spacer
That's me, folks

Partnerprogramme


FindFox

spacer spacer

20 February
2004

[Hunde, wollt Ihr ewig bloggen?]  Gerade in meinen Kommentaren entdeckt: Superfly's Whippets ist ein Windhundeblog. Allerschärfstes Willkommen! Und von Zebu kommt ein herzliches Wuff! Wuuf!

Posted by kantel at 17:38 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Rebloggeria]
[Neue Sicherheitslücken im Internet Explorer]  Tretet das Werkzeug des Teufels endlich in die Tonne: »Und wieder ist eine neue Sicherheitslücke im Internet Exporer entdeckt worden: dieses Mal geht es um einen Fehler bei der Verarbeitung von Hilfeseiten im CHM-Format (Compiled HTML). Darüber lassen sich
allein durch Aufrufen einer speziell präparierten Webseite automatisch Programme auf dem System installieren, z. B. weniger nette Trojaner ... Angeblich sollen bereits entsprechende Exploits im Umlauf sein. Bis Microsoft hierfür Korrekturen liefert, bietet sich als Lösung nur wieder einmal der Umstieg auf einen anderen Browser an, z.B. Mozilla 1.6 oder Firefox 0.8
[Mein persönlicher CERT per Email.]

Posted by kantel at 17:30 | Comments (2) | Trackbacks (0) | [Security]
[Soziale Netzwerke als Spamschutz]  Zwei Forscher der Universität Kalifornien in Los Angeles diskutieren in ihrem Aufsatz Personal Email Networks: An Effective Anti-Spam Tool die Möglichkeit, soziale Netzwerke zu nutzen, um Spam-E-Mails zu filtern. Rund 54 Prozent der eingehenden E-Mails soll das System sicher in Spam und Nicht-Spam klasifizieren können, die restlichen verbleiben zur Prüfung mit anderen Ansätzen. [Golem.de]

Posted by Gabi at 13:10 | Comments (6) | Trackbacks (0) | [Dosenfleisch]
[Bernd hat mir eine Email geschickt]  In seinem Weblog Werbung mit kleinem Budget geht es um Ideen, Tips, Fundsachen und Randnotizen zu diesem Thema. Kann man ja immer mal gebrauchen. Daher: Allerschärfstes Willkommen!

Posted by kantel at 10:14 | Comments (1) | Trackbacks (0) | [Rebloggeria]
[www.kurt-biedenkopf.de]  Biedenkopf verliert Rechtsstreit um Internet-Adresse. Keine Sonderrechte für Prominente. [MDR.DE]

Posted by Gabi at 10:12 | Comments (5) | Trackbacks (1) | [Netzpolitik]
[Wochenend und Sonnenschein]  Ja, Ihr seht richtig, ein Hundebild. Das bedeutet Wooocheneeendeee!!

Zebu im Sandmann, Photo: Gabriele Kantel, 16.02.2004

Zebu im Sandmann: »Schweinerei! Die anderen saufen alle, aber mein Wassernapf ist schon wieder leer!« [Photo: Gabi]

Und Wochenende bedeutet Hundeschule und Agility-Training. Und das bedeutet: Vermutlich kein Update vor Montag früh. Ein schönes Wochenende Euch allen da draußen...

Und viel   Sonne

Posted by kantel at 10:08 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Interna]
[Der Phrasenprüfer]  Die Jungle World bietet ein Dossier über Wau Holland, dem verstorbenen Vordenker des CCC. [Kai Surendorf's blog]

Posted by kantel at 09:57 | Comments (2) | Trackbacks (0) | [Bücher]
[Homo ludens]  Hübsch gemacht: die virtuelle Ausstellung von Cornell zu Brettspielen. [netbib weblog]

Posted by kantel at 09:53 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Default]
[Weblog-Verzeichnis]  ScienceBlog ist ein Verzeichnis über Wissenschafts-Blog. Allerdings fehlt die Mathematik. Ist in den Augen der Macher wohl keine Wissenschaft... ;o) [Mosaikum 1.0]

