Die tägliche Ration Wahnsinn
Das offene Ohr
Google-Suche:
spacer
That's me, folks

Partnerprogramme

Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Abebooks.de - Antiquarische und gebrauchte Bücher

shirtcity.de  -  CLICK YOUR SHIRT

spacer spacer

Daily Link Icon Donnerstag, 19. Juni 2003

[***Plonk***]  Der Klugscheißer spielt sich auch noch als Oberzensor auf und will von mir nicht mehr verlinkt werden. Kann er haben...

via: PlasticThinking: Moe's Blog | Link mich | Forum

[Kaffeelink ii]  Hilfääh, da will jemand meine morgendliche, braune Droge entschärfen: »Kaffeepflanzen können gentechnisch so verändert werden, daß der Koffeingehalt ihrer Blätter um bis zu siebzig Prozent reduziert ist.«

via: Gabi | Link mich | Forum

[Digitalisierung]  Auch dies ist ein Projekt, das als HyperCard-Stack begann: »Die Ebstorfer Weltkarte vermittelt einen Einblick ins Weltbild des Mittelalters. Ins Web wurde die Karte gestellt von Wissenschaftlern der Universität Lüneburg

via: Gabi, Netzeitung | Link mich | Forum

Neuköllner Drogenhandel?

Drogenlager, Photo: Gabriele Kantel, 06.06.2003

Koks? Ist hier das geheime Depot eines bekannten Fernseh-Moderators?

Song of Today: Hannes Wader: Kokain (hier mit Chords).

Und jetzt das Ganze noch einmal streng wissenschaftlich: Kemper, Wolf-Reinhard: Kokain in der Musik. Bestandaufnahme und Analyse aus kriminologischer Perspektive. Dissertation Bremen 2000

via: Photo: Gabi | Link mich | Forum

[Weblog-Artikel]  in der Basler Zeitung: Mit BildungsBlogs lässt sich das Lernen vernetzen. Und ein Interview mit Stefan Mosel zum Thema.

Teufel auch! Und die Basler Zeitung hat absolut unlesbare URLs...

via: owrede News | Link mich | Forum

[Kaffeelink]  Den Sinn des Kaffeetrinkens hat der heutige Jubilar schon vor 21 Jahren unvergleichlich deklariert. Allerschärfste Glückwünsche und viel Pizza. (Und Danke an Perry für den Link. Er machte meinen Tag!)

via: HolzBlog | Link mich | Forum

[PDFs mit Java]  Duke Dynamically Creating PDFs in a Web Application. HTML isn't the be-all, end-all of web applications. Sometimes you need something a little more precise. Sean C. Sullivan recently found himself generating PDFs from his web application with iText. While iText is well-documented, actually sending PDFs to the browser is trickier. Here's how he did it. Ausdrucken!

via: O'Reilly Network Articles | Link mich | Forum

[Kollaboratives Schreiben]  TheCodingMonkeys stellt einen einfachen Texteditor mit Rendezvous-Unterstützung vor, welcher es erlaubt, daß mehrere Personen simultan an einem Textdokument arbeiten. Jeder Benutzer bekommt eine Farbe zugeordnet, so kann man erkennen, welcher Teilnehmer was editiert hat. Version 1.1 der Freeware bringt die Möglichkeit Dokumente über einen Web-Link zur Verfügung zu stellen, Integration in den Project Builder, Zeilennummern, Textfarben, Zusammenarbeit mit FTP-Clients und vieles mehr. (Download, 614 KB).

Notizzettel Notiz an mich: Testen!

via: MacTechNews.de | Link mich | Forum

[Boyz need Toyz]  Neuer fischertechnik Baukasten für den Macintosh. Die Bönig und Kallenbach oHG stellt heute den neuesten Baukasten Bionic Robots der fischertechnik Computing Baureihe vor. Bionic, das ist Technik von der Natur abgeschaut. Laufende Roboter, mit 6 und 4 Beinen, das ganze mit RealBasic und dem SERVICE USB Interface durch den Macintosh gesteuert. Für den Betrieb am Macintosh wird das Netzteil N1EFS und das serielle Interface SERVICE USB benötigt.

