von Europa zu erwarten haben? [futurezone.ORF.at]

Posted by kantel at 07:59 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Netzpolitik]
[Vortragsfolien...]  von Thomas N. Burg zu Social Software und zu Wikis. [thomas n. burg | randgänge]

Posted by kantel at 07:54 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Metablogging]
[Frühe Testversion]  Gobble is »a dynamic wikiesque web site framework built on top of Helma Kann man hier testen und dort kommentieren. [E-Business Weblog/Newsfeed]

Posted by kantel at 07:49 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Weblog und CMS]
[Harzigen Glühstrumpf]  Der letzte lebende und immer noch aktive Stummfilmpianist Willy Sommerfeld wird heute 100 Jahre alt. Ich selber muß ab heute nur noch 49 Jahre warten, bis auch ich dieses Ziel erreicht habe. [Tagesspiegel]

Posted by kantel at 07:40 | Comments (27) | Trackbacks (3) | [Kino]

spacer spacer spacer spacer