Die tägliche Ration Wahnsinn
Das offene Ohr Mein Icon
spacer
That's me, folks

Partnerprogramme

Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Abebooks.de - Antiquarische und gebrauchte Bücher

shirtcity.de  -  CLICK YOUR SHIRT

spacer spacer

Daily Link Icon Freitag, 28. Februar 2003

[Kaffeelink?]  Es soll ja Blogger geben, die eine andere morgendliche, braune Droge bevorzugen. Für diese also: Caterina's Tea Recommendations.

via: Peter Z. per Email | Link mich | Forum

Helau

Helau! Photo: Gabriele Kantel, 27.02.2003

Photo: Gabi

Gestern wurde in den westlichen Provinzen die 5. Jahreszeit eingeläutet. Bobachtungen dazu gibt es vom unermüdlichen Chronisten des Abrisses und Neubaus der Stadtsparkasse Süchteln: Narretei.

via: Schorsch per Email. | Link mich | Forum

[Es war die Nachtigall...]  Ich habe vor zwei Tagen meinen NetGear MR314 gegen einen Vigor 2200X eingetauscht. Seitdem läuft meine T-DSL-Anbindung wieder stabil. Es war also der Router und nicht die Telekomiker...

Smile Teeth   Nur eins ist schade: Die Funkverbindung des DrayTek reichte bis ins Schlafzimmer, die meines Airports nicht. Doch wer bloggt schon aus dem Schlafzimmer...

Link mich | Forum

[Leben ohne Micro$oft]  Keynote Icon Keynote 1.0.1 (9.0 MB) ist da, die erste lokalisierte Version des Präsentationsprogramms, verbunden mit einem Update. Keynote 1.0.1 kommt auch über die Software-Aktualisierung des Betriebssystems.

via: Industrial Technology & Witchcraft | Link mich | Forum

[Weblog-Tools]  Mit Kung-Log 1.3.8 (Donationware) für OS X kann man Beiträge in MovableType- oder Nucleus-Weblogsysteme posten und verwalten.

Notizzettel Testen!

via: Industrial Technology & Witchcraft | Link mich | Forum

[Blog-Chinesich erklärt]  Mystified by weblog jargon? Try this: Phil Gyford has produced An introduction to weblog terms for weblog readers. It explains RSS, permalinking and trackback - some of the more commonly mentioned weblog-specific pieces of jargon.

via: The Aardvark Speaks | Link mich | Forum

[STX]  XML.com: An Introduction to Streaming Transformations for XML. »This article introduces Streaming Transformations for XML (STX), a template-based XML transformation language that operates on streams of SAX events. STX resembles XSLT 1.0, the tree-driven transformation language for XML, but STX offers unique features and advantages for some...«

via: Zope Newbies | Link mich | Forum

[Buchstabensalat]  XML.com: Special Characters, Database Mappings. »My understanding of "well-formedness" in XML terms is that characters such as & (ampersand) and ' (apostrophe or single quote) are not allowed in the body of XML text. So the following phrase is illegal, although grammatically correct.«

XML Icon

via: Zope Newbies | Link mich | Forum

[Free Silva Hosting]  Zettai.net is offering limited free Silva hosting. You can get more information here: Free Silva Hosting. You can get more information about Silva at Infrae.com.

Zope Icon

via: Zope.org | Link mich | Forum

[Google, Google noch einmal]  Google Labs: WebQuotes. Neu aus den Google Labs ist der »WebQuotes« Service. Man findet Websites und dazu Zitate aus anderen Sites, die auf diese Seite verweisen. So findet man nicht nur schnell heraus, welche Sites auf eine andere verweisen, sondern auch wie. Beispiel: Suche nach Schockwellenreiter.

via: WebDEV | Link mich | Forum

[Für den Datennomaden]  Have phone, will blog: A mobile blogging guide. David Davies offers tips for how to combine your mobile phone and blog software for the on-the-spot blogging

via: Mac Net Journal | Link mich | Forum

[Awards]  Grimme-Institut schreibt wieder Online-Preis aus. Hier könnt Ihr Eure Vorschläge einreichen.

via: heise online news | Link mich | Forum

[Patentwahn]  Google erhält Patent für Ranking-Technik.

via: heise online news | Link mich | Forum

[Save Privacy]  Kein Datenschutz über den Wolken. Die Telepolis erläutert die Datenspur des Fluggastes.

via: Telepolis News | Link mich | Forum

[BlogTalk ii]  Habe gerade auf der BlogTalk-Seite gesehen, daß Peter auch ein Proposal eingereicht hat. *Freu*

Smile Teeth   Dann können wir uns auf der Fahrt nach Wien ja an gemeinsam verbrachte Tanzstundenzeiten erinnern.

