Die tägliche Ration Wahnsinn
Das offene Ohr
Google-Suche:
spacer
That's me, folks

Partnerprogramme

Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Abebooks.de - Antiquarische und gebrauchte Bücher

shirtcity.de  -  CLICK YOUR SHIRT

spacer spacer

Daily Link Icon Dienstag, 12. August 2003

[Das ist Kapitalismus]  (die Kleinen hängt man, die Großen läßt man laufen): Amnestie durch die Hintertür. Mit einer skandalösen Anweisung schützen hessische Behörden wohlhabende Steuerhinterzieher. Aufmüpfige Beamte werden kaltgestellt.

Quelle: Spiegel Online, Georg N. per Email | Link mich | Forum

[Security Alert]  Diese Mail ist soeben bei mir eingetroffen:

W32/Blaster-A bzw. auch W32/Lovsan ist nun der erwartete Wurm, der die Sicherheitsschwachstelle im DCOM RPC von Microsoft ausnutzt, wenngleich er haette auch viel gefaehrlicher ausfallen koennen ... es will auch scheinen, dass er nur Windows 2000 Systeme befaellt, sicher ist das jedoch nicht ...

es erscheint eine Datei msblast.exe, die Uebertragung erfolgt vermutlich ueber das TFTP-Protokoll und ein befallenes System scannt das Netz auf Port 135 nach verwundbaren Systemen damit er immer wieder neu startet erzeugt der Wurm folgenden Registry-Key HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\windows auto update

Zusätzlich erstellt der Wurm den folgenden Registrierungseintrag, so dass er beim Systemstart aktiviert wird:

Nach dem 15. August startet der Wurm eine Distributed-Denial-of-Service-Attacke auf windowsupdate.com

Fabrice Pascal hatte auch schon mit dem Wurm zu kämpfen.

Quelle: GWDG | Link mich | Forum

[Breaking News]  Frau W. hat den Schockwellenreiter beim Nacktbloggen unter verschärften Bedingungen erwischt.

Very Cool!   It's cool, woman! (Auch das machte meinen Tag!)

Quelle: Frau W. | Link mich | Forum

[Alkohol, Alkohol, Alkohol...]  Die Wissenschaft hat festgestellt, wer oft mit Kollegen in die Kneipe geht, verdient am Ende mehr Geld.

Quelle: Gabi | Link mich | Forum

[Aua!]  Zeppelin brachte Ballonfahrer zum Absturz.

Quelle: Gabi | Link mich | Forum

Surfwerkzeug?

Bügel- oder Surfbretter? Photo: Gabriele Kantel, 06.08.2003

Quelle: Photo: Gabi | Link mich | Forum

[Gekünstelte Intelligenz]  Introducing Reverend: »The first artificial intelligence agent trained by the blogosphere to learn right from wrong.« (Journey with Jeff)

Quelle: Sender Traumwind | Link mich | Forum

[Das machte meinen Tag!]  Astrid Paprotta über die T-Rottel der *elekom: »Na schön, dann muss ich meinen Namen offiziell jetzt so buchstabieren: Peter Anton Peter Richard Otto Telekom Telekom Anton.«

Quelle: Astrid Paprotta | Ferner liefen | Link mich | Forum

[Metablogging]  Hugo versucht sich an einer Kategorisierung von Weblogs. Er unterscheidet zwischen

  • Linkhubs: diese bestehen zu 90% aus Links und Fremdzitaten, nur ein geringer Anteil ist Eigencontent. Dieser besteht meistens aus der Angabe warum ich einen Link sehen will, nicht was dort steht — denn das steht ja schon am Originalort.
  • Contentblogs: Schreiberlinge die mehr eigenen Content produzieren als Fremdverlinken. Häufig stark Artikelformatig — also längere Texte.

Mir gefällt dieser Ansatz (Schockwellenreiter als Link-Hub Smile) und auch sonst ist der Artikel bemerkenswert. Also surft gefälligst vorbei...

Quelle: Hugos House of Weblog Horror | Link mich | Forum

[Quote of the Day]  Marcus Völkel: »Wer immer noch nicht verstanden hat, dass das Internet kein TV-Kanal ist und Kommunikation im Web nicht so funktioniert wie außerhalb, dem kann nur bedingt geholfen werden. Aus dieser Nichtachtung kommunikativer Unterschiede heraus resultiert gewöhnlich völlig unbrauchbarer, überteuerter Datenmüll. Diesen Schrott euphemistisch "Corporate Website" zu nennen, rettet leider auch nicht aus dem Dilemma, liebe Werber.«

Quelle: Usability Inside | Link mich | Forum

[Bioinformatik]  BLAST Book Cover Twenty-First Century Rocket Science. Bioinformatics, genomics, proteomics: these are the buzzwords of the 21st century. Ian Korf, coauthor of BLAST, shows you how to use BLAST, Unix, and Perl to do some cutting-edge science with a PC from the comfort of your living room.

[Related Reading]: BLAST, Chapter 4: Sequence Similarity (PDF Icon, 280 KB).

Quelle: O'Reilly Network Articles | Link mich | Forum

[Kollaborativ texten]  Hydra 1.1.2 ist draußen. Das Update behebt einige Bugs.

Quelle: MacTechNews.de | Link mich | Forum

[AppleScript]  »A public beta of FaceSpan 4.0 for OSX is scheduled to be released on September 1, 2003. Be among the first to try FaceSpan 4.0 and to influence its future development. FaceSpan 4.0 is based on its an award winning predecessor, FaceSpan 3.5 a solution for creating feature-rich applications with AppleScript. Version 4.0 opens a new door by adding support for Mac OS X. In fact, FaceSpan 4.0 is an entirely new application, rewritten from the ground up specifically to support Mac OS X and all of its new and powerful features.«

Quelle: macscripter.net | Link mich | Forum

[Neues vom Neugier-Tool]  A Technorati Tutorial, Part 1.

Quelle: Boing Boing Blog | Link mich | Forum

[Leben ohne Micro$oft]  AOL gibt deutschsprachiges Netscape 7.1 offiziell frei.

Quelle: heise online news | Link mich | Forum

[Dosenfleisch]  Paul Graham (ja, der mit einem Plan for Spam) hat nun vorgeschlagen, die Spam-Filter zurückschlagen zu lassen (hier eine deutsche Zusammenfassung). Allerdings ist seine vorgeschlagene Methode mehr als radikal. Almost virtual everything ist (zu recht) nicht begeistert.

Da füttern wir doch lieber weiter die Spam-Bots: pkqdcddyw@gqwqgvhauwlxeoje.de, zyn@koagsypmerhpvjyhb.pl, rua@fkxbpkk.de, drxw@qvdmainor.ca, ycjiofari@snptjqmy.us, ueqhfp@bczkgfkeybmzgvisco.com, ptlvpbpv@ddkarji.edu, cczzungpc@mszescrxvlxbrdsppx.de, feeblnwbgy@gfmrkh.de, vnelb@lrmkcankbjgvuysnfzb.eu, ibakxq@waafbdmqqa.jp, oasfrslic@tsgjf.edu, zwyjlfox@onyaybcpx.it, fglst@hrtmwodtpxihnincqj.com, gouhrms@utnrtddw.de, hiar@kwkmgcmjpzh.de, slw@xfisrn.us, jhyj@wohzckqrtslgqovtc.nl, etbtb@aknclwjjvyqtblxggmch.de, lccgudyn@kyrazfsazlrr.ch.

Stoppt Spam!

Quelle: Almost virtual everything | Link mich | Forum

[The Heat is On]  Wird Deutschland ein zweites OklahomaFragezeichen

Quelle: Telepolis News | Link mich | Forum

[Kölner Kessel]  Antirassismus abgeräumt. Am vergangenen Samstag erlebte Köln einen der größten Polizeieinsätze in der jüngeren Geschichte der Rheinmetropole. Mehr als 2.500 Polizisten aus dem ganzen Bundesgebiet umzingelten ein antirassistisches Grenzcamp, zu dem sich mehr als 600 Teilnehmer in der letzten Woche in den Kölner Rheinwiesen getroffen hatten. Über 300 Personen wurden nach stundenlanger Einkesselung zur erkennungsdienstlichen Behandlung in die Polizeisammelstellte Brühl transportiert. Weil die bald überfüllt war, wurden die letzten 50 Personen direkt am Camp fotografiert Am Sonntagmorgen waren alle Festgenommenen wieder auf freiem Fuß. (Auch im Rollberg.)

Rollberg-Banner

Quelle: Telepolis News | Link mich | Forum

[Save Privacy]  Provider wollen nicht Netz-Polizei spielen. In einem gemeinsamen Brief an die Musikindustrie wehren sich 100 US-Internet-Service-Provider [ISP] nun gegen das Ausspionieren ihrer Kundendaten. Die Provider ließen sich von der Musikindustrie nicht in die Rolle einer Internet-Polizei drängen, kritisiert die gemeinsame Plattform NetCoalition.

Boycott RIAA Logo

Quelle: futureZone.orf.at | Link mich | Forum

[Internet ohne Schnur]  Neuer Standard für WLAN-Streaming. 802.15.3 verbindet bis zu 245 Geräte und lässt garantierte Bandbreiten zu. Übertragungsrate von bis zu 55 MBit/s.

Quelle: futureZone.orf.at | Link mich | Forum

[Auch ein Jubiläum]  100 Jahre Telefonzelle in Österreich.

Quelle: futureZone.orf.at | Link mich | Forum

[Python und XML]  Python Icon, Photo: Gabriele Kantel Andrew Clover (noch ein interessantes Weblog) proudly presents: PXTL »is the Python XML Templating Language, a templating solution for producing XML, HTML and other text-based document types.« Und: pxdom »is a stand-alone pure-Python DOM implementation and non-validating parser, supporting Level 3 Core, XML, Load and Save specifications. pxdom was written to support the needs of PXTL, but is a general-purpose implementation suitable for any DOM-based application. It can be included as a module inside packages that must rely on a fully-working DOM regardless of what version of Python or PyXML is installed.«

XML Icon

Quelle: Email | Link mich | Forum

[Da war doch noch eine Scriptsprache...]  Tcl/Tk 8.4.4 ist eine um viele Pakete ergänzte Version dieser beliebten Scriptsprache für Mac OS X. Daniel A. Steffen, der diese Distribution verwaltet, führt auch ein interessantens Weblog.

Quelle: Email | Link mich | Forum

spacer spacer spacer spacer

August 2003

MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv

Interne Links:
 Startseite
 Impressum
 Über mich
 Über Gabi
 Credits
 Sitemap
 Linksammlung
 Gabi gucken
 Gabis lustiger Falthund
 Pythonmania
 Turn Your Radio On!
 Perl(en)
 JavaScript
 Webdesign
 Programmiersprachen
 Mathematik
 Ich habe gelesen
 Alles Kino
 Ausflüge & Reisen
 Bugastadt 2001
 Temporäre Gärten 2001
 Vermischtes
 Tom Tit
 Theater & Kabarett
 Icons
 Bild hochladen
 Wer linkt mich?

 RSS Icon

Andere & Awards
 Krit-Apfel 8/2000
 Wohin heute
 Netzwissenschaft
 Dr. Web
 Webobserver
 cognitive Architects
 nordwest net
 Die Welt
 voices
 Die Zeit
 Berliner Zeitung
 Tagesanzeiger.ch
 c't 2/2002
 Focus
 dpa
 Tagesspiegel
 WamS

No War!

Unser Netzimperium
 Kantel-Chaos-Team
 Gabi
 Zebu
 Jörgs Zope-Site
 Tribute to John Brunner

Der Rollberg

 Nigeria-Connection
 Pythonmania
 Neukölln
 Spaß mit Mathematik
 Der alte SWR

Weblogs against War


Letzte Änderung: Dienstag, 12. August 2003 09:48 Uhr | © Copyright: 2003 by Kantel-Chaos-Team | Kontakt: der@schockwellenreiter.de

This site is made with Python! This site is made with a Apple Macintosh Computer and I'm proud about that.  This site was build with BBEdit. It don't sucks!  This site is HTML 4.01 compatible.  This site is made with Cascading Style Sheets.  Let iCab smile  Site Meter