Posted by kantel at 09:51 | Comments (3) | Trackbacks (0) | [Rebloggeria]
[Small is beautyful]  Mikroturbinen: Kleine Turbinen kommen groß raus. »Eine der wirtschaftlichsten, umweltfreundlichsten und verbrauchseffizientesten neuen Energiequellen sind die so genannten Mikroturbinen. Sie sind erst seit knapp drei Jahren kommerziell erhältlich und nutzen Erdgas sowie verschiedene andere Brennstoffe. Dabei generieren sie zwischen 25 und 250 Kilowatt Energie. Sie sind etwa so hoch wie ein großer Mensch und ungefähr dreimal so breit, können also direkt neben dem Geschäftssitz aufgestellt werden. Die kompakten Dynamomaschinen sind Verwandte der Turbinen, die in Flugzeug-Jets arbeiten.« Auch Ausrucken! [Technology Review]

Posted by kantel at 09:47 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Ökologie]
[Das machte meinen Tag]  Bei den wiederauferstandenen hochgeschätzten Bloggerkollegen geklaut: »"Ring of Fire" ist Johnny Cashs bekanntester Song. Eine amerikanische Werbetexterin interpretiert den Text auf ganz besondere Weise. Sie will damit für ein Hämorrhoiden-Medikament werben. Cashs Familie tobt.« Denn es gehe bei dem Song ausschließlich um die gestalterische Kraft der Liebe, so wollen es die Erben der Knödel-Ikone: »Love is a burning thing and it makes a firery ring (MP3, 2,5 MB) ...« [Industrial Technology & Witchcraft]

Posted by kantel at 09:40 | Comments (1) | Trackbacks (0) | [Musik] | [Skurriles]
[Briefmarken sammeln]  Eine kleine illustrierte Geschichte des digitalen Rechnens an Hand von Briefmarken. [erratika :::]

Posted by kantel at 09:34 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Geschichte]
[Wundertüte]  Ich mußte einfach mal wieder den Cartoonisten plündern:

Maitres de la BD EuropéenneThe art of David Claypool Johnston.Gargoyles, Grotesques & the 19th-Century Imagination
Paper Dinosaurs, 1824-1969A dime novel cover art gallery.Voyages. Scientific Circumnavigations 1679-1859.

Jeder Klick ist eine Überraschung. Danke, Ralf!

Posted by kantel at 09:24 | Comments (1) | Trackbacks (0) | [Geschichte] | [Comics] | [Bücher]
[Mobilfunk und Elektrosmog]  Netzkritik hat eine Zusammenstellung von Initiativen und Informationsquellen zum Thema Mobilfunk und Elektrosmog ins Netz gestellt. [Tim Pritlove]

Posted by kantel at 08:53 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Ökologie]
[Softwareaktualisierung anschmeißen]  Apple hat der iSight-Software ein Update verpaßt (1.0.2), das eine bessere Belichtung, einen besseren automatischen Weißabgleich und generell eine bessere Performance verspricht. Ich werde berichten!

Posted by kantel at 08:47 | Comments (0) | Trackbacks (1) | [Macintosh]
[Leben ohne Micro$oft]  A Computer Lab with No Windows, Part II. Finishing the lab setup, the benefits of OpenOffice.org and looking to the future. [Linux Journal]

Posted by kantel at 08:43 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Linux]
[Ein quatschender Roboter...]  Ist natürlich weiblich (*wegduck*): Roboter als Empfangsdame. »Die Carnegie Mellon University in Pittsburgh beschäftigt nach eigenen Angaben seit kurzem einen Roboter als Empfangsdame. Valerie — montiert auf dem Chassis einer kommerziellen Roboterplattform von iRobot — ortet Besucher der Newell-Simon Hall per Laserscanner und plaudert freundlich mit ihnen.« [heise online news]

Posted by kantel at 08:40 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Robotik]
[Heia Safari]  Safari IconHier die Antwort auf die Frage, warum ich mein eigenes Favicon zwar auf meinem Rechner im Institut, aber nicht auf meinem Rechner zu Hause sehe: »Safari behält die Favicons ewig im Cache, da hilft auch kein Leeren desselbigen. Also entweder diesen Hint befolgen oder den Safari Icon Manager benutzen.« Danke, Flo! [( theflow.de )]