Link mich | Forum

[Künstliche Dummheit]  Artificial stupidity, Part 2. Can chatterbots be as dumb as a box of hammers and still pass the Turing test? Go ask ALICE, she might know.

Den ersten Teil dieser ausgezeichneten Artikelreihe gibt es hier. Ausdrucken: Teil 1, Teil 2.

via: Salon.com | Link mich | Forum

[Bildchen malen]  GFDL Scientific Visualization Guide

via: langreiter.com | Link mich | Forum

[Bloogle]  Henso zur Google-Blogger-Aquise: »Bis vor wenigen Wochen verzehrte Googlebot an die 50.000 Antville-Seiten pro Tag. Ich habe Googles daraufhin gebeten, aus Rücksicht auf den kränklichen Server ihren Appetit zu zügeln, was auch prompt geschehen ist. Meine Vermutung: Google braucht Weblogs, um PageRank scharf und aktuell zu halten. Und das wahrscheinlich genug, um allein damit den Kauf von Blogger zu rechtfertigen. Dass Weblogs selbst häufig Ziel von Google-Queries sind halte ich für einen eher ungewollten als gewollten Nebeneffekt.«

Bloogle Logo

via: henso.com | Link mich | Forum

[BlogTalk]  Habe gestern endlich mein Proposal für die BlogTalk-Konferenz abgeschickt. (Was heißt hier Proposal — eigentlich waren es nur eine Menge unzusammenhängender Notizen, mühsam in eine Gliederung gepreßt. Aber arbeiten wir nicht alle so? Smile) Und auch der (Arbeits-) Titel klingt noch ziemlich holprig: Vom Weblog lernen... Community, Peer-to-Peer und Eigenständigkeit als ein Modell für zukünftige Wissenssammlungen, aber da wird mir noch etwas Knackiges einfallen. Im Abstract heißt es dann: »Das Internet erscheint vielen als unübersichtlicher, anarchistischer Raum, in dem zwar alles zu finden ist, aber nicht das, wonach man sucht (Lost in Cyberspace). Die bisherigen Lösungsansätze bestanden in der Regel darin, daß man versuchte, die Informationen zentral zu sammeln, zu bündeln und sie "geordnet" wieder zur Verfügung zu stellen. Demgegenüber sind in den letzten Jahre mit den Weblogs und um die Weblogs herum Strategien entstanden, wie verteilte Informationen behandelt und dennoch zugänglich gemacht werden können. Dieser Artikel zeigt auf, was für verteilte Informationssammlungen spricht, wie Weblogs mit über das gesamte Netz verstreuten Informationen umgehen, um dann zu untersuchen, wie die dabei entstandenen Techniken auch auf andere Wissenssammlungen im Internet angewandt werden können. Beispielhaft wird das an der Implementierung einer verteilten Musiknoten-Sammlung aufgezeigt.« Klingt ein bißchen arg technisch (Stichwort: Semantisches Web) — ich soll ja schließlich auch den »Technik-Block« einleiten, — daß Papier wird es auch sein, den eigentlichen Vortrag werde ich aber sicher allgemeinverständlich halten.

Link mich | Forum

spacer spacer spacer spacer

Februar 2003

MoDiMiDoFrSaSo
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Interne Links:
 Startseite
 Impressum
 Über mich
 Über Gabi
 Credits
 Sitemap
 Archiv
 Linksammlung
 Gabi gucken
 Gabis lustiger Falthund
 Pythonmania
 Turn Your Radio On!
 Perl(en)
 JavaScript
 Webdesign
 Programmiersprachen
 Mathematik
 Ich habe gelesen
 Alles Kino
 Ausflüge & Reisen
 Bugastadt 2001
 Temporäre Gärten 2001
 Vermischtes
 Tom Tit
 Theater & Kabarett
 Icons
 Bild hochladen
 Wer linkt mich?

 RSS Icon

Andere & Awards
 Krit-Apfel 8/2000
 Wohin heute
 Netzwissenschaft
 Dr. Web
 Webobserver
 cognitive Architects
 nordwest net
 Die Welt
 voices
 Die Zeit
 Berliner Zeitung
 Tagesanzeiger.ch
 c't 2/2002
 Focus
 dpa
 Tagesspiegel

Unser Netzimperium
 Kantel-Chaos-Team
 Gabi
 Zebu
 Jörgs Zope-Site
 Tribute to John Brunner
 Der Rollberg
 Der alte SWR

Weblogs against War


Letzte Änderung: Freitag, 28. Februar 2003 09:25 Uhr | © Copyright: 2003 by Kantel-Chaos-Team | Kontakt: der@schockwellenreiter.de

This site is made with Python! This site is made with a Apple Macintosh Computer and I'm proud about that.  This site was build with BBEdit. It don't sucks!  This site is HTML 4.01 compatible.  This site is made with Cascading Style Sheets.  Let iCab smile  Site Meter