Very Cool!   Hat jemand 150 Teuro für mich?

via: MacTechNews.de | Link mich | Forum

[Dosenfleisch ii]  SpamSieve 1.3.1 released. Die populäre Shareware (US-$ 20) erweitert die meisten Mac-Email-Clients um einen Bayesschen Spam-Filter. (Manual (ausdrucken!), Download, 1,4 MB)

via: macscripter.net | Link mich | Forum

[Leben ohne Micro$oft ///]  Mailsmith 2.0 supports SpamSieve, PGP, Address Book. Bare Bones Software has released an update to its Mailsmith email client today, now with support for SpamSieve, PGP, Apple's Address Book application and more enhancements.

via: Mac Net Journal | Link mich | Forum

[Leben ohne Micro$oft ii]  Kein Werkzeug des Teufels Wieder Schwachstelle im Internet Explorer. Benutzt daher endlich einen richtigen Browser.

via: heise online news | Link mich | Forum

[Freiheit im Internet]  The Internet under surveillance Tunesischer Online-Dissident erhält Preis »Freiheit im Internet«. Der tunesische Online-Dissident Zouhair Yahyaoui erhält morgen in Paris den Preis »Freiheit im Internet«. Er wird erstmalig von der Menschenrechtsorganisation Reporter ohne Grenzen und GlobeNet gemeinsam vergeben. Der Betriebswirt Yahyaoui sitzt seit einem Jahr in der Nähe von Tunis im Gefängnis, weil er auf seiner satirischen Webseite das Regime von Ben Ali kritisiert hat. Sie ist seitdem gesperrt.

via: heise online news | Link mich | Forum

[Marketing über alles]  SCO vs. IBM: Suns McNealy preist Vorzüge von Solaris.

via: heise online news | Link mich | Forum

[Dosenfleisch]  Die OECD beschließt Leitlinien gegen Spam und Betrug im Internet und wir füttern einfach weiter die Spam-Bots: krc@equrcii.fr, wlqsp@hezifdezfraxz.ru, ddfkecy@oqwuyskh.tv, vkoae@dlub.de, lrxhn@rltzlnbuzg.at, ukqcapdsy@bvivebx.org, mpkzi@pmbgvuyrujzghamahau.com, ztty@gmvaxkguxsdm.st, yukirl@gzzqwbrmjvsdib.ru, zitxfwb@leatukmyessszdeo.pl, usfpw@klhulg.jp, ugxperc@gkgyi.org, nsj@xoiisvyivjjher.nl, fmfxmdw@rusura.net, mvj@bbvv.com, ayg@nvseczk.jp, jpctkzdh@vttbfpkjjbcaphsccgl.de, utww@jcpwsdptmnxhq.st, joyqip@wdeppkbrutpxmhxtou.de, amozlyqbzd@gnjqxwmdtstsgenxbd.ch.

Stoppt Spam!

via: heise online news | Link mich | Forum

[Leben ohne Micro$oft]  Noch ein Zwischenstopp bis Mozilla 1.4.

via: heise online news | Link mich | Forum

[Gestern Punk — heute Kaffeehaus?]  There's no life bevor COFFEE! Malmoe versucht sich mal wieder an einem Artikel über Weblogs: Quo vadis Weblog? »Leider wäre es jetzt zu einfach, zu sagen, dass das Weblogging in Wien auch daher durchsetzen müsste, weil es an die Kaffeehaustradition anschließt und einen Ort zum Austausch von Ideen in einem halböffentlichen Rahmen ermöglicht. Quasi ein Gegenkonzept zu den virtuellen Starbucks, die in nächste Zeit auf uns zukommen könnten. Aber Antville ist immerhin ein guter Versuch.«

Smile Teeth   Also mir gefällt das mit der Kaffeehaustradition, kommt meiner persönlichen Drogenvorliebe auch nahe...

via: haboglabobloggin' | Link mich | Forum

[Musik hören ii]  IPod Muzak Isn't Same Old Song. Apple's iPod is changing the market for canned music in business establishments. Entrepreneurs are using the device to play cutting-edge electronica where they once might have turned to bland elevator fare. By Leander Kahney.

via: Wired News | Link mich | Forum

[Meldungen von Vorgestern]  Die Blumen der Bösen. Nicht alle durften am 17. Juni ihren Kranz loswerden.

via: Telepolis News | Link mich | Forum

[Dunkelmänner]  Angeblich ältester Hinweis auf Jesus ist gefälscht.

via: Spiegel Online | Link mich | Forum

[Musik hören]  iTunes — the "i" doesn't stand for innovation. As songs are increasingly sold one by one online, the musical creativity and risk-taking associated with the album format will decline.

via: Salon.com | Link mich | Forum

[Patentwahn]  Nächster Schritt Richtung Softwarepatente. Rechtsausschuss verabschiedet Vorschlag für Richtlinie zur Patentierbarkeit von computerimplementierten Erfindungen.

No Webpatents

via: futureZone.orf.at | Link mich | Forum

[Zensur]  Vietnam "schüchtert Surfer ein". Ein vietnamesischer Dissident ist für das Veröffentlichen eines Aufsatzes über Demokratie im Internet zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Menschenrechtsorganisationen hatten die Festnahme und das Verfahren gegen Son scharf verurteilt. Ziel der Regierung sei nicht alleine, Kritiker einzuschüchtern, sondern offenbar auch jeden Internet-Benutzer in Vietnam, sagte ein Sprecher von Human Rights Watch. (Auch im Rollberg.)

Rollberg-Banner

via: futureZone.orf.at | Link mich | Forum

[Math for the people, by the people]  PlanetMath ist eine Art Wikipedia für Mathematik, sprich eine Enzyklopädie zum Mitmachen, man findet da Sätze, Beweise...

via: Mathematische Kleinigkeiten | Link mich | Forum

[Mehr davon!]  Unter dem Titel »...und nichts als die Wahrheit: In selbst produzierten Weblogs wehren sich Onliner gegen Zensur und Propaganda « schreibt die com!online in ihrer aktuellen (leider nur Totes-Holz-) Ausgabe (Juli 2003) auf Seite 141:

www.schockwellenreiter.de: Die »tägliche Ration Wahnsinn« nennt das Kantel-Chaos-Team sein Weblog, mittlerweile Kult-Adresse im Web. Das Blog beschäftigt sich mit allem, was das Leben im Netz so ausmacht.

Smile Teeth   Da ich für ultimative Lobhudeleien immer empfänglich bin, erspare ich mir Kommentare über den Rest des Artikels.

Link mich | Forum

spacer spacer spacer spacer

Juni 2003

MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Archiv

Interne Links:
 Startseite
 Impressum
 Über mich
 Über Gabi
 Credits
 Sitemap
 Linksammlung
 Gabi gucken
 Gabis lustiger Falthund
 Pythonmania
 Turn Your Radio On!
 Perl(en)
 JavaScript
 Webdesign
 Programmiersprachen
 Mathematik
 Ich habe gelesen
 Alles Kino
 Ausflüge & Reisen
 Bugastadt 2001
 Temporäre Gärten 2001
 Vermischtes
 Tom Tit
 Theater & Kabarett
 Icons
 Bild hochladen
 Wer linkt mich?

 RSS Icon

Andere & Awards
 Krit-Apfel 8/2000
 Wohin heute
 Netzwissenschaft
 Dr. Web
 Webobserver
 cognitive Architects
 nordwest net
 Die Welt
 voices
 Die Zeit
 Berliner Zeitung
 Tagesanzeiger.ch
 c't 2/2002
 Focus
 dpa
 Tagesspiegel
 WamS

No War!

Unser Netzimperium
 Kantel-Chaos-Team
 Gabi
 Zebu
 Jörgs Zope-Site
 Tribute to John Brunner

Der Rollberg

 Nigeria-Connection
 Pythonmania
 Neukölln
 Spaß mit Mathematik
 Der alte SWR

Weblogs against War


Letzte Änderung: Donnerstag, 19. Juni 2003 10:16 Uhr | © Copyright: 2003 by Kantel-Chaos-Team | Kontakt: der@schockwellenreiter.de

This site is made with Python! This site is made with a Apple Macintosh Computer and I'm proud about that.  This site was build with BBEdit. It don't sucks!  This site is HTML 4.01 compatible.  This site is made with Cascading Style Sheets.  Let iCab smile  Site Meter