Posted by kantel at 08:35 | Comments (1) | Trackbacks (0) | [Macintosh]
[Python und XML]  Python Icon, Photo: Gabriele KantelJon Udell: Lightweight XML search servers, Part 2. » In last month's installment I showed a simple search service that uses libxslt to reduce a file of XML content (my weblog writing) to just the elements matching an XPath expression. This month's challenge was to scale up to a database-backed implementation using Berkeley DB XML. Since my own XML corpus doesn't present much of a challenge to DB XML, I also decided to include all of the 200+ blogs I read. This proved interesting because only a handful of them provide well-formed XHTML content. So before I dive into the details of the DB XML implementation, here's the rundown on how I built an RSS aggregator that renders feeds as well-formed XHTML.« Programmiersprache ist Python. (Was den sonst? ;o)) Ausdrucken! [Daily Python-URL! (from the Secret Labs)]

Posted by kantel at 08:28 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Python] | [Weblog und CMS]
[Sind Blogger Leithammel? (cont.)]  Erst stand es im Schockwellenreiter und jetzt auch in der Telepolis: Der elektronische Schmetterlingsflügelschlag. »Computerwissenschaftler haben die Möglichkeit durchgerechnet, mit einer Email einen Sturm in der virtuellen Welt zu entfesseln.« [Telepolis News]

Posted by kantel at 08:21 | Comments (2) | Trackbacks (0) | [Metablogging]
[dot.comisches]  So geht das also mit der »Suchmaschinenoptimierung«. [Telepolis News]

Posted by kantel at 08:16 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Webworking]
[Wir werden alle überwacht]  Schily will Fingerabdrücke in EU-Pässen. [futurezone.ORF.at]

Posted by kantel at 08:05 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Privacy]
[Internet ohne Schnur]  ist einfach viel zu teuer. Schreibt die Futurezone. Ist also wahr! [futurezone.ORF.at]

Posted by kantel at 08:04 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Default]
[Boyz need Toyz]  Man gönnt sich ja sonst nichts: Ich habe meine beiden bisherigen Monitore an meinem Rechner zu Hause (ein 15" Apple-Flachbildschirm und ein alter 17" Röhrenmonitor) gegen zwei Eizo L557 17" Flexscan-Monitore, die ich nebeneinander geschaltet habe, ausgetauscht. Bei einer Auflösung von 2560 x 1024 Pixeln macht Bloggen doch gleich viel mehr Spaß.

Posted by kantel at 08:00 | Comments (3) | Trackbacks (0) | [Interna]
[IT+W nicht erreichbar]  Wie mir majo schrieb, hat der Server von Industrial Technology & Witchcraft einen Hardwareschaden. Daher sind die hochgeschätzten Bloggerkollegen zur Zeit nicht erreichbar. Hoffen wir, daß die Maschine schnellstmöglich von ihrem Schluckauf genesen wird. Denn ein Morgen ohne die Meldungen der hochgeschätzten Bloggerkollegen ist kein guter Morgen...

[Update 9:00 Uhr]: Läuft wieder. Congrats!

Posted by kantel at 07:54 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Rebloggeria]
[Die Jagd nach den Signalen der Gene]  Braunschweiger Forscher entschlüsseln das Erbgut mit den Kurven der Mathematik. [Mathematische Kleinigkeiten]

Posted by kantel at 07:49 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Bioinformatik]
[RSS vs. Atom]  RSS Icon Russell Beattie: Hypocrisy: RDF and the Atom API. »So these people - the ones that ranted against RSS 1.0 because it was so fugly and ranted against 2.0 because it was ruled by fiat - have themselves developed an API that is itself fugly and insist on calling anyone who disagrees with them morons and trolls. It's incredible hypocrisy.« Ausdrucken! Lesen! [E-Business Weblog/Newsfeed]

Posted by kantel at 07:44 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Webworking]
[Garantiert öfter und besser]  Orgasmus-Training in Turnhalle ist der neue innovative Fitness-Trend in Großbritannien. [man bedim len?]

Posted by kantel at 07:38 | Comments (0) | Trackbacks (0) | [Erotik]

spacer spacer spacer